Bundesliga: Spielpläne Feld 2016/2017 veröffentlichtKnapp einen Monat nach Veröffentlichung der Hallensaison wurden nun die Spielpläne der Feldsaison 2016/2017 veröffentlicht

Dem Olympiasieger getrotztFIH Pro League Herren in Krefeld: Deutschland - Argentinien 9:8 n.P. (3:3; 1:0)

Unglückliches 1:2 vs. ARGDHB-Damen verlieren in Krefeld in der Pro League durch zwei späte Eckentreffer

Ideale Win-Win-SituationIn Baden-Württemberg sorgt ein neues Leistungssportkonzept für "Förderung aus einem Guss"

····

Bundesliga: Spielpläne Feld 2016/2017 veröffentlicht

Knapp einen Monat nach Veröffentlichung der Hallensaison wurden nun die Spielpläne der Feldsaison 2016/2017 veröffentlicht

Knapp einen Monat nach Veröffentlichung der Hallensaison 2016/2017 wurden nun die Spielpläne der Feldsaison 2016/2017 veröffentlicht und den Vereinen übersandt. Weil einige internationale Termine noch nicht endgültig feststehen, konnte die Saison bislang aber noch nicht bis zum Ende durchgeplant werden. Es geht dabei um die Einteilung der World-League-Turniere, für die erst nach den Olympischen Spielen feststeht, in welchem der zu unterschiedlichen Terminen angesetzten Turniere die deutschen Nationalmannschaften starten. Dies ist jedoch relevant für den gesamten Spielplan und den Ablauf der Feldsaison.

„Deshalb können wir leider auch noch keine Terminfestlegung für das Final-Four-Turnier 2017 in Mannheim machen. So blieb uns nichts Anderes übrig, als die Hinrunde anzusetzen und die Rückrunde mit einem Rahmen zu versehen, den wir nach Ende der Olympischen Spiele mit Daten füllen werden“, hofft der für die Termine zuständige DHB-Bundesligabeauftragte Bernd Schuckmann. Der Verband könne in vielen Situationen nur reagieren und nicht agieren. Für Bernd Schuckmann ein Grund mehr, in der Zukunft verstärkt an der Kommunikation und am Austausch mit den internationalen Verbänden EHF und FIH zu arbeiten und die eigene Flexibilität zu erhöhen. „Wir versuchen Jahr für Jahr die Koordination der verschiedenen Termine und Interessen des Verbandes und der Vereine unter einen Hut zu bringen, stoßen dabei aber immer wieder auf Unabwägbarkeiten, die wir berücksichtigen müssen."

» hier finden Sie die Spielpläne

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner