Belohnung Grand Finals!Das DHB-Team trifft Donnerstag um 20 Uhr im Halbfinale auf den Weltmeister (live bei DAZN)

AA Drink neuer PartnerDie niederländischen Sportgetränke-Marke überzeugt mit ihrer Produktpalette

2.BL: GTHGC feiert AufstiegAufstieg nach zwölf Jahren Abstinenz in der Königsklasse

Grand Masters Hockey European Cup 2019Vom 19. bis 29. Juni in Brasschaat, Belgien

····
MU16: Erst das Schlussviertel stimmte wirklich zufrieden

20.05.2018 – Trotz einer über weite Strecken wenig zufriedenstellenden Leistung am Sonntag bleiben die deutschen U16-Jungen beim Vier-Nationen-Turnier in Moers auf Siegkurs. Nach dem 3:1-Sieg über Österreich führt das deutsche Team die Tabelle an und hat am Montag (13 Uhr) eine Art Endspiel gegen die punktgleichen Niederländer. Ein Unentschieden würde der Mannschaft von Bundestrainer Benedikt Schmidt-Busse reichen. Mehr

ECup: UHC wieder Zweiter!

20.05.2018 - Eine großartige Performance haben die beiden deutschen Vertreter beim Damen-Europapokal in London abgeliefert. Nachdem durch die deutsch-deutsche Auslosung fürs Viertelfinale ein Team bereits dort scheitern musste, holten beide Mannschaften (fast) das noch mögliche Optimum an Punkten für die Drei-Jahres-Wertung der EHF! Mannheim siegte in beiden Spielen der Platzierungsrunde und wurde starker Fünfter! Der UHC s ... Mehr

WU16: Klarer Auftaktsieg, aber auch viel ausgelassen

19.05.2018 – Mit einem 5:0-Erfolg über Irland starteten die deutschen U16-Mädchen in ihr Drei-Nationen-Turnier in Moers. Der Erfolg am Samstagnachmittag hätte sicherlich noch viel höher ausfallen können, vergaben die Schützlinge von Markku Slawyk doch „recht kopflos“, wie der Bundestrainer kritisch feststellte, zwölf Strafecken und einige Feldchancen.Am Vortag hatte es be ... Mehr

MU16: Nach der Halbzeit fielen die Tore

19.05.2018 – Noch klarer als die Mädchen (5:0) zwei Stunden zuvor, gestalteten die deutschen Jungen ihr Auftaktspiel beim Vier-Nationen-Turnier in Moers. Die DHB-Auswahl schlug am Pfingstsamstag Irland mit 9:0 (2:0).Anfangs hatte die DHB-Auswahl noch Mühe, ihre Überlegenheit auch in gefährliche Abschlüsse münden zu lassen. Auch die ersten drei Ecken klappten noch nicht. Mit Ablauf des erste ... Mehr

Niederlage im zweiten Vergleich

19.05.2018 - Am Samstagabend hat das deutsche Herrenteam – einen Tag nach dem bereits unbefriedigenden 1:1 – das zweite WM-Testspiel in Dublin gegen Irland 1:2 (1:0) verloren. Schlüssel zur Niederlage war die mangelnde Effektivität, die aus einer viel höheren Chancenquote nur einen Treffer hervorbrachte, während die Gastgeber nicht viel mehr als die beiden Torchancen hatten, die zu den Treffern führten. D ... Mehr

Unnötiges Remis im ersten Duell

18.05.2018 - Am Freitagabend haben die deutschen Hockeyherren in Dublin ihr erstes Testspiel des Jahres für die Weltmeisterschaft Ende November in Bhubaneswar (Indien) gegen Gastgeber Irland mit einem 1:1-Unentschieden abgeschlossen. Das zwischenzeitliche Führungstor für die HONAMAS erzielte Dieter Linnekogel (49.). Im deutschen Team feierten Nikla ... Mehr

Auslagerung des Marketings

18.05.2018 - Das Präsidium und der Vorstand des DHB haben beschlossen, den Tätigkeitsbereich Marketing, Kommunikation und Veranstaltungen auszulagern. Aus diesem Grund endet das Arbeitsverhältnis mit dem Direktor Jan Fischer nach dreijähriger Zusammenarbeit einvernehmlich zum 31. Juli 2018.Der DHB dankt Jan Fischer für alle Weiterentwicklungen, die er mit seiner leidenschaftlichen Arbeit fü ... Mehr

MU16: Intensive Aufarbeitung trug Früchte

17.05.2018 - Eine deutliche Leistungssteigerung brachte den deutschen U16-Jungen einen Tag nach dem knappen 3:2 im zweiten Spiel einen viel eindeutigeren Sieg über die U18 der Schweiz. In Moers hieß es am Donnerstag 7:0 (4:0). „Wir haben die erste Partie sehr intensiv aufgearbeitet, und das hat heute Früchte getragen“, war Bundestrainer Benedikt Schmidt-Busse zufrieden mit den Fortschritten. Am Abend will ... Mehr

4NC: Vorverkauf beendet

23.07.2018 - Für den real FOUR NATIONS CUP 2018 in Düsseldorf ist der Vorverkauf beendet worden. Der Olympiadritte Deutschland empfängt vom 26. bis 29. Juli auf der Anlage des Düsseldorfer HC (Am Seestern 10) den Olympiasieger Argentinien, den EM-Dritten von 2015 Irland sowie Frankreich, den Olympia-Gastgeber 2024. Gespielt wird Donnerstag, Freitag – jeweils am frühen Abend – sowie am Sonntag. E ... Mehr

MU16: Regenschlacht mit knappem deutschen Sieg

16.05.2018 - Nach einer wahren Regenschlacht gewannen die deutschen U16-Jungen am Mittwoch in Moers das erste von zwei Länderspielen gegen die U18 der Schweiz mit 3:2 (1:0). Nikas Berendts, Magnus Hautzel und Florian Sperling schossen die Tore für die Mannschaft von Bundestrainer Benedikt Schmidt-Busse, der angesichts der Umstände durchaus zufrieden war, sich aber natürlich auch Steigerungen für das zweite Spiel am Donnerst ... Mehr

Deutsche Hochschulmeisterschaften 6./7. Juli 2018 in Mülheim

16.05.2018 - Die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Feldhockey finden in diesem Jahr am Freitag, 6.Juli und Samstag, 7.Juli in Mülheim im Sportpark Saarner Ruhraue, Mintarder Str.39, 45481 Mülheim an der Ruhr, statt. Ausrichter ist die Hochschule Ruhr West in Mülheim in Kooperation mit dem Kahlenberger HTC. Für das Turnier liegt jetzt die detaillierte Ausschreibung vor. Sie kann über die Homepage des Allgemeinen Deutschen Hochschulspo ... Mehr

Rosen für die MALANAs

16.05.2018 - Mit gelben Rosen überrascht wurden die Masters-Spielerinnen auf der Anlage des Kölner Hockey- und Tennis Club Blau  Weiss von den Jungs des Heidelberger HC, wo sie sich in Vorbereitung auf die anstehende Weltmeisterschaft in Terrassa zu einem Trainingstag trafen.Coach Robert Willig (betreut in Spanien die W50-Damen), der das  Himmelfahrtswo ... Mehr

ECup: Deutsches Duell in London

16.05.2018 - Ein deutsch-deutsches Duell im Viertelfinale des Europapokals mag in anderen Sportarten nicht ungewöhnlich sein. Beim Europacup der Damen treffen am Donnerstag um 12.15 Uhr Ortszeit (13.15 Uhr deutscher Zeit) Vizemeister Mannheimer HC und Meister UHC Hamburg direkt aufeinander - und aus Sicht des deutschen Hockeys ist das ein Ärgernis. "Wir hatten es gerade wieder geschafft, dem deutschen Hockey einen zwei ... Mehr

HONAMAS: WM-Camp in Irland

16.05.2018 - Am Freitag und Samstag treffen die deutschen Herren in Dublin im Rahmen eines WM-Vorbereitungscamps zwei Mal auf den Olympia- und Weltranglisten-Zehnten Irland. Für Bundestrainer Stefan Kermas ist dieser Lehrgang enorm wichtig, weil er – mitten in einer fast zweimonatigen ansonsten Lehrgangs freien Phase – wichtige Erkenntnisse über seinen Kader bringt. Bei der WM Ende November in Bhubaneswar (Indien) treffen b ... Mehr

Premieren selbst beim 111. Spiel

14.05.2018 - Selbst im 111. Spiel um den  Löwenpokal kann es immer noch schöne Premieren geben. München  verteidigte durch den 7:1-Erfolg zum ersten Mal den Löwenpokal, und die  Gäste aus Oberhausen spielten zugleich ihr erstes Spiel in diesem  Wettbewerb überhaupt. Es war ein rundum gelungener Tag in München am  letzten Samstag. Beiden Mannschaften war schon vor dem Anpfiff die  Freude auf dies ... Mehr

Next-Step Specialhockey

24.04.2018 – Ein Lehrgang zum Thema Inklusion und Hockey für Menschen mit Behinderung informierte die TeilnehmerInnen Ende April über die Entwicklungen im Sport und die Herangehensweisen zum inklusiven Training.Vom 20. bis 22. April fanden sich in Köln zehn interessierte Teilnehmer/innen ein, um sich über das Themenfeld Specialhockey zu informieren. Nel ... Mehr

Trainerfortbildung am 1. Juni 2018

04.05.2018 - Am 1. Juni 2018 findet die Trainerfortbildung „Rechte und Pflichten des Trainers und deren Verhältnis zur Verrechtlichung der Gesellschaft - vom Arbeitsvertrag bis zur Aufsichtspflicht, Haftung und Kündigung“ von 10-16 Uhr im Klipper THC statt. Gerade als Trainer ist die Rechtslage zwar oft schwierig, aber dennoch klar. Die Fortbildung behandelt die unterschiedlichsten Themen r ... Mehr

Müller zurück nach Hamburg

14.05.2018 - Nach fünf überaus erfolgreichen Jahren bei Rot-Weiss Köln wird Nationalspieler Mathias Müller den Club zum Saisonende verlassen. Gründe für den Wechsel zu Polo Hamburg und die damit verbundene Rückkehr in Müllers Heimatstadt sind persönlicher und privater Natur. Ziel ist nun der Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Juni in Krefeld, die ein perfekter Abschied und Abschluss wäre. Mehr

2.BL: Top-Teams lassen Federn

14.05.2018 - Am Doppelspieltag der 2. Bundesliga kamen bei den Herren beide Tabellenführer nicht ohne blaue Flecken aus dem Wochenende. Nord-Spitzenreiter Polo Hamburg kassierte beim 2:3 gegen BW Köln seine zweite Saisonniederlage, kehrte aber mit dem 4:1 über Gladbach schnell wieder in die Erfolgsspur zurück. Neuss und BW Köln haben ihren Rückstand auf vier Punkte verkürzt. Süd-Primus BW Berlin musste sich nach einem 8:0-Sieg in Dürkhei ... Mehr

1.BL: HTHC auf Final-Four-Kurs

13.05.2018 – Großer Gewinner bei den Herren ist der Harvestehuder THC. Als einziger Anwärter auf den letzten Startplatz beim Final Four in Krefeld holten die Hamburger aus dem Doppelwochenende die maximale Punkteausbeute. Mit nunmehr 37 Punkten sind die Hanseaten Vierter und stehen somit mit anderthalb Beinen in der Endrunde. Zumal der erste Verfolger BHC (32 Pkt.), der am Sonntag 2:3 gegen die Hanseaten unte ... Mehr

1.BL: BHC beendet UHC-Traum

12.05.2018 – Für die Herren des  Uhlenhorster HC ist der Final Four-Traum zerplatzt. Beim Berliner HC  (jetzt 32 Punkte) unterlagen die Hamburger (26 Pkt.) mit 2:4. Während  die Hauptstädter weiter aufs Final Four hoffen dürfen, brachte der  Harvestehuder THC (34 Pkt.) mit dem 7:4 bei Alster (30 Pkt.) die Big  Points nach Hause. Weiter Hoffnung schöpfen auf den Ligaverbleib kann  der TSV Ma ... Mehr

2.BL: Intensives Wochenendprogramm

11.05.2018 - Ein intensives Programm wartet auf die Mannschaften  der 2. Bundesliga. Bei den Herren ist es für fast alle ein klassisches  Doppelwochenende mit zwei Einsätzen. Süd-Spitzenreiter BW Berlin muss  sein in der Vorwoche gegen Frankfurt erkämpftes Punktepolster in der  Pfalz verteidigen. Im Norden müsste BW Köln bei Tabellenführer Polo  Hamburg gewinnen, um noch einmal Spannung ins Titelrennen zu bringen.  Bei ... Mehr

Hallen-Euro-Cup '19 in Hamburg

09.05.2018 - Der Europäische Hockeyverband EHF hat am heutigen Mittwoch bekannt¬gegeben, dass er den Hallenhockey-Europapokal der Damen 2019 nach Hamburg vergeben hat. Den EuroHockey Indoor Club Cup Women richtet Der Club an der Alster als amtierender deutscher Meister in seiner Alster-Halle am Rothenbaum aus. Die besten acht Vereinsteams Europas spielen damit vom 15. bis 17. Februar 2019 in der ... Mehr

Final-Four: Fanblöcke stehen

07.05.2018 - In  nicht mehr ganz fünf Wochen wandelt sich die Hüttenallee in Krefeld in eine Flaniermeile. Nach mehr als sechsmonatiger Vorbereitungszeit ist es dann soweit: Die Final Four im Feldhockey auf der Gerd-Wellen-Hockeyanlagewerden am Samstag, 9. Juni, mit den Halbfinals der Damen und Herren eröffnet. Einen Tag später stehen die Endspiele um den blauen Meisterwimpel und den dazugehörigen Pokal auf dem Programm. &l ... Mehr

2.BL: Berlin gewinnt Spitzenspiel

06.05.2018 - Die Herren von Blau-Weiss Berlin gewannen in der 2. Bundesliga ein rassiges, hochklassiges Süd-Spitzenspiel gegen den SC Frankfurt 80 mit 2:0 und haben damit den Erstligaaufstieg vor Augen. In der Nord-Gruppe blieb Spitzenreiter Polo Hamburg mit dem 4:0 bei der TG Heimfeld auf Kurs. Bei den Damen hat sich der Rüsselsheimer RK (3:2 über Charlottenburg) die Führung in der Süd-Gruppe zurückgeholt, weil der bisherige Tabelleners ... Mehr

1.BL: RW-Teams im Gleichschritt

12.05.2018 – Für die Herren des Uhlenhorster HC ist der Final Four-Traum zerplatzt. Beim Berliner HC (jetzt 32 Punkte) unterlagen die Hamburger (26 Pkt.) mit 2:4. Während die Hauptstädter weiter aufs Final Four hoffen dürfen, brachte der Harvestehuder THC (34 Pkt.) mit dem 7:4 bei Alster (30 Pkt.) die Big Points nach Hause. Weiter Hoffnung schöpfen auf den Ligaverbleib kann der TSV Mannheim ... Mehr

1.BL: Fünf Favoritensiege

05.05.2018 – Mit eine 5:0-Kantersieg beim Münchner SC haben die Herren des Club an der Alster (30 Punkte) den kleinen Hoffnungsschimmer der Bayern (weiter 10) nach dem Überraschungssieg gegen Mülheim wieder gedämpft. Einen Dämpfer im Kampf um die Final Four-Plätze holte sich auch der UHC Hamburg (26) mit dem 2:3 (1:2) bei Titelverteidiger Mannheimer HC. Weiter gut im Rennen um die Halbfinalteilnahme ist der H ... Mehr

1.BL: Spannung auf allen Plätzen

03.05.2018 - Der 18. von 22 Spieltagen in der hockeyliga Herren verspricht riesige Spannung sowohl im Abstiegskampf wie auch im Rennen um die  Endrundenteilnahme. Unten hat sich ein Quartett aus dem am letzten Sonntag erstmals wieder siegreichen Münchnern (12., 10 Punkte), TSV Mannheim (11., 13 Pkt.), Düsseldorf (10., 14 Pkt.) und Nürnberg (9., 15  Pkt.) gebildet, die den Abstiegskampf wohl unter sich ausmachen. Da alle anderen gegen Pla ... Mehr

M65: WM-Vorbereitung gegen jüngere Gegner in Frankfurt

Die dritte Trainingsmaßnahme der deutschen M65-Herren zur Vorbereitung auf die WM in Barcelona fand in Frankfurt Fechenheim statt. Dank an die Organisatoren vom Fechenheimer HC, die uns freundlich aufnahmen und uns hervorragend bewirteten. Sicher waren wir nicht zum letzten Mal an diesem Ort.Bis auf wenige Ausnahmen waren alle Spieler anwesend. So konnten A-Team und TT-Team im wesentlichen ... Mehr

Benecke zum Mannheimer HC

03.05.2018 - Nicklas Benecke verstärkt den Staff der MHC-Damen. Er kommt zum 1. August als Trainer in das Team um Philipp Stahr. Aktuell ist der 33-Jährige noch als sportlicher Leiter und Trainer der 1. Herren beim SC Frankfurt 1880 aktiv.„Ich habe mit Philipp bei der U21-EM in Valencia zusammengearbeitet und wir haben uns sehr gut ergänzt. Ich freue mich auf die Herausfo ... Mehr

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner