Fortsetzung in KrefeldDie Heimspiele in der FIH Pro League gehen jetzt weiter, Spannung ist garantiert

DM: Mülheim erneut Meister!Final-Four-Turnier in Krefeld, Herrenfinale: Uhlenhorst Mülheim - Mannheimer HC 5:4 (4:2)

DM: Alster verteidigt Titel!Damen-Finale Final Four 2019: Club an der Alster – Düsseldorfer HC 4:2 n.P. (1:1; 1:1)

DM: Alster & DHC im FinaleUHC unterliegt Alster 0:5 / Hallenmeister Düsseldorf gewinnt 3:2 gegen den Mannheimer HC

····
Europacup: UHC nur um Platz 3

Für die Damen vom UHC Hamburg ist der Traum vom Europapokal-Triumph vorbei. Am Samstag unterlag die Mannschaft von Trainer Claas Henkel vor rund 500 Zuschauern im Halbfinale dem Team vom HC Den Bosch mit 2:5 (1:3) und spielt nun am Pfingstmontag im niederländischen Bilthoven gegen den Verlierer des zweiten Halbfinales zwischen dem Club Campo de Madrid und Stichtsche CHC (NED) um den dritten Platz. „Uns ist das zweite Viertel ... Mehr

EHL: HTHC ausgeschieden

Die Herren des Harvestehuder THC haben den Einzug ins Endspiel der Euro Hockey League verpasst. Die Hamburger unterlagen beim Final Four in Barcelona (ESP) dem niederländischen Topclub Amsterdam H&BC mit 2:4 (1:3). Dabei musste der HTHC – wie schon im Viertelfinale – erneut einem Drei-Tore-Rückstand hinterher laufen, konnte diesen allerdings diesmal nicht mehr aufholen. „Ich mache meiner Mannschaft keinen Vorwurf. Wie wi ... Mehr

Herren: Zweiter klarer Sieg

Die deutschen Hockey-Herren haben in Hamburg auch das zweite von insgesamt drei Testspielen gegen Olympia-Gruppengegner Irland klar für sich entschieden. Nachdem am Vortag bereits ein 9:0-Kantersieg gelungen war, setzte sich das Team von Bundestrainer Valentin Altenburg am Freitagabend mit 6:0 (4:0) ebenfalls deutlich und auch in der Höhe verdient durch. „Wir haben unsere Tore wieder früh gemacht, und das durch Standards. Da ... Mehr

Europacup: Köln siegt souverän

Die Damen von Rot-Weiss Köln haben in Barcelona (ESP) bereits einen großen Schritt in Richtung Endspiel der EuroHockey Club Champions Trophy gemacht. In der Vorrunde dieses B-Europapokals setzten sich die Domstädterinnen gegen den vermeintlich stärksten Gegner in der Dreiergruppe, den spanischen Gastgeber vom Real Club de Polo, souverän mit 4:1 (3:0) durch. Am Sonntag ab 16.45 Uhr könnte Köln den Finaleinzug mit einem Sieg gegen den ital ... Mehr

Europacup: 6:0, UHC bärenstark

Mit einer beeindruckenden Performance ist der deutsche Meister UHC Hamburg am Freitagnachmittag im niederländischen Bilthoven ins Halbfinale des Hockey-Europapokals der Damen eingezogen. Das Team von Claas Henkel demontierte dabei den englischen Champion HC Surbiton regelrecht mit 6:0 (4:0). Herausragend dabei war Nationalstürmerin Charlotte Stapenhorst mit fünf Treffern. Janne Müller-Wieland steuerte das sechste Tor kurz vor Ende bei. I ... Mehr

Herren: 9:0-Kantersieg vs. IRL

Der deutsche Herren-Olympiakader hat am Donnerstagabend das erste von drei Olympia-Testspielen gegen Irland sehr deutlich mit 9:0 für sich entschieden. Vor rund 500 Zuschauern auf der UHC-Anlage war Lokalmatador Florian Fuchs mit vier Toren, darunter ein lupenreiner Hattrick, bester Schütze. Moritz Fürste (2), Timur Oruz, Timm Herzbruch und Christopher Rühr erzielten die weiteren Tore. Am Freitag um 19.30 Uhr sowie Sonntag um 12 Uhr find ... Mehr

U16-Herren: Zwei Siege gegen die Schweizer U18

Fünf Länderspiele in sieben Tagen bestreitet die deutsche U16-Nationalmannschaft in dieser Woche in Mannheim bestreiten. Das anstrengende Programm begann am Dienstag und Mittwoch mit zwei Länderspielen gegen die U18-Auswahl der Schweiz, die 11:1 und 2:0 gewonnen wurden (Foto: Swiss Hockey U18). Weiter geht es dann am Samstag, wenn das internationale Pfingstturnier auf der Anlage des Mannheimer HC beginnt. Zwei deutsche Auswahlteams (die U16 sowie ... Mehr

Grand-Masters-WM: 4. Platz!

Am Ende hat die Kraft nicht mehr ganz für die Medaille gereicht: Beim Grand Masters World Cup in Newcastle/Australien verloren die deutschen Ü60-Senioren am Donnerstag das Spiel um Platz 3 gegen England mit 0:1. Das Tor von Andrew Haigh (53.) konnte das Team von Thomas Dauner nicht mehr ausgleichen. So blieb am Ende eines anstrengenden Turniers mit sieben Spielen der gute vierte Platz unter 13 WM-Teams. Sieger der Ü60-Klasse wurde überraschend di ... Mehr

Für Schulhockeypokal melden! Noch ein paar Plätze frei!

Zur diesjährigen DM-Endrunde der Damen und Herren beim Mannheimer HC wird der DHB-Schulhockeypokal ausgetragen. Als Highlight erwartet die Teilnehmer ein Besuch der Halbfinalspiele der Damen- oder Herrenteams. Die Zielgruppen sind Schulhockeymannschaften der Geburtsjahrgänge 2003 bis 2006. Der Anmeldeschluss ist bis 17. Mai verlängert - also, jetzt noch schnell melden! Zehn Mannschaften können teilnehmen. Es wird mit sechs Feldspielern und ein ... Mehr

EuroHockey Club Trophy: Kölner Damen auf Titeljagd

Es ist zwar nicht die ganz große europäische Bühne, doch die Damen von Rot-Weiss Köln wollen sich am Pfingstwochenende in Barcelona (ESP) dennoch den Titel im B-Europapokal, der Club Champions Trophy, holen. In der Vorrunde geht es zunächst am Freitag, 13. Mai, ab 15.45 Uhr gegen die Gastgeber vom Real Club de Polo und dann am Sonntag, 15. Mai, um 16.45 Uhr gegen den italienischen Vertreter SG Amsicora ASD. „Über beide Gegne ... Mehr

Europacup: UHC will es wissen!

Über das Pfingstwochenende spielt der Deutsche Damen-Meister UHC Hamburg im niederländischen Bilthoven im EuroHockey Club Champions Cup um die europäische Hockey-Krone. Den Auftakt bestreitet das Team von Trainer Claas Henkel am Freitagnachmittag, 13. Mai, ab 13.15 Uhr gegen den erst kürzlich gekürten englischen Champion Surbiton HC. „Wir sind derzeit gut drauf, aber das scheint bei Surbiton ähnlich zu sein“, betont Henkel. ... Mehr

EHL: HTHC greift nach Titel

Am Donnerstag reisen die Herren des Harvestehuder THC ins spanische Barcelona, wo über das Pfingstwochenende das Final-Four-Turnier der Euro Hockey League ausgetragen wird. Am Samstag, den 14. Mai, ist im Halbfinale ab 12 Uhr zunächst der frisch gebackene niederländische Meisterschaftszweite Amsterdam H&BC der Gegner. Amsterdam hatte gerade am vergangenen Wochenende das entscheidende Spiel im nationalen Meisterschaftsfinale gegen Tit ... Mehr

U21-Damen: Pfingstturnier

Die deutschen U21-Damen machen über Pfingsten ihren nächsten Schritt in der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft, die Ende November in Chile stattfindet. Bundestrainer Marc Haller hat 18 Spielerinnen nominiert, die vom 14. bis 16. Mai drei hochkarätige Tests zu absolvieren haben. Die DHB-Juniorinnen treffen auf der Anlage des Kreuznacher HC auf die U21-Teams aus den Niederlanden, Belgien und England. Parallel ist auch die ... Mehr

Grand-Masters-WM: Im Halbfinale war Schluss!

Der vage Traum von einer Endspielteilnahme beim Grand Masters World Cup in Newcastle hat sich für die deutschen Ü60-Senioren nicht realisiert. Im Halbfinale verlor das Team von Trainer Thomas Dauner gegen Gastgeber und Favorit Australien am Dienstag mit 0:4. Zuvor hatte man sich in einem hoch dramatischen Viertelfinale mit 4:2 nach Penaltyschießen gegen Südafrika durchgesetzt. Im Halbfinale führten der Titelverteidiger und gastgeber schon nach se ... Mehr

3 Final-Four-Teams stehen fest

Das Starterfeld für das Final Four um die Deutschen Feldhockey-Meisterschaften der Damen und Herren in Mannheim am 4. und 5. Juni nimmt bereits Formen an. Drei Mannschaften stehen schon vor Abschluss der Hauptrunde als Teilnehmer fest. Bei den Herren hat sich Endrunden-Gastgeber Mannheimer HC vorzeitig seinen Startplatz im Feld der besten Vier der Saison gesichert. Bei den Damen stehen Vizemeister Münchner SC sowie der Düsseldorfer HC sc ... Mehr

2. Liga: Mülheim wieder vorn

Gerade mal eine Woche hielten sich die Damen von Klipper Hamburg an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga. Nach der überraschenden 2:3-Niederlage bei der abstiegsgefährdeten TG Heimfeld ist Klipper wieder auf den zweiten Platz hinter Uhlenhorst Mülheim (6:0 gegen Köln) zurückgefallen. Bei den Herren hat Klipper Hamburg (3:1 gegen Gladbach) dagegen wieder die Führung der Nord-Gruppe vom spielfreien Düsseldorf zurückgeholt. Trotz seiner ersten Saiso ... Mehr

Trauer um Wolfgang Rommel

Am Samstag verstarb in Hamburg DHB-Ehrenpräsident Wolfgang P.R. Rommel im Alter von 76 Jahren. Der Jurist aus der Hansestadt war von 1985 bis 1993 siebter Präsident des Deutschen Hockey-Bundes und wurde nach seiner Amtszeit zum Ehrenpräsidenten gewählt. Bis zu einem Schlaganfall nach den Olympischen Spielen 2008 in Peking engagierte sich der dreifache Familienvater sowohl aktiv in der DHB-Führung als auch international als Mitglied des E ... Mehr

1. Liga: Drei Teams sind durch

Endrunden-Gastgeber Mannheimer HC ist das erste Team, das sich vorzeitig ein Ticket für das Final Four 2016 gesichert hat. Die Kurpfälzer ließen zwar am Samstag beim Club an der Alster noch Punkte liegen, führten die Entscheidung dann allerdings am Sonntag mit einem klaren 9:0 in Neuss endgültig herbei. Weil die Verfolger an den letzten Spieltagen noch gegeneinander spielen, kann der MHC nicht mehr aus den Top-Vier verdrängt werden. Dahinter blei ... Mehr

Herren: Beim UHC gegen Irland

Der deutsche Herren-Olympiakader macht in der kommenden Woche in Hamburg beim UHC Station. Das Team von Bundestrainer Valentin Altenburg testet dabei am Donnerstag (19.30 Uhr), Freitag (19.30 Uhr) und Sonntag (12.00 Uhr) am Wesselblek auf den späteren Olympia-Gruppengegner Irland. Der Eintritt ist frei! Die einzigen Kaderspieler, die nicht mit dabei sein werden, sind Tobias Hauke und Tobias Walter vom HTHC, die mit ihrem Club am Final-Four-Turnie ... Mehr

Grand Masters WM: Viertelfinale als Zweiter erreicht!

Am fünften Turniertag musste das deutsche M60 WM-Team beim Grand Masters World Cup in Newcastle gegen den Gastgeber, Titelverteidiger und erklärten Turnierfavoriten Australien eine Niederlage einstecken, die nicht schmerzte. Nachdem die Australier am Vortag beim 10:0 Sieg gegen Wales nahezu problemlos zu ihrer Turnierform gefunden hatten, führten vor dem letzten Spiel in der Gruppe A die Deutschen mit 7 Punkten aus drei Spielen vor Wales mit eben ... Mehr

1. Liga: Neuss erster Absteiger

Nun hat es das erste Team endgültig erwischt! Die Herren von SW Neuss sind drei Spieltage vor Saisonende auch rechnerisch nicht mehr in der Lage, die Nichtabstiegsplätze noch zu erreichen. Für Schwarz-Weiß ist es der vierte Abstieg seit Einführung der eingleisigen 1. Bundesliga 2002. Für BW Berlin ist die Lage extrem ernst. Fünf, bzw. sechs Punkte Rückstand auf Nürnberg und TSV Mannheim, bei ausstehenden drei Spielen sowie UHC ... Mehr

Grand-Masters-WM: Deutsche M60 spielt um den Gruppensieg

Am vierten Turniertag kam die deutsche M60-WM-Mannschaft beim Grand Masters World Cup in Newcastle/Australien zu einem souveränen 6:0-Sieg über Singapur. Gegen das punktlose Schlusslicht der Gruppe schossen Ralf Steikowsky (2), Lothar Berger (2), Dieter Riehn und Michael Gesche die Tore die Mannschaft von Trainer Thomas Dauner. Im letzten Vorrundenspiel gegen Australien geht es für die Deutschen, die derzeit Erster sind, am Samstag um den Gruppen ... Mehr

2. Liga: Vom Jäger zum Gejagten

In der 2. Bundesliga sind am Wochenende bei den Herren nur zwölf der 20 Teams im Einsatz. Für die anderen acht fällt die Pfingstpause etwas üppiger aus. Klipper Hamburg will die Chance nutzen, mit einem Heimsieg gegen Gladbach die Nord-Tabellenführung vom spielfreien DHC zurückzuholen. Spitzenreiter TuS Lichterfelde kann bei der Tour ins Schwabenland die nächsten Schritte Richtung Erstligaaufstieg machen. Bei den Damen muss der Nord-Erste Klipper ... Mehr

Grand Masters: WM: Zwei 1:0-Siege für deutsche Teams

Der dritte Turniertag bescherte der deutschen Delegation gleich zwei Erfolge beim Grand Masters World Cup in Newcastle/Australien. Das mit einem 1:1 gegen Wales gestartete M60-WM-Team kam gegen Spanien zu einem 1:0-Sieg. Nach zwei Niederlagen kam das B-Team in der Tournament Trophy gegen die Alliance-Auswahl zu seinem ersten Sieg (1:0). Das Spiel des WM-Teams gegen Spanien hatte bereits vorentscheidende Bedeutung: Die Spanie ... Mehr

Unglücklicher Start in Grand Masters WM

Einen unglücklichen Auftakt hatten die beiden deutschen Mannschaften beim FIH/WGMA-World Cup der Senioren in Newcastle/Australien. Das deutsche M60-WM-Team begann das Turnier am Dienstag im Spiel gegen Wales mit einen leistungsgerechten 1:1. Die M60-Trophy-Mannschaft verlor ihr Auftaktspiel gegen LX-White, der zweiten Mannschaft der Engländer, mit 0:2 und erlitt heute noch eine 1:5-Niederlage gegen die Australier von Southern Cross Blue. ... Mehr

Herren: Klares 0:3 gegen GBR

Der deutsche Herren-Olympiakader konnte in Bisham Abbey gegen England nicht die Ergebnisse einfahren, die man sich gewünscht hätte. Nach dem 1:2 (1:0) am Dienstag verlor die Mannschaft von Bundestrainer Valentin Altenburg am Mittwoch klarer mit 0:3 (0:1). Damit kommt man nun ohne Punktgewinn aus Großbritannien zurück. Die nächsten Tests stehen aber schon kurz bevor. Am 12. Mai (19.30 Uhr), 13. Mai (19.30 Uhr) und 15. Mai (12 Uhr) trifft ... Mehr

1. Liga: Erste Matchbälle

Nach diesem Wochenende könnte es die ersten feststehenden Teilnehmer an der Feldhockey-Endrunde der Damen und Herren in Mannheim (4. und 5. Juni) geben. Vor allem die Herren des Mannheimer HC und die Damen des Münchner SC - jeweils als Tabellenführer - haben praktisch Matchbälle, die sie bereits nutzen können. Dahinter bleibt es allerdings sowohl bei den Damen wie auch bei den Herren denkbar spannend, was das Rennen um die Startplätze im Final Fo ... Mehr

Herren: 1:2 (1:0) gegen Briten

Der deutsche Herren-Olympiakader hat am Dienstagnachmittag das erste von zwei Länderspielen in Bisham Abbey gegen Großbritannien knapp mit 1:2 verloren. Ein schönes Tor von Mats Grambusch hatte das Altenburg-Team kurz vor der Halbzeitpause mit 1:0 in Führung gebracht. Standard-Spezialist Ashley Jackson drehte die Partie jedoch im dritten Viertel mit einer Ecke und einem Siebenmeter zu Gunsten der Briten. Das zweite Duell findet am morgig ... Mehr

ERGO beendet Sponsoring vier olympischer Sportarten

DHB-Premiumpartner ERGO hat am Montag publik gemacht, dass sich das Unternehmen zum Jahresende aus den Sponsoringaktivitäten in den olympischen Sportarten Basketball und Hockey zurückzieht. Das Engagement beim Deutschen Handball-Bund und Deutschen Volleyball Verband endet bereits zur Jahresmitte. ERGO wird sich zukünftig ganz auf ein Sponsoring-Engagement im deutschen Fußball, dem DFB-Pokal, konzentrieren. Beim DHB bedauert man diese Unt ... Mehr

Deutsche Hochschulmeisterschaften 1./2. Juli in Krefeld

Die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Feldhockey finden in diesem Jahr am Freitag, 1. Juli, und Samstag, 2. Juli, in Krefeld auf der Gerd-Wellen-Hockeyanlage statt. Für das Turnier liegt jetzt eine detaillierte Ausschreibung vor. Sie kann über die Homepage des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (www.adh.de) abgerufen werden. Die wichtigsten Daten gibt es an dieser Stelle mit einer Kurzversion der Ausschreibung. Anmeldeschl ... Mehr

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner