WelthockeyspielerwahlNoch 8 Tage! Nike Lorenz, Timm Herzbruch und Tobias Walter beim Voting unterstützen!

DM: Alster verteidigt Titel!Damen-Finale Final Four 2019: Club an der Alster – Düsseldorfer HC 4:2 n.P. (1:1; 1:1)

DM: Mülheim gegen den MHCHTCU-Herren schlagen UHC 5:2 / Mannheim kämpft RW Köln 3:2 (2:0) nieder

DM: Alster & DHC im FinaleUHC unterliegt Alster 0:5 / Hallenmeister Düsseldorf gewinnt 3:2 gegen den Mannheimer HC

····

Welthockeyspielerwahl

Noch 8 Tage! Nike Lorenz, Timm Herzbruch und Tobias Walter beim Voting unterstützen!

22.12.2018 - Der Welthockeyverband FIH hat die Nominierten für die Wahlen für die "Hockey Star Awards 2018" veröffentlicht. Darunter sind auch wieder drei deutsche WM-Teilnehmer dieses Jahres.

Mannheims Nike Lorenz, die Abwehr-Chefin der DANAS, ist erneut unter den Nominierten in der Kategorie der "Most Promising Player". Selbiges gilt für den Mülheimer Timm Herzbruch, der ebenfalls erneut unter den fünf Nominierten zur Wahl des "Most Promising Players" (Welthockeyspieler U23) steht. Eine große Ehre ist es für Tobias Walter, denn der Torwart der HONAMAS steht erstmalig zur Wahl unter den besten fünf Keepern der Hockeywelt. Bei den "Player of the Year"-Kategorien gingen die DHB-Nationalteams dieses Mal ebenso leer aus wie bei der Goalkeeperin des Jahres.

Das Voting auf der "Hockey Star Awards"-Seite des Welthockeyverbandes ist gestartet und läuft noch bis 18. Januar, also nichts wie hin und die deutschen Nationalspieler unterstützen!

» zur Voting-Seite


Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner