DANAS: WM-Testserie in Velbert21. bis 24. Juni: Drei Länderspiele gegen Irland und Kanada

Positives Vier-Nationen-Turnierreal FOUR NATIONS CUP: Organisatoren zufrieden mit Turnier der Damen in Grünwald

Kantersieg über NeuseelandDeutsche Herren im zweiten Spiel von Gifu mit 7:4-Schützenfest

U18-EM: Starker AuftaktsiegDeutsche Jungen starten erfolgreich in die EM / Nach Gewitter drohte Spielabsage

····

DANAS zur WM-Testserie in Velbert

21. bis 24. Juni: Drei Länderspiele gegen Irland und Kanada

15.06.2018 - Damen-Bundestrainer Xavier Reckinger gastiert in der kommenden Woche mit seinem erweiterten WM-Kader in Velbert und bestreitet dort eine Länderspielserie mit zwei Partien gegen Irland und einer gegen Kanada. Am Ende dieses Lehrgangs steht für die DANAS die Nominierung für die Weltmeisterschaft vom 21. Juli bis 5. August in London an.

„In Velbert wollen wir weniger auf die Gegner schauen, sondern legen den Fokus auf unsere Nominierung und unsere Leistung. Die Mädels wissen ganz genau, was die Kriterien sind. Wir fangen in Velbert mit einem physischen Test an. Da müssen alle einen Schritt gemacht und die Pläne unseres Athletiktrainers umgesetzt haben. Ich will Fortschritte im Torschussverhalten sehen. Das Verhalten muss noch griffiger werden, so dass man den Eindruck hat, egal was passiert, die Spielerin schießt jetzt ein Tor. Und am Ende schauen wir auf die individuellen Stärken: Brauchen wir die individuelle Stärke der einzelnen Spielerin mehr als die jeder anderen. Dann fährt sie mit zur WM!“

Doch auch wenn Reckinger nicht so stark auf die Gegner schauen will, so hat er Irland und Kanada doch bewusst ausgewählt. „Wir spielen bei der WM im ersten Spiel gegen Südafrika – ein Match, das unbedingt gewonnen werden muss. Und Irland und Kanada sind durchaus mit Südafrika vergleichbare Gegner.“ Die Iren sind für die WM in London qualifiziert, spielen dort allerdings mit England, den USA und Indien in einer Vorrundengruppe, während es Deutschland mit Argentinien, Spanien und Südafrika zu tun bekommt.

Am 25. Juni soll Reckingers 18-köpfiger WM-Kader – plus zwei Reservespielerinnen, die bei Verletzungen während des Turniers in London auch nachgeholt werden dürfen – dann stehen. Mit ihm bestreitet er dann noch Lehrgänge gegen Italien, England und schließlich den erstklassig besetzten FOUR NATIONS CUP vom 11. bis 14. Juli in Grünwald bei München mit den Gegnern Niederlande, Argentinien und Neuseeland.

Doch jetzt geht der Fokus erstmal Richtung Nominierungslehrgang in Velbert. „Es ist großartig, dass wir überall dort, wo wir bislang unsere Lehrgänge bestritten haben, von den ja eher kleinen Hockeyvereinen mit ganz viel Engagement und Mühe empfangen und betreut werden. Das hilft uns enorm, dass wir uns voll auf das Sportliche konzentrieren können. Deshalb freue ich mich schon auf Velbert, danach Dortmund und Grünwald!“

Die Spieltermine in Velbert:
Do., 21. Juni, 17.00 Uhr:        Deutschland – Irland
Fr., 22. Juni, 17.00 Uhr:         Deutschland – Kanada
Sa., 23. Juni, 17.00 Uhr:        Irland – Kanada
So., 24. Juni: 13.00 Uhr:        Deutschland – Irland

Der Kader in Velbert:


Name, Vorname

Verein

Alter

Lsp.

Tore

TW

Ciupka, Julia

Rot-Weiss Köln

26

21

0

TW

Krüger, Rosa

Harvestehuder THC

23

0

0

TW

Kubalski, Nathalie

Düsseldorfer HC

24

2

0

1.

Altenburg, Lisa

Club an der Alster

28

109

27

2.

Gablać, Hannah

Rot-Weiss Köln

23

46

3

3.

Granitzki, Hanna

Club an der Alster

20

23

0

4.

Gräve, Elisa

Düsseldorfer HC

21

31

1

5.

Hauke, Franzisca

Harvestehuder THC

28

138

15

6.

Huse, Viktoria

Club an der Alster

22

15

2

7.

Lorenz, Nike

Mannheimer HC

21

72

17

8.

Martin Pelegrina, Teresa

Düsseldorfer HC

20

26

2

9.

Mävers, Marie

UHC Hamburg

27

188

56

10.

Micheel, Lena

UHC Hamburg

20

2

2

11.

Müller-Wieland, Janne

UHC Hamburg

31

266

13

12.

Notman, Nina

SV Kampong

25

21

0

13.

Oruz, Selin

Düsseldorfer HC

21

58

0

14.

Pieper, Cécile

Mannheimer HC

23

79

5

15.

Schaunig, Maike

Uhlenhorst Mülheim

22

6

0

16.

Schröder, Anne

Club an der Alster

23

102

5

17.

Sprink, Annika

Düsseldorfer HC

22

30

0

18.

Stapenhorst, Charlotte

Amsterdamsche H&BC

23

73

19

19.

Teschke, Jana

UHC Hamburg

27

154

5

20.

Vivot, Alisa

Düsseldorfer HC

21

5

0

21.

Wortmann, Amelie

Großflottbeker THGC

21

18

1



Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner