Team Osten verteidigt Regio CupSpannende Spiele auf gutem Niveau zeigten die Senioren ab 58 Jahren beim vierten Regio-Cup, der dieses Jahr in Hamburg ausgespielt wurde.

DM: Alster verteidigt Titel!Damen-Finale Final Four 2019: Club an der Alster – Düsseldorfer HC 4:2 n.P. (1:1; 1:1)

DM: Mülheim gegen den MHCHTCU-Herren schlagen UHC 5:2 / Mannheim kämpft RW Köln 3:2 (2:0) nieder

DM: Alster & DHC im FinaleUHC unterliegt Alster 0:5 / Hallenmeister Düsseldorf gewinnt 3:2 gegen den Mannheimer HC

····

Team Osten verteidigt Regio Cup

Spannende Spiele auf gutem Niveau zeigten die Senioren ab 58 Jahren beim vierten Regio-Cup, der dieses Jahr in Hamburg ausgespielt wurde.

Spannende Spiele auf gutem Niveau zeigten die Senioren ab 58 Jahren beim vierten Regio-Cup, der am Wochenende 15./16. Oktober - dieses Jahr in Hamburg –ausgespielt wurde. Der Hamburger Hockeyverband hatte dafür die Anlage im Sportpark Rothenbaum zur Verfügung gestellt.

Die Auswahl aus dem Osten konnte den Pokal, den sie im letzten Jahr in Mannheim gewonnen hatte, nach eindrucksvollem Spiel und fünf Siegen erfolgreich verteidigen. Dahinter liefen die West-Senioren ein, die sich nur aufgrund des besseren Torverhältnisses knapp gegen Hamburg urchgesetzt hatten. Der Norden war auf Grund des großen Interesses sogar mit einer weiteren Mannschaft angetreten. Die Niedersachsen mussten sich allerdings im abschließenden Duell mit dem Süden knapp geschlagen geben und wurden so Sieger der Herzen.

Den Pokal nahm Kapitän Thomas Reggelin für das Team Osten entgegen. Im kommenden Jahr – dann wohl wieder im Frühjahr, wird der Regio Cup in Westdeutschland zu Gast sein.

(Bericht von Thomas Rochlitz)

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner