1. BL: Kölner Derby ohne SiegerErster Saisonpunkt für Blau-Weiss / Rot-Weiss-Damen fehlen zahlreiche Leistungsträger

DM nach Mülheim verlegtFINAL FOUR-Turnier am 26./27. Januar in der innogy Sporthalle

2.BL: 5 Teams mit weißer WesteAm zweiten Spieltag gab es gleich vier Unentschieden

WM: HONAMAS GruppensiegerSonntag, 9. Dezember, Vorrunde: Malaysia – Deutschland 3:5 (2:3)

····
Thementage "Neue Zielgruppen"

Das Netzwerktreffen „junge Flüchtlinge“ ist erfolgreich durchgeführt worden und hat viele Impulse für die Erweiterung der Angebote in unseren Hockeyvereinen gegeben. Die Erfahrungen der „Netzwerker“ fließen nun in die Gestaltung der Thementage mit ein und die DHB Jugend freut sich, die Integration von jungen Flüchtlingen sowie von Kindern und Jugendlichen mit sozialer Benachteiligung zusammen mit der DHB Sportentwicklung und den DHB Mitgliedsvere ... Mehr

Damen: Olympia-Generalprobe am anderen Austragungsort

Der Austragungsort des vorolympischen Vier-Nationen-Turniers der Damen in Hamburg wurde verlegt. Die Olympia-Teams aus Argentinien, China, Korea und Deutschland treffen vom 9. bis 12. Juni nicht im Sportpark Rothenbaum, sondern auf dem Kunstrasenplatz des Hamburger Polo Club am Hemmingstedter Weg in Klein Flottbek aufeinander. Grund für die Verlegung ist eine unvorhergesehene Verzögerung bei den Erdarbeiten für die neue Tartanbahn am Rot ... Mehr

IMHA: Dirk Wellen ins Führungsgremium gewählt

Bei der Masters-WM in Canberra fand auch die zweijährliche Zusammenkunft der International Masters-Hockey Association IMHA statt. Die IMHA ist eine eigenständige Organisation, die eng mit der FIH zusammenarbeitet. Die IMHA organisiert den internationalen Spielbetrieb in den Masters-Altersklassen M35 bis M55 bei den Herren und W35 bis W60 bei den Damen. Bei den Wahlen zum Board der IMHA wurde Präsident Glen Paton aus Schottla ... Mehr

Bärenpokal: OHV-Verbände gründen neues Pendant zum Löwenpokal

Nein, dieses Mal kein Restposten aus Porzellan! Der Berliner Bär wurde eigens als Trophäe für einen zweiten Herausforderungspokal eingekauft und wird handbemalt. Die sechs im Ostdeutschen Hockey-Verband zusammengeschlossenen Landesverbände fanden nämlich, dass die Wartezeit für die Herausforderer des Löwenpokals mit derzeit sieben Jahren zu lang ist. Und so beschlossen sie auf ihrer jährlichen Mitgliederversammlung am 2. April dem Löwen ... Mehr

1. Mai: Pokalfinals und Supercups am Rothenbaum

Am kommenden Sonntag, 1. Mai, findet auf dem Kunstrasenplatz des Hamburger Hockey-Verbandes am Rothenbaum der Supertag des Hamburger Hockeys statt. Erst treffen sich die besten Erwachsenen-Teams (Spielklassen unterhalb Bundesligen) zu den Endspielen um den Hamburger Pokal. Und dann laufen bei den Supercup-Spielen der Damen und Herren unzählige ehemalige Größen des Hockeysports auf. Im Supercup der Herren stehen mit Sebastian ... Mehr

IOC: Olympia-Spielpläne für Rio

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) und der Welthockeyverband FIH haben am Mittwochnachmittag - 100 Tage vor Start der Olympischen Spiele - den Spielplan der olympischen Hockeyturniere von Rio 2016 veröffentlicht. Das Turnier findet von Samstag, 6. August, bis Donnerstag, 18. August (Finaltag Herren), beziehungsweise Freitag, 19. August (Finaltag Damen), im Olympic Hockey Center des mehrere Kilometer nördlich von Rio de Janeiro g ... Mehr

Damen: 1:1 gegen Las Leonas

Der deutsche Damen-Olympiakader hat im dritten und letzten Aufeinandertreffen mit Argentinien in Köln erneut ein 1:1-Unentschieden erreicht. Wie im ersten Spiel hatte das DHB-Team ein leichtes Plus an Spielanteilen, aber es fehlten die klaren Torchancen, um nach dem 1:1 (1:0) und 2:3 (2:3) zum ersten Sieg zu kommen. Julia Müller sorgte für das Ausgleichstor Anfang des zweiten Viertels, nachdem Argentinien früh geführt hatte. In den nächs ... Mehr

Damen: Knappe 2:3-Niederlage

Der deutsche Damen-Olympiakader konnte im zweiten Duell mit dem World-League-Champion des letzten Jahres zwar phasenweise an die gute Leistung vom gestrigen 1:1 im Auftaktmatch anschließen, stand am Ende aber – trotz zwischenzeitlicher 1:0- und 2:1-Führung durch Julia Müller beziehungsweise Lisa Schütze – geschlagen da. Argentinien erwies sich als das cleverere Team, das mit zwei Eckentoren die Partie zu eigenen Gunsten drehen konnte. Ge ... Mehr

BHC: Frank Hänel kommt!

Der Berliner HC hat am Dienstag bekannt gegeben, dass Frank Hänel die Bundesliga-Herren zur neuen Feldsaison übernimmt. Der 55-jährige Diplomtrainer kehrt damit - nach einem kurzen Intermezzo, als er Anfang der 2000er mit den Herren in die 1. Liga aufstieg - zu dem Club zurück, bei dem er selbst als Aktiver spielte und mit den Damen Anfang der 90er als Trainer erste Erfolge feierte. Zwischendrin hatte er lange Jahre die UHC-Herren betreut, war mi ... Mehr

Damen: Starker Auftritt vs. ARG

Der deutsche Damen-Olympiakader hat das erste von drei vorolympischen Testspielen in Köln gegen den Weltranglistenzweiten Argentinien 1:1-Unentschieden bestritten. Dabei hatten die Deutschen nach einem Tor von Eileen Hoffmann vor der Pause und einem Treffer von Eckenspezialistin Noel Barrionuevo nach dem Wechsel, das Siegtor in der Schlussphase durchaus auf dem Schläger. Am Dienstag um 17 Uhr bei RW Köln (Olympiaweg) sowie Mittwoch um 11 ... Mehr

Oberhavel: Hockey wächst!

„Wir haben in den letzten zwei Jahren sicher nicht allzu viel falsch gemacht“, stellt Jens-Uwe Grande, Vorsitzender des Familiensportvereins Oberhavel fest, wenn er von der Entwicklung des Hockeysports in der brandenburgischen Region spricht. Erst 2013 hatten er und seine Mitstreiter sich auf der Suche nach einer Alternativ-Sportart für die Kids, die aus der Ballschule kamen, gemacht und waren dabei auf Hockey gestoßen. „Wir haben dann bestehende ... Mehr

DM 16: Im Bewegtbild verfolgen

Die Zuschauer bei der Feldhockey-Endrunde der Damen und Herren 2016 in Mannheim sowie die Hockey-Fans zu Hause werden kein einziges Highlight im Kampf um die Blauen Meisterwimpel verpassen. Das Organisationsteam des Mannheimer HC hat angekündigt, eine TV-Produktion auf hohem Niveau zu realisieren. Dazu wird es eine umfangreiche Berichterstattung rund um den Auftakt des Olympia-Sommers mit allen deutschen Hockey-Stars in den sozialen Medi ... Mehr

2. Liga: RRK vor Wiederaufstieg

In der 2. Bundesliga steht der direkte Wiederaufstieg der Damen des Rüsselsheimer RK unmittelbar bevor. Nach einem souveränen 6:1 beim Tabellenzweiten Zehlendorf hat der RRK 13 Punkte Vorsprung und könnte schon kommendes Wochenende den Südmeistertitel unter Dach und Fach bringen. Spannend bleibt dagegen das Aufstiegsrennen im Norden, wo sich Klipper Hamburg und Mülheim 0:0 trennten. Dank des deutlich besseren Torverhältnisses gehen die Uhlenhorst ... Mehr

Braunschweig jubelt mal wieder

Die Damen von Eintracht Braunschweig konnten sich am Sonntagnachmittag mal wieder ein wenig freuen. Nach zwölf Niederlagen in Folge konnten die Niedersächsinnen mit 1:1 gegen den Harvestehuder THC mal wieder einen Punktgewinn im Abstiegskampf bejubeln. Und damit nicht genug: Die Eintracht ist durch die erst 16-jährige Friederike Stegen nach sieben torlosen Spielen in Serie mal wieder zu einem eigenen Treffer gekommen. Der letzte war im Oktober ge ... Mehr

1. Liga: MSC schlägt Spitzenreiter

Nun ist auch der Nimbus des Düsseldorfer HC passé! Als letztes Team des 1. Bundesliga musste auch die Mannschaft von Nico Sussenburger ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Der Münchner SC (Foto) holte, wie zuletzt gegen UHC und RW Köln, auch gegen das dritte Spitzenteam einen Sieg. Auf der DHC-Anlage hatten die Gastgeber zwar ein klares Chancenplus, aber die Lang-Schützlinge am Ende beim 1:2 ein Tor mehr erzielt. Punkte lassen musste auch der U ... Mehr

Die Sportler nach Rio begleiten!

Begleiten Sie als Freund oder Angehöriger die Sportler zu den Olympischen Spielen nach Rio de Janeiro. Getreu dem Motto „Dabei sein ist alles“ können Sie Ihre Olympioniken live bei der Medaillenjagd am Zuckerhut erleben. Als Partner des Verbandes bietet DERPART ab sofort attraktive Friends & Family-Reisepakete inklusive Flug und Unterbringung an. Die Vermittlung von Wettkampftickets wird ermöglicht. Eine erste Auswahl an Reisepaketen haben wi ... Mehr

2. Liga: Arbeitsreichstes Wochenende

Das arbeitsreichste Wochenende in der gesamten Feldsaison steht in der 2. Bundesliga bevor. 34 Spiele listet das Programm auf, für fast alle Teilnehmer ist es ein klassisches Doppelwochenende. Sowohl bei den Damen, die jetzt aus der langen Winterpause herauskommen, als auch bei den Herren, die voriges Wochenende ihren Rückrundenauftakt hatten, treffen dabei am Sonntag die aktuellen Tabellenführer auf ihre unmittelbaren Verfolger. Die Damen-Partie ... Mehr

U16: Schmidt-Busse übernimmt, Becher verstärkt zur U21

Im Bereich der männlichen U-Nationalteams hat Bundestrainer Valentin Altenburg für das Olympiajahr 2016 eine Umstrukturierung im Honorartrainer-Bereich vorgenommen. Der etatmäßige U16-Bundestrainer Matthias Becher (Foto rechts, Mannheim) unterstützt Altenburg in verstärktem Maße im Bereich der männlichen U21-Nationalmannschaft. Die Junioren haben im Dezember ihre WM in Indien. Da Altenburg selbst nach dem Weggang Markus Weis ... Mehr

1. Liga: Top-Spiel DHC vs. MSC

Weil die hockeyliga Herren an diesem Wochenende aufgrund von Vorbereitungslehrgängen der Nationalkader eine Pause einlegt, hat die Damen-Bundesliga diesmal die ungeteilte Aufmerksamkeit der Hockey-Fans für sich. Dabei absolviert die Liga ein einfaches Programm, lediglich die Teams von Eintracht Braunschweig und TuS Lichterfelde müssen im Abstiegskampf doppelt ran. Der Spieltag beginnt jedoch mit einem echten Top-Spiel am oberen Tabellenende, w ... Mehr

Vom zweiten Netzwerktreffen "Neue Zielgruppen"

Am Samstag, 16. April, fand das zweite Netzwerktreffen zur Veranstaltungsreihe „Neue Zielgruppen im Hockeyverein“ statt. Dieses Mal war das Motto „Angebote für junge Flüchtlinge in meinem Hockeyverein“. Es trafen sich Vereinsvertreter/innen, die in den letzten Wochen und Monaten schon erste Projekte in ihrem Club zur Integration geplant bzw. durchgeführt haben. Den Auftakt gestaltete Tobias Dompke (Referent der Sportjugend Köln) mit eine ... Mehr

Highlight-Clips der Länderspiele

Auf dem YouTube-Kanal des DHB finden Sie aktuell einen Highlight-Clip, in dem die besten Szenen der beiden Länderspiele des Damen-Olympiakaders letzte Woche in Köln gegen Großbritannien (3:1 und 0:2) zusammengefasst sind. Eine solche Highlight-Zusammenfassung soll es in Zukunft regelmäßig von den Spielen der DHB-Teams geben. Mehr

U16-Herren: 2:1-Sieg zum Abschluss

Im dritten und letzten Leistungsvergleich hat es für die deutschen U16-Jungen tatsächlich noch zu einem Sieg gegen Frankreich gereicht. Am Donnerstag wurden in Chateney Malabry die Gastgeber mit 2:1 Toren bezwungen. Die erste Partie am Dienstag war 4:4 ausgegangen, die zweite Spiel am Mittwoch hatten die Franzosen 4:1 gewonnen. Damit endete die Serie im Deutsch-Französischen Jugendwerk unentschieden. „Die Franzosen mit ihrer etwas älteren Mannsch ... Mehr

Tests gegen absolute Weltklasse

Der deutsche Damen-Olympiakader bekommt es in der nächsten Woche in Köln mit einem der drei überragenden Damenteams der letzten 25 Jahre im Welthockey zu tun. Für drei Länderspiele in Köln – zwei auf der Anlage von SW Köln am Kuhweg, eines bei RW Köln am Olympiaweg – reist das argentinische Nationalteam in die Domstadt. Und auch wenn bei den „Las Leonas“, wie die in ihrer Heimat ungemein populäre Mannschaft genannt wird, die Ära nach Luc ... Mehr

Halle: FIH führt Lange Ecke ein!

Der Welthockeyverband hat in seiner letzten Sitzung eine Änderung der internationalen Hallenhockey-Regeln beschlossen. Es gibt einige Anpassungen der Hallen- und Hockey5-Regeln an die internationalen Feldhockeyregeln. Entscheidend für Hallenhockey ist die Einführung der Langen Ecke. Wenn der Ball unabsichtlich vom Torwart oder Abwehrspieler über die Grundlinie geht, gibt es ab 1. Januar im bei internationalen Turnieren dann auf gleicher Höhe eine ... Mehr

FIH: Turnierformate ändern sich!

Wie der Welthockeyverband (FIH) am Montag mitteilte, wird ab dem Jahr 2019 ein völlig neuartiges Event-Konzept eingeführt. In einer über das gesamte Jahr ausgespielten Liga werden dann die führenden Hockey-Nationen jeweils in Hin- und Rückspielen gegeneinander antreten. Die top platzierten Mannschaften qualifizieren sich am Ende für ein Finalturnier, in dem die Gewinner ermittelt werden. Das neue Format soll gleichermaßen für Frauen und Männer ei ... Mehr

Ende einer Ära beim Düsseldorfer SC

Ende einer Ära beim Düsseldorfer SC: Bei der Jahreshauptversammlung beendete der langjährige Erste Vorsitzende Udo Wackernagel (l.) seine Vorstandstätigkeit. Zu seinem Nachfolger wurde Rolf Schöwe (r.) gewählt, der seit zwei Jahren bereits als zweiter Vorsitzender die Geschicke des Vereins mitlenkte. „Mir war es immer wichtig, zum richtigen Zeitpunkt zu gehen, nämlich so lange Sie, liebe Mitglieder, meinen Abschied bedauern ... Mehr

Goldenes Feld: Noch keine Bewerbungen! 30. April endet Frist!

Der Countdown für das Ende der Bewerbungsfrist für das „Golden Feld“ läuft! Nur noch bis zum 30. April werden Bewerbungen für diese Auszeichnung entgegen genommen. Mit dem „Goldenen Feld“ werden Vereine ausgezeichnet, die in den letzten Jahren eine erfolgreiche Entwicklung durch besonderes ehrenamtliches Engagement aufweisen können und zudem eine erfolgreiche Jugendarbeit im Verein leisten. Die Vorteile dieser Auszeichnung liegen auf der Hand. Ne ... Mehr

2. Liga Herren: Düsseldorf übernimmt Spitze

Düsseldorf hat zum Rückrundenauftakt der 2. Bundesliga Herren die Gunst der Stunde genutzt und ist mit einem 5:1 über Gladbach am spielfreien Nord-Tabellenführer Klipper Hamburg vorbeigezogen. Im Verfolgerfeld konnte Blau-Weiß Köln mit dem 3:1 beim Ortsrivalen Schwarz-Weiß diesen vom dritten Platz verdrängen. Im Süden setzte Spitzenreiter Lichterfelde mit dem 4:1 bei Charlottenburg seinen Siegeszug fort, Verfolger München startete mit einem 7:0 ü ... Mehr

1. Liga Herren: 3:3 im Top-Spiel!

Der Bundesliga-Spieltag am Sonntag hat in beiden Ligen die Abstiegszone kräftig beeinflusst. Bei den Damen konnte TuS Lichterfelde mit einem glücklichen 1:0 bei Eintracht Braunschweig das Abrutschen auf den Abstiegsplatz elf nicht nur verhindern, sondern den Vorsprung auf die Eintracht auf nun sechs Zähler ausbauen. Auch auf den Play-off-Rängen tat sich was. Der MSC liegt nach dem Sechs-Punkte-Wochenende gegen RW Köln und UHC n ... Mehr

2. Liga Herren: Endlich geht es weiter!

Nach einem knappen halbes Jahr Feldpause geht es in der 2. Bundesliga Herren am Wochenende weiter. Süd-Tabellenführer TuS Lichterfelde will seine optimale Hinrunde mit den maximalen 27 Punkten aus neun Spielen fortführen, muss allerdings seine ersten fünf Rückrundenpartien auswärts bestreiten. Verfolger Münchner SC hat trotz neun Punkten Rückstand den Aufstiegskampf noch nicht verloren gegeben. Anders ist die Lage im Norden. Dort führen zwei Mann ... Mehr

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner