HONAMAS: Remis in SpanienFIH Pro League, Herren, 5. Spiel in Valencia: Spanien - Deutschland 4:4 (1:1) / Extrapunkt für ESP

Tagesordnung DHB-BundestagDer Vorstand hat Tagesordnung und Anträge für den Bundestag am 25. Mai veröffentlicht

Ausgliederung 1. BundesligaDHZ-Interview zur Ligareform / Kommissionsmitglieder geben Auskunft

Breitensportzertifikat verliehenGoslarer HC im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 110-jährigen Bestehen geehrt

····

Trainer-Gesuche

Vereine suchen Trainer, Trainer suchen Vereine - kostenlose Rubrik

Vereine suchen Trainer, Trainer suchen Vereine - diese Rubrik Trainer(Ge)Suche wurde als kostenfreier Service für die DHB-Vereine und für die Trainer auf hockey.de eingerichtet. Die Gesuche bleiben etwa ein Vierteljahr lang online, können aber im Bedarfsfall auch noch verlängert werden. Anfragen bitte direkt an die Hockey.de-Redaktion. Die Anfragen können selbstverständlich auch unter Chiffre geschaltet werden.
Anfragen: hockey.de-Redaktion: redaktion@hockey.de

Trainer/in gesucht
Füchse Berlin sucht Trainerinnen und Trainer für Jugend

19.03.2019 - Die Hockeyabteilung der Füchse Berlin sucht für diverse Jugendmannschaften (männlich und weiblich) Trainer und Trainerinnen. Wir würden uns freuen, wenn du etwas Erfahrung mitbringst, das ist aber natürlich kein Muss. Wenn du Lehrgänge oder Fortbildungen besuchen willst, helfen wir dir selbstverständlich, das zu organisieren und zu finanzieren. Gerne kannst du dich bei uns frei entfalten und den vollen Gestaltungsfreiraum nutzen. Damit du dich voll auf das Training und die Kinder konzentrieren kannst, unterstützen wir dich gerne bei den Organisationsthemen. Wenn du dich angesprochen fühlst und Lust bekommen hast, melde dich gerne und wir kommen ins Gespräch. Wir freuen uns darauf!

Kontakt: Dirk.Refle@senbjf.berlin.de


Trainer/in gesucht
Hauptamtlicher Trainer (w/m) beim HTC Neunkirchen gesucht

19.03.2019 - Anforderungen: Der Hockey- und Tennisclub Neunkirchen (HTC Neunkirchen) sucht zum 01.07.2019 (oder ggf. früher) einen sportlichen Leiter, bzw. hauptamtlichen Trainer/in im Aktiven- und Jugendbereich. In der Kinder und Jugendarbeit liegt der Schwerpunkt deiner Arbeit. Wir haben klar formulierte Ziele hinsichtlich sportlicher Erfolge und Mitgliederentwicklung.

Deine Aufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung von Trainingseinheiten (Aktive und Jugend)
  • Coaching bei Spielen/Turnieren
  • (Weiter-)Entwicklung des Leistungssports und Ausbau des Breitensports
  • Ausbildung jugendlicher Trainer
  • Aktive Nachwuchsgewinnung (AG´s in Kindergärten und Schulen)

Unsere Vorstellungen:

  • Erfahrung sowohl im Leistungssport als auch im Umgang mit Aktiven, Kindern und Jugendlichen.
  • Trainingskompetenz, nachgewiesen durch Lizenz und durchgeführte Fort- und Weiterbildungen
  • Teamplayer mit hoher kommunikativer und sozialer Ader

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Training im einem der schönsten Hockeystadien in Deutschland
  • Ein motiviertes Führungs- und Organisationsteam aus Vorstand, Trainern und Betreuern
  • Eine klare Entwicklungsidee im personellen wie auch sportlichen Bereich
  • Ein familiäres Umfeld mit netten Eltern
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft. Wohnung am Platz kann ggf. gestellt werden.
  • Enge Vernetzung in die städtische Schullandschaft (u.a. über Hockey-AGs)
  • Eine Stadt mit der richtigen Größe und Infrastruktur, die sich insbesondere dem Hockeysport verschrieben hat

Die Einzelheiten würden wir gerne mit dir in einem persönlichen Gespräch klären.
Email: htc-neunkirchen@email.de


Trainer/in gesucht
TEC Darmstadt sucht Herrentrainer (w/m)

13.04.2019 - Wir suchen zum 01.04.2019 einen Trainer (w/m) für unsere ambitionierte 1. Herrenmannschaft (Feld und Halle: 1. Regionalliga). Mit der 2. Herrenmannschaft sowie einer 3. Herrenmannschaft besteht ein solider Unterbau. Ein zusätzliches Engagement als Jugendtrainer/in, im Damenbereich oder die Übernahme weiterer Aufgaben im Verein ist denkbar. Wir suchen nach einem/r Trainer/in für ein langfristiges Engagement, um den TEC Darmstadt weiter zu entwickeln.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie diese an:
Lars Holland
stellv. Abteilungsleiter Hockey TEC Darmstadt
hollandlars@googlemail.com

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Anfragen streng vertraulich.


Trainer/in gesucht
THK Rissen sucht Trainer (m/w/d) für 1. Damen und Jugendbereich 

11.03.2019 - Der THK Rissen ist ein im Hamburger Westen gelegener Tennis und Hockey Verein, der sich in den vergangenen Jahren enorm weiterentwickelt hat. Der Verein verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit zwei Kunstrasenplätzen und einer eigenen modernisierten Hockeyhalle. Hinzu kommt das neugebaute Clubhaus. Die Hockeyabteilung verzeichnet aktuell rund 450 Spielerinnen und Spieler. In diesem Segment möchten wir weiterwachsen, um im Bereich Leistungssport und Familiensport unsere Attraktivität weiter zu verbessern. Für dieses Vorhaben suchen wir zum nächstmöglichen Termin Dich als

Hockeytrainer für unsere 1. Damen und Jugendbereich (m/w/d)

 Aufgaben:

  • Verantwortlichkeit für die technisch, taktisch und athletische Grundausbildung der Jugendlichen – besonders wichtig ist uns hierbei auch die Förderungen des „Fairplay“ Gedanken
  • Weiterentwicklung der verantworteten Mannschaften
  • Identifizierung und Förderung von Talenten
  • Zusammenarbeit und Unterstützung des voneinander Lernens im Trainerteam

Anforderungen:

  • Nachweis einer gültigen Trainerlizenz
  • Mehrjährige Erfahrung als Trainer im Erwachsenen- und Jugendbereich
  • Teamplayer mit ausgezeichneten kommunikativen Fähigkeiten und Begeisterungsfähigkeit
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Organisationstalent
  • Verlässlichkeit

Wir bieten:

  • Unbefristete hauptamtliche Festanstellung
  • Eine Aufgabe in einem etablierten Verein mit Wachstumsperspektive
  • Eine sehr moderne Infrastruktur (zwei Kunstrasenplätze, eigene Hockeyhalle)
  • Zusammenarbeit in einem professionellen Trainerteam

Bei Interesse freuen wir uns auf über eine Kontaktaufnahme an.
Benjamin Laatzen
b.laatzen@thk-rissen.de


Trainer/in gesucht
SC Charlottenburg Berlin sucht Trainer/innen für 1. und 2. Herren

06.03.2019 - Der SC Charlottenburg e.V. in Berlin sucht ab dem 1.9.2019 oder zu einem früheren Zeitpunkt dynamische Trainer/-innen für die 1. Herren (Regionalliga) und 2. Herren (Verbandsliga). Beide Mannschaften haben positive Erfahrungen mit Trainern aus dem englischsprachigen Ausland gemacht und sind offen für moderne Trainingsmethoden.

Der SCC ist mit 5.700 Mitgliedern der fünftgrößte Mehrspartenverein Berlins und hat den Anspruch, Breiten- und Leistungssport sowohl im Kinder-/ Jugend- und Erwachsenenbereich anzubieten. Der Hauptverein unterstützt die Anstrengungen der Hockeyabteilung in vielfältiger Weise und plant aktuell in Kooperation mit dem Bezirksamt eine Erneuerung des Kunstrasenplatzes. Der SCC ist als Partnerunternehmen für das duale Studium Sportmanagement hervorragend geeignet, da ein permanenter Austausch mit anderen Abteilungen und dem Verwaltungsbereich erfolgt.

Wir sind offen für alle Bewerbungen und freuen uns über eine Kontaktaufnahme
Marie Gnauert
marie.gnauert@scc-berlin.de
0177 - 3 666 998


Trainer/in gesucht
Düsseldorfer HC sucht Trainer/in in Teilzeit 

25.02.2019 - Die größte Jugendabteilung im Westen sucht einen neuen Trainer für den Kinder- und Jugendbereich sowie die 2. Damen-Mannschaft.
Mit seinen Erfolgen im Erwachsenen und Jugendbereich, steht der Düsseldorfer Hockey Club als Verein für Leistungssport mit ausgeprägtem Sinn für den Breitensport. Zur weiteren Entwicklung unseres Trainerteams suchen wir zur Feldsaison 2019 einen neuen Jugendtrainer in Teilzeit.

Deine Aufgaben:

  • Vorbereitung von Trainingsinhalten und Durchführung von Übungen auf Grundlage eines ganzheitlichen Trainingskonzepts im Jugendbereich des DHC’s
  • Du betreust und coachst die Mannschaften bei Turnieren und am Spieltag
  • Du verantwortest die Entwicklung der Spieler in der gesamten Breite des Kaders anhand der Stärken und Möglichkeiten des einzelnen Spielers
  • Durchführung von Teamevents neben dem Platz zur Stärkung des Teamgeistes und der Mannschaftsstrukturen

Dein Profil:

  • Du hast ausgeprägten Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendliche
  • Erste Erfahrungen als Trainer in vergleichbarer Position
  • Dich zeichnen deine sozialen Kompetenzen und fundierte sportdidaktische Kenntnisse aus
  • Neben dem sportlichen Erfolg stehen für dich TEAMGEIST, RESPEKT und TOLERANZ an erster Stelle
  • Du bist aufgeschlossen und integrierst dich gerne in das Vereinsleben

Deine Perspektive:

  • Einen großen Familienverein mit spannenden sportlichen Aufgaben
  • Professionelle Strukturen, ein funktionierendes Trainerteam und tatkräftige Unterstützung durch die Mannschaftsbetreuer (Eltern)
  • Spannende Aufgaben so wie selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einem Bundesligaverein

Kontakt:
Julia Bunzel (Hockeyobfrau)
julia.bunzel@duesseldorferhc.de
Mobil: 0177-7471712


Trainer/in gesucht
DSC99 sucht Trainer für die 1. Herrenmannschaft

22.02.2019 - Die Hockeyabteilung des Düsseldorfer SC 1899 sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Trainer für seine 1.Herren Mannschaft.
Mit über 800 Mitgliedern im Bereich Hockey ist der DSC99 einer der mitgliederstärksten Vereine in NRW. In den letzten Jahren haben wir sehr viel und kontinuierlich in die Jugendarbeit und in die Vereinsstruktur investiert.
Im Jugendbereich setzen wir durch hauptamtliche Trainer unser Leistungskonzept um und sind dabei, den Sprung vom Breitensport zum Leistungssport zu schaffen. Mit 2 eigenen Hockeyhallen und 2 Kunstrasenplätzen auf der eigenen Anlage haben wir beste Voraussetzungen und Trainingsbedingungen, um im Jugend- und Erwachsenenbereich erfolgreich zu arbeiten.
Wir suchen einen Trainer, der unsere jungen Talente fordert, fördert und in die 1.Herrenmannschaft integriert. Bis auf einige Ausnahmen haben wir ein sehr junges Team, welches noch geformt werden muss und will. Mittelfristig möchten wir unsere Herrenmannschaft wieder in der Regionalliga etablieren, um dann den nächsten Schritt zu machen.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Deine Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon.
Carsten Kaltenbrunn
0173 5876124
carsten.kaltenbrunn@gmx.de


Trainer/in gesucht
Duales Studium & Hockeytrainer im Verein – Bereich Jugend & Schulen

20.02.2019 - Ab Oktober 2019 suchen wir, der Familien-Sport-Verein-Oberhavel e.V. Sitz Oranienburg, eine Studentin / einen Studenten die ein Duales Studium absolvieren möchten und gleichzeitig bei uns als Hockeytrainer Nachwuchs & Schulangebote betreut.

Die Studienrichtung Sport/Soziales wäre natürlich wünschenswert, ist aber nicht zwingend notwendig.                                                                                                         Wichtig ist die Freude an der Arbeit mit Kindern und Hockeykenntnisse – eigene Spielerfahrung.                                                                                                                       Aus - & Weiterbildung im Bereich Übungsleiter/ Trainer werden durch den Verein gewährleistet.

Unser Verein betreibt seit 2014 Hockey und hat neben 6 Jugendteams im Spielbetrieb 12 Schul AG´s Hockey aufgebaut.                                                                                 Langfristig sind wir dabei eine eigene Hockeyanlage zu bauen.

Die Studieneinrichtung kann selbst gewählt werden. Unsere Partner bisher waren die Deutsche Hochschule, HWTK Berlin und die Europäische Sport Akademie Potsdam.

Das Einsatzgebiet umfasst Velten, Hennigsdorf, Oberkrämer, Leegebruch & Oranienburg.

Alles über den Bereich Hockey unseres Vereins erfährst Du über www.fsv-oberhavel.de
Bewerbungen an FSVO e.V. Spfr. Grande, familiensport@web.de, Tel. 0172-1634772, Birkenhof 62, 16767 Leegebruch


Trainee-Stelle als Trainer/in
Neues Trainee-Programm im Mannheimer HC startet zum 1. April / 1. September

20.02.2019 - Dich hat das Hockeyfieber gepackt und du warst bereits während deiner Schulzeit auch als Hockeytrainer leidenschaftlich aktiv?
Dich begeistert es, einzelne Spieler weiterzuentwickeln und mit Teams etwas Besonderes zu erreichen?
Du überlegst deshalb auch vor, oder parallel zu einem Studium als Hockeytrainer die nächsten Schritte zu machen, Verantwortung zu übernehmen und Erfolge zu feiern?

Falls ja, ist das Trainee-Programm für junge Trainer bei uns im Mannheimer Hockeyclub genau das Richtige für dich!
Wir ermöglichen dir ein mehrjähriges und individuell auf dich angepasstes Trainee-Programm als Hockeytrainer*in im Mannheimer HC.
Du bekommst dabei die Chance von Minis bis Bundesliga – männlich wie weiblich – deine Wunsch-Altersklassen kennenzulernen. Werde Teil vom größten Trainerteam in Hockeydeutschland und erlebe unsere Schwerpunkte & „Geheimnisse“ in der Ausbildung unserer MHC Altersklassen.
Von Kindertraining mit Oliver Sobotta (u.a. DHB-Referent Kindertraining), über Jugendteams mit ehemaligen Bundestrainern auf dem Weg zu Meisterschaften, bis hin zu Bundesliga-Hockey oder Eckentraining einfach direkt mit Gonzalo Peillat (u.a. Goldmedaillengewinner 2016 in Rio de Janeiro) – bei uns stehen dir alle Möglichkeiten offen!

Gleichzeitig wirst du einen Jahrgang hauptverantwortlich über den gesamten Zeitraum begleiten und zu deinem Team machen können. Durch die Zusammenarbeit in unserem breit aufgestellten Trainerteam bist du flexibel genug, um deinen Aufgaben gerecht zu werden, sodass ein paralleles Studium – im Sinne einer dualen Ausbildung mit dem Standbein Uni & Trainer – ideal zu kombinieren ist.

Falls du dich angesprochen fühlst, suchen wir genau dich und freuen uns, weitere Informationen, Möglichkeiten und Hintergründe mit dir direkt auszutauschen.
Hier die komplette Stellenbeschreibung als » Download:
Trainee-Programm für TrainerHerunterladen

Kontakt:
Matthias Becher
matthias.becher@mannheimerhc.de
+49 151 18497070


Trainer/in gesucht
Der Familien-Sport-Verein-Oberhavel e.V. sucht Trainer/in für Kinder-/Jugendabteilung

20.02.2019 - Ab sofort suchen wir Trainer/in für Hockey im Kinder- & Jugendsport. Erfahrungen im Hockey-Sport und Spaß am Training mit Kindern & Jugendlichen sollten vorhanden sein. Eine spezielle Lizenz ist nicht zwingend erforderlich, wäre aber wünschenswert bzw. kann mit Unterstützung des Vereins abgelegt werden.  
Eine wichtige Aufgabe ist AGs an den Schulen in Velten, Hennigsdorf, Oberkrämer, Leegebruch & Oranienburg abzusichern. Weiterhin das Jugendtraining zu unterstützen und neue Teams aufzubauen.
Unser Verein betreibt seit 2014 Hockey und hat neben 6 Jugendteams im Spielbetrieb 12 Schul AG´s Hockey aufgebaut. Langfristig sind wir dabei eine eigene Hockeyanlage zu bauen.

Alles über den Bereich Hockey unseres Vereins erfährst Du über www.fsv-oberhavel.de
Bewerbungen an FSVO e.V. Spfr. Grande, familiensport@web.de, Tel. 0172-1634772, Birkenhof 62, 16767 Leegebruch


Gesucht
Duales Studium: Sportmanagement beim Hockeyclub TSG Heilbronn!!!

16.02.2019 - HOCKEYPLATZ oder STUDIENPLATZ? Beides! In Heilbronn. Ab Oktober 2019!
Duales Studium Sportmanagement beim Hockeyclub TSG Heilbronn.

Ein aufstrebender Hockeyclub und eine topmoderne Hochschule spielen zusammen und suchen den Ballkontakt zu Dir! Als Kooperationspartner der DHBW Heilbronn bietet der HC TSG Heilbronn ab Oktober 2019 einen weiteren Ausbildungsplatz für den Studiengang Sportmanagement.
Sponsoring, Trainertätigkeit, Vereinsmanagement, Eventorganisation, Planung und Durchführung von Hockeycamps, Online-Vereins-Marketing: Das sind Aufgaben und Herausforderung für DICH in der PRAXISPHASE beim Dualen Studium mit dem Hockey Club TSG Heilbronn.
Moderne Hochschule, Top! Professoren und Dozenten, kleine Lerngruppen, gute Mischung aus BWL und Sport, Campus in der Stadt, beste Betreuung durch Studiengangsleiter, kurze Wege: Das erwartet DICH in der THEORIEPHASE an der DHBW Heilbronn.

Interesse? Melde DICH bei Daniela Bamberg!!!
d.bamberg@hockeyclub-heilbronn.de
+49 175 7212954
Erfahre mehr unter:
www.topplayer-heilbronn.de
www.heilbronn.dhbw.de


Trainer sucht
Hockeytrainer sucht neue Leistungssportbezogene Herausforderung

04.02.2019 - Ich suche zum nächstmöglichen Zeitpunkt (01.04./01.09.) eine neue sportliche Herausforderung als hauptamtlicher Trainer in Festanstellung. Gerne in einem Verein der Leistungssportbezogen arbeitet oder den nächsten Schritt gehen möchte.

Ich suche:

  • Eine Stelle in Festanstellung
  • Einen Verein der leitungssportbezogen arbeitet trotzdem das familiäre lebt
  • Ein Verein der offen für neue Ideen ist und in dem langfristig gedacht und gearbeitet wird

Ich biete:

  • Über 10 Jahre Trainererfahrung
  • (Damen zweithöchste Spielklasse, Herren Regionalliga, Teilnahme weiterführende Meisterschaften Jugend, Mitarbeit bei Kadermaßnahmen U14/U16)
  • Trainerlizenz Leistungssport
  • Eigenständiges Arbeiten auf allen Ebenen
  • Erfahrung im Organisieren von Hockeycamps und anderen Veranstaltungen
  • Ausbildung von jungen Trainern im Verein
  • kommunikatives und offenes Arbeiten im Team

 Bei Interesse an einem neunen, jungen und Erfolgshungrigen Trainer freue ich mich über eure Kontaktauffnahme unter hockeytrainer1@web.de


Trainer/in gesucht
HC Kupferdreh e.V. Essen sucht Trainer/in auf Teilzeitbasis

25.01.2019 - Der HTC Kupferdreh e.V. sucht zum 01.04.2019 Zeitpunkt einen Trainer oder eine Trainerin auf Teilzeitbasis für unsere Damen- und Herrenmannschaft, sowie für die ältere weibliche und männliche Jugend. Es besteht ebenfalls zum Teil Bedarf im jüngeren Jugendbereich. Wir sind ein kleiner, familärer Verein in Essen (260 Mitglieder) mit einer Menge an Gestaltungsmöglichkeit auf dem Kunstrasen oder in der Halle. 

Wir bewegen uns mit dem Mannschaften zwischen Verbands- und Oberliga und sind hochmotiviert, mehr zu erreichen. Spaß am Training, am Sport generell und Hockeyerfahrung reichen - auch wenn noch keine Trainerlizenz vorhanden ist. Wir unterstützen ggfs. Fortbildungen gerne (auch finanziell). Schau doch einfach mal auf unser Homepage nach unter htc-kupferdreh.com oder folge uns auf Facebook. 

Kontakt unter Constance Nolting, gf1@htc-kupferdreh.com oder unter 0173-2958580


Trainer/in gesucht
OSP Hamburg und Hamburger Hockey Verband (HHV) suchen Leitenden Landestrainer (w/m) zum 1. April

25.01.2019 - Der Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OSP) und der Hamburger Hockey Verband (HHV) suchen zum 1. April 2019 einen Leitenden Landestrainer/-in Hockey (Vollzeitanstellung)

Das Tätigkeitsprofil umfasst u.a. folgende Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Auswertung des wöchentlichen Trainings der Landeskader und Anschlusskader 
  • Trainingsgruppen des HHV am Bundessstützpunkt Hockey auf der Grundlage der Rahmenkonzeption des Deutschen Hockeybundes
  • Planung, Organisation und Durchführung von Lehrgangs- und Sichtungsmaßnahmen
  • Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung von Wettkampfmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der EDS und Aufbau der Partnerschulen des
  • Nachwuchsleistungssports.
  • Unterstützung in der Durchführung des Trainings der Bundeskader vor Ort in enger Absprache mit den Bundestrainern
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Bundesstützpunktmaßnahmen vor Ort
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem Hamburger Hockey-Verband, dem Deutschen Hockey Bund, den Landes-  und den Bundestrainern
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Konzeptionen im Aufgabenbereich in enger Abstimmung mit den Bundestrainern
  • Übernahme von organisatorischen und verwaltungstechnischen Aufgaben am Bundesstützpunkt Hamburg

Wir erwarten einen engagierten und erfolgsorientierten Trainer/in mit entsprechender Qualifikation (A-Lizenz und und/oder ein abgeschlossenes sportpäd. Hochschul-/Trainerstudium) und Erfahrung in der Betreuung von Nachwuchsathleten/-innen. Neben pädagogischem Geschick, Teamfähigkeit, Flexibilität und selbstständigem Handeln wird die Bereitschaft zur Wochenendarbeit vorausgesetzt. Der Vertrag ist zunächst auf 2 Jahre befristet und der Dienstort ist Hamburg. Eine Verlängerung der Stelle wird angestrebt.

Die Anstellung erfolgt im Rahmen des Trainermodells Hamburg am Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein
Bewerbungen bis zum 15. Februar 2019 an:
Hamburger Hockey Verband,Email: k.korn@hamburghockey.de 


Trainer/in gesucht
MTV Eintracht Celle sucht hauptberuflichen Trainer oder Sportlichen Leiter (m/w)

23.01.2019 - Die Hockeyabteilung des MTV Eintracht Celle sucht zum 01.04.2019 (oder ggf. später) einen Sportlichen Leiter, hauptberuflichen Trainer (w/m) oder Trainer in Teilzeit. Im größten Vereins Celles stellt die Hockeyabteilung mit etwa 200 Mitgliedern die zweitgrößte Abteilung, etwa Dreiviertel davon sind Kinder und Jugendliche. In der Kinder und Jugendarbeit liegt folglich der Schwerpunkt unserer Arbeit. Wir haben klar formulierte Ziele hinsichtlich sportlicher Erfolge und Mitgliederentwicklung.

Zahlreiche Jugend-Landesmeisterwimpel dokumentieren unsere Erfolge, ebenso die Aufnahme in das LSB- Förderprogramm „Nachwuchsleistungssport im Verein“.
Der Leistungssport soll weiter ausgebaut werden, ohne den Breitensport zu vernachlässigen. Hierzu sind Ideen und Einsatz gefragt. Motivation und Freude sollten dabei nicht fehlen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Trainingseinheiten
  • Coaching bei Spielen/Turnieren
  • (Weiter-)Entwicklung des Leistungssports und Ausbau des Breitensports
  • Ausbildung unserer jugendlichen Trainer
  • Aktive Nachwuchsgewinnung
  • Eigene Ideen entwickeln und mit uns umsetzen

Unsere Vorstellungen:

  • Erfahrung sowohl im Leistungssport als auch im Umgang mit Kindern und Jugendli-chen
  • Trainingskompetenz, nachgewiesen durch Lizenz und durchgeführte Fort- und Wei-terbildungen
  • Teamplayer mit hoher kommunikativer und sozialer Ader

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Eine der schönsten Kunstrasenanlagen Niedersachsens
  • Großzügig bemessene Kapazitäten in städtischen Sporthallen
  • Ein motiviertes Führungs- und Organisationsteam aus Vorstand, Trainern und Be-treuern
  • Eine klare Entwicklungsidee im personellen wie auch sportlichen Bereich
  • Ein familiäres Umfeld mit netten Eltern
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft
  • Enge Vernetzung in die städtische Schullandschaft (u.a. über Hockey-AGs)
  • Die Sicherheit eines Großvereins im Hintergrund
  • Eine Stadt mit der richtigen Größe und Infrastruktur für junge Familien
  • und vieles Weiteres, was wir gerne bei einem persönlichen Treffen besprechen möchten

Interesse? eMail an: info@hockey-celle.de


Trainer/in gesucht
1.SC Norderstedt e.V. sucht Trainer/in für Kinder-/Jugendabteilung

21.01.2019 - Wir suchen ab sofort eine/n Übungsleiter/in für Hockey im Kinder- & Jugendsport. Erfahrungen im Hockey-Sport und Spaß am Training mit Kindern & Jugendlichen sollten vorhanden sein. Eine spezielle Lizenz ist nicht zwingend erforderlich, wäre aber wünschenswert. Eine wichtige Aufgabe wird es sein, AGs an den umliegenden Schulen anbietet. Dies würde Schulen in Norderstedt und in Hamburg betreffen. Wir hoffen dadurch, wieder mehr Kinder in die Abteilung zu bekommen, sodass derjenige/diejenige auf langfristige Sicht dann auch außerhalb der Schulen Training im Verein geben könnte.
Bei Interesse bitte einfach melden:
Tel.: 040 / 528 766 94, Email: info@1scn.de, Internet: www.1scn.de


Trainer/in gesucht
Nürnberger HTC sucht Trainer/in in Voll- oder Teilzeit

16.01.2019 - Der Nürnberger HTC ist seit vielen Jahren eine etablierte Kraft in der Herren-Bundesliga und im Nachwuchsbereich. In den vergangenen Jahren ist der weibliche Bereich kontinuierlich gewachsen und hat im Erwachsenenbereich durch eine gute Mischung aus jungen Talenten und erfahrenen Bundesligakräften die Möglichkeit geschaffen, sich im Bundesligabereich zu festigen.
Der NHTC will dieses Ziel konsequent verfolgen und professionell umsetzen.
Deshalb suchen wir zum 01.04.2019 eine/n

Trainer/in in Vollzeit oder Teilzeit  

Die Aufgaben:

  • Verantwortung für 2. Herrenbereich (2.RL Feld, OL Halle)
  • Zusätzlich 1-2 Jugendmannschaften (Vollzeit)
  • Weiterentwicklung und Festigung des Kaders
  • Talentidentifizierung und Förderung junger Spieler-/innen
  • Coachen/qualifizieren der Nachwuchstrainer
  • Mitarbeit bei der Entwicklung eines ganzheitlichen Trainings- und Entwicklungssystems für den Jugendbereich des NHTC
  • Organisation vereinseigener Turniere (Jugendbereich)
  • Stärkung und Entwicklung des Leistungsgedanke 

Sie bringen mit:

  • Trainerlizenz
  • Nachweisliche Erfahrung/Erfolge als (Jugend-) Trainer
  • Hohe Eigenmotivation Erfolge feiern zu wollen, Mannschaften zu entwickeln und Talente zu fördern
  • Leidenschaft für unseren Sport und die Bereitschaft, ein NHTC’ler zu werden und Nürnberg zu Ihrer Hockey-Heimat zu machen.

Wir bieten:

  • Das professionelle Umfeld eines Bundesliga - Clubs, der weiter wachsen will
  • Optimale Trainings-Voraussetzungen auf unseren Anlage
  • Ein familiäres Umfeld mit zahlreichen Hockey-„Verrückten“
  • Ein Top Trainer-Team, das sehr eng und vertrauensvoll zusammenarbeitet
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Job-Suche, etc.
  • Eine langfristig ausgelegte, exponierte Aufgabe

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann möchten wir Sie kennen lernen.
Bitte schicken Sie ihre Unterlagen an barbara.schamberger@nhtc.de


Trainer/in gesucht
Braunschweiger Traditionsverein sucht einen/eine hauptamtliche/n Trainer/Trainerin für unser Bundesligadamenteam und sportlichen Leiter

31.12.2018 - EBS-Hockey gehört mit über 300 Mitgliedern zu den großen Abteilungen von Eintracht Braunschweig von 1895 e.V.. Wir suchen eine/n Trainer/in für die nachhaltige Weiterentwicklung unseres Erwachsenenbereichs und sportliche/n Leiter/in. Das Aufgabenfeld umfasst neben der eigenverantwortlichen Leitung unserer Erwachsenenmannschaften auch die Mitarbeit bei unseren Jugendmannschaften.

Wir bieten:

  • Eine Zusammenarbeit mit langfristiger Perspektive
  • Ein familiäres Clubleben
  • Eine Infrastruktur mit Kunstrasenplatz, Trainingseinrichtungen für Fitness und Athletik und Clubhaus im Stadionumfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Leistungstrainer Jugend und dem Vorstand
  • Ein qualifiziertes und ambitioniertes Team aus Trainern, Übungsleitern, Co-Trainern und Betreuern
  • Großen Gestaltungsspielraum, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Unterstützung in Bezug auf Wohnungssuche und Umzug nach Braunschweig
  • Eine Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgeprägten Freizeitfaktor

Deine Aufgaben

  • Übernahme der 1. Damenmannschaft und mindesten 2 weiteren Mannschaften im Erwachsenen-/ Jugendbereich
  • Erstellung individueller Trainingskonzepte
  • Zusammenarbeit mit hauptverantwortlichen Jugendtrainern („Coach the coach“)
  • Ausarbeitung und Umsetzung des sportlichen Entwicklungskonzeptes „EBS-Hockey“ zusammen mit dem hauptverantwortlichen Jugendtrainer
  • Gezielte Förderung junger Spielerinnen und Spieler

Das bringst du mit:

  • Erfahrung als Erwachsenentrainer im Bundesligabereich
  • fundierte Hockeykenntnisse/ -erfahrung als Spieler/ Trainer mit leistungssportlichem Anspruch
  • ausgeprägte Eigeninitiative und Begeisterungsfähigkeit
  • intensive Einsatzbereitschaft und zeitliche Flexibilität
  • Teamfähigkeit mit hohen kommunikativen und sozialen Kompetenzen
  • mindestens eine B-Trainerlizenz
  • ein gutes Netzwerk in der Hockeyszene

Freue dich auf ein aufgeschlossenes Arbeitsumfeld mit großem Gestaltungsspielraum für sich als Trainer und sportliche/r Leiter/in. Deine aussagefähige Bewerbung per Mail an hockey@eintrachthockey.com mit Angaben zu deiner bisherigen Trainertätigkeit, frühestmöglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung nehmen wir gerne entgegen.


Trainer/in gesucht
Potsdamer Sport-Union: Hauptamtlicher Hockeytrainer (w/m/d) für den Nachwuchsbereich gesucht

21.12.2018 - Hockey ist Deine Leidenschaft & Du brennst dafür, den Nachwuchs zu Höchstleistungen anzutreiben? In dieser Position verantwortest Du die Trainingsabläufe von rund 300 hockeybegeisterten Kindern & Jugendlichen. So trägst Du maßgeblich zum Erfolg des Vereins bei. Profitiere im UNESCO Weltkulturerbe von der modernen Anlage & dem hoch ambitionierten Arbeitsklima - direkt vor den Toren Berlins. Starte beim führenden Hockey-Club in Brandenburg in diese abwechslungsreiche Tätigkeit.

» Hier geht`s zur Stellenausschreibung


Trainer/in gesucht
TuS Obermenzing München (Damen 2. Bundesliga, Herren 1. Regionalliga) sucht einen Trainer in Voll-/Teilzeit zur Erweiterung des Trainerteams.

17.11.2018 - Wir freuen uns über einen stetigen Zuwachs an hockeybegeisterten Kindern und Jugendlichen, der durch zwei in unserem Einzugsgebiet geplante Wohngebiete weiter beschleunigt werden wird. Da wir weiterhin, auch im Hinblick auf die Zukunft unserer leistungsstarken Erwachsenenteams, optimale Trainingsbedingungen ermöglichen bzw. diese weiter verbessern wollen, suchen wir ab der Feldsaison 2019 einen Trainer um unser Trainerteam zu verstärken. Vorgesehenes Einsatzgebiet ist der männliche Großfeldbereich. Weitere Tätigkeiten im Erwachsenenbereich sind darüberhinaus auch möglich.

Wir bieten Dir:

  • Familiäres Trainerteam das neben unseren erfahrenen Erwachsenentrainern und einem hauptamtlichen Jugendrainer fast ausschließlich aus Spielern unserer Erwachsenenteams besteht
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute Infrastruktur für Wohnungs- und ggf. Nebenjobsuche
  • Weiterbildung und Unterstützung für Trainerscheine
  • Leistungsgerechte Bezahlung

Was solltest Du mitbringen?

  • Erfahrungen in Leistung– und Breitensport
  • Freude an Teamarbeit für eine gute und enge Zusammenarbeit mit Sportlicher Leitung und Trainerteam
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent im Sportbereich
  • Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen

Anfragen werden natürlich streng vertraulich behandelt.

Kontakt:
Carl Eggert
sportlicheleitungtus@gmail.com
0152 29786388


Trainer/in gesucht

Der HTC SW Bonn e.V. sucht Kinder-/Jugendtrainer(in) in Teilzeit (50% Stelle in Festanstellung)

11.11.2018 - Der HTC SW Bonn e.V. ist mit über 1200 Mitgliedern (davon ca. 450 Hockey) einer der führenden Vereine im Rheinland.
Zur Verstärkung unseres Jugendtrainerteams suchen wir zum 01.04.2019 einen engagierten Trainer(in) für die Altersklassen U12 – U16. Ziel ist es den Kids die Freude am Hockeysport zu vermitteln, wobei der breitensportliche Ansatz und der leistungssportliche Gedanke gleichwertige Bedeutung haben.

Deine Aufgaben:

  • Verantwortung für die technisch, taktisch und athletische Grundausbildung der Kinder und Jugendlichen
  • Weiterentwicklung und Umsetzung des bestehenden Trainingskonzept
  • Übernahme von 3 Jugendmannschaften
  • Identifizierung und Förderung von Talenten
  • Unterstützung bei der Aus- und Weiterbildung unserer Trainer und Co-Trainer

Das bringst du mit:

  • Erfahrung als Kinder-/Jugendtrainer/in im Leistungs- und Breitensport Umfeld
  • Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohe intrinsische Motivation, Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an der Weiterentwicklung eines wachsenden Vereins und an einem langfristigen Engagement
  • Trainer C-Lizenz oder höher des Deutschen Hockey-Bundes

Das bieten wir Dir:

  • Eine spannende Aufgabe mit großem Spielraum zur Selbstverwirklichung
  • Einen wirtschaftlich sehr gut aufgestellten Verein mit großem Wachstumspotential
  • Eine Festanstellung mit fairem Gehalt
  • Mögliche Mitarbeit bei den Erwachsenen Leistungsteams
  • Unterstützung  bei der persönlichen Weiterentwicklung und Zugang zu einem großen professionellen Netzwerk

Wenn du dich in der Anzeige wiederfindest, scheue nicht mit uns Kontakt aufzunehmen unter alex.bonanni@gmx.de oder +4917681185256.
Wir freuen uns auf dich!


Trainer/in gesucht
Die Löwen suchen eine/n neue/n Hockeytrainer/in für Ihre weibliche Jugend.

03.11.2018 - Der Club an der Enz sucht für seine weibliche Jugend zur neuen Jugend-Feldsaison ( 01.04.2019 oder früher ) eine/n Trainer/in.

 Wir bieten:

  • hochmotivierte Jugendmannschaften
  • Kampfgeist
  • Familiäres Klima
  • Förderung von Fort-und Weiterbildungen beim Deutschen Hockeyverband ( z.B. Trainerlizenz)
  • Gemeinsame Vereinsaktivitäten
  • Aufwandsentschädigung

Du solltest mitbringen:

  • Erfahrung im Trainerbereich
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Spaß am Umgang mit Jugendlichen
  • C-Trainerlizenz ( nicht zwingend )

Wir freuen uns auf dich als neue/n engagierte/n Trainer/in und deine tatkräftige Unterstützung beim Wachstum und Vorankommen unseres Clubs.Meldet euch unter trainer@club-an-der-enz.de


Geschäftsführer/in gesucht
Berliner HC sucht Geschäftsführer (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit

02.11.2018 - Wir, der Berliner Hockey-Club e.V., sind der erfolgreichste und, mit über 30 Mannschaften, größte Hockeyclub Berlins. Trotz unserer Größe sind wir mit zahlreichen Jugendprojekten, Breitensportmannschaften und den Aushängeschildern, unserer Damen- und Herren Bundesliga-Mannschaft, ein sehr familiärer Verein, der für die Zukunft große Visionen hat.
Du bist eine sportbegeisterte, zuverlässige und engagierte Person und möchtest uns auf unserem Weg begleiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Unser Verein sucht zum 01.01.2019 eine/n Geschäftsführer/in (35-40 h oder 20-25 h). Die Stelle ist zunächst eine Elternzeitvertretung. Eine Weiterbeschäftigung in Teilzeit wird angestrebt.

Aufgaben/ Verantwortlichkeiten:

  • Leitungs- und Kontrollfunktion für den Bereich Mitgliederverwaltung, Kommunikation Mitglieder, Buchhaltung, Personal, Vorbereitung Jahresabschluss
  • Erarbeitung von Konzepten zur sinnvollen Mitgliedergewinnung und Umsetzung von Konzepten und Strategien zur perspektivischen Weiterentwicklung des Vereins
  • Kontaktpflege als kompetenter und verlässlicher Ansprechpartner für Verbände, Vereine und Organisationen, für Sponsoren und Vertragspartner, für die Bundeshauptstadt, die Medien sowie Trainer, Sportler, Mitglieder, Fans und Organe des Vereins
  • Reise- und Saisonplanung der Bundesligateams
  • Marketing Bundesliga und Regionalliga (Vermarktung, Akquise und Betreuung von Sponsoren, Vermarktung von Werbeflächen, Betreuung Ausrüstervertrag, Organisation Bundesliga-Heimspiele)
  • Planung, Durchführung und Evaluation von Veranstaltungen
  • Koordinierung und Optimierung der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Vereinsgremien (Schriftführer)
  • Betrieb Tennishalle (Planung Auf- und Abbau, Vermarktung, Aufsicht Spielbetrieb)
  • Gastronomie (Kontrolle, Absprachen)

Was Du mitbringst:

Du bist eine flexible und engagierte Persönlichkeit und hast eine Affinität zum (Hockey)-Sport. Du bist pflichtbewusst und arbeitest auch unter Druck zuverlässig. Ebenso bist Du teamorientiert, kreativ, eigenverantwortlich, mitreißend und proaktiv. Du interessierst Dich sehr für eine Tätigkeit in einem vielseitigen und fortschrittlichen Verein und hast ein Faible für alles rund um Sportthemen.

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder/und sportwissenschaftliches Studium ggf. mit kaufmännischer Zusatzqualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Vereins-/Verbandssport
  • Loyalität, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Intensive Einsatzbereitschaft und zeitliche Flexibilität
  • Interesse an konzeptionellem und strategischem Arbeiten
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Abendeinsätzen
  • Freude am Umgang mit Menschen sowie Interesse am Sport setzen wir voraus

Was wir bieten

  • Festanstellung im wunderschönen Berlin-Zehlendorf
  • Eine außerordentlich abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein motiviertes Team, großartige Kollegen und flache Hierarchien
  • Zusammenarbeit mit Politik und Wirtschaft
  • Attraktives Vergütungssystem
  • Flexible Arbeitszeiten (auch Wochenenden)

Freue dich auf ein spannendes Arbeitsumfeld in einem dynamischen und innovativen Verein mit Gestaltungsspielraum und Platz für persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Bewirb dich per Mail an info@berlinerhc.de mit deinen aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung. Bewerbungsschluss: 21.12.2018


Trainer/in gesucht
Harvestehude Tennis und Hockey Club sucht Trainer(in) (Vollzeit/Teilzeit) 1. Damen Bundesliga

1.11.2018 - Wir, der HTHC, sind einer der traditionsreichsten Tennis- und Hockeyvereine in Hamburg mit derzeit ca. 2700 Mitgliedern. Der HTHC ist seit Jahren im Jugend- und Erwachsenenbereich eine der Top Adressen im Deutschen Hockey.
Wir suchen ab sofort einen/eine hauptamtlichen Trainer/Trainerin für unser Bundesligadamenteam.

Wir bieten:

  • Eine Zusammenarbeit mit langfristiger Perspektive
  • Eine professionelle Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und kompetenten Umfeld
  • Eine familiäres Clubleben
  • Eine perfekte Infrastruktur im Zentrum Hamburgs mit 2 Kunstrasenplätzen, eigener Hockeyhalle, einem Fitnessstudio, einem Pool sowie einem Clubhaus mit Gastronomie und Geschäftsstelle
  • Eine klar formulierte Strategie unterstützt durch Zusammenarbeit der Leistungstrainer des Clubs und des Vorstandes
  • Ein qualifiziertes und ambitioniertes Team aus Trainern, Übungsleitern, Co-Trainern und Betreuern
  • Eine umfangreiche Unterstützung in Bezug auf Wohnungssuche und Umzug nach Hamburg
  • Die schönste Stadt Deutschlands mit hoher Lebensqualität

Dein Profil /Aufgaben:

  • Erfahrung als Erwachsenentrainer im Bundesligabereich
  • Leistungssportlicher Anspruch
  • Ausgeprägte Eigeninitiative und Begeisterungsfähigkeit
  • Teamworker mit hohen kommunikativen und sozialen Kompetenzen
  • Mindestens eine B-Trainerlizenz
  • Erstellung individueller Trainingskonzepte
  • Zusammenarbeit mit hauptverantwortlichen Jugendtrainern („Coach the coach“)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Anfragen und Bewerbungen bitte an Dr. Mike Esser (esser@hthc.de)

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner