Bundesliga: Top-10-GoalsHier gibt es die besten zehn Treffer des 6. Spielwochenendes in einem Highlight-Clip!

DM: Alster verteidigt Titel!Damen-Finale Final Four 2019: Club an der Alster – Düsseldorfer HC 4:2 n.P. (1:1; 1:1)

DM: Mülheim gegen den MHCHTCU-Herren schlagen UHC 5:2 / Mannheim kämpft RW Köln 3:2 (2:0) nieder

DM: Alster & DHC im FinaleUHC unterliegt Alster 0:5 / Hallenmeister Düsseldorf gewinnt 3:2 gegen den Mannheimer HC

····

Bundesliga: Top-10-Goals

Hier gibt es die besten zehn Treffer des 6. Spielwochenendes in einem Highlight-Clip!

An diesem Spielwochenende pausiert die Feldhockey-Bundesliga eigentlich noch einmal wegen der Maßnahmen der U21-Nationalteams zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Weltmeisterschaften. Einige Teams befinden sich auch schon in der Winterpause, bereiten sich auf die Hallensaison vor. Der UHC Hamburg hat hingegen für dieses Wochenende ein Nachholspiel sowie ein aus dem November vorgezogenes vereinbart, sodass diesmal ausschließlich in der Hansestadt Bundesliga-Hockey gespielt wird.

Zur Einstimmung gibt es hier nochmal die schönsten Tore des vergangenen Doppelwochenendes der Feldhockey-Bundesliga 2016/17 der Damen und Herren in einem Highlight-Clip!

» Direkt zu den Top 10!

10: Isabel Maas (Düsseldorfer HC)
9: Julius Schmid (UHC Hamburg)
8: Niklas Wellen (Crefelder HTC)
7: Maximilian Jordan (Nürnberger HTC)
6: Michael Körper (Harvestehuder THC)
5: Anton Böckel (Club an der Alster)
4: Sven Alex (Crefelder HTC)
3: Philip Rothländer (Club an der Alster)
2: Jakob Schmidt (Crefelder HTC)
1: Tom Grambusch (Rot-Weiss Köln)

Das Ranking der für die Zuschauer attraktivsten Tore beziehunsgweise Bilder wird durch eine Jury des DHB erstellt.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner