Job: Arbeiten beim DHBDeutscher Hockey-Bund sucht zum 1. Oktober 2018 Jugendbildungsreferent/in in Vollzeit

2.BL: Limburg ohne SiegWichtige Erfolge für Aufsteiger Hannover und Düsseldorf / Obermenzing klettert

1. BL: MHC rückt Tabelle geradeMannheimerinnen siegen in München souverän mit 6:1 (2:0) und stehen wieder auf Platz zwei

Saisonfinale Team Germany 60+Jubiläumsländerspiele und Ehrungen bei der Jahresversammlung in Hannover

····

Job: Arbeiten beim DHB

Deutscher Hockey-Bund sucht zum 1. Oktober 2018 Jugendbildungsreferent/in in Vollzeit

31.07.2018 - Der Deutsche Hockey-Bund e.V. mit Sitz in Mönchengladbach ist ein im Deutschen Olympischen Sportbund organisierter Spitzenverband. Als Dachverband für Feld- und Hallenhockey in Deutschland sind knapp 400 Vereine und 15 Landesverbände im DHB organisiert.

Für die organisatorische Unterstützung der Maßnahmen und Projekte im Ressort Jugend suchen wir – möglichst zum 01. Oktober 2018 und zunächst befristet für zwei Jahre - für das Jugendsekretariat

eine/n Jugendbildungsreferent/in 
in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Begleitung jugendrelevanter Prozesse und Arbeitsgebiete
  • Vor- und Nachbereitung, Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen und Seminaren sowie selbstständige Durchführung
  • Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln
  • Sitzungsvor- und –nachbereitung sowie -durchführung für die Gremien der Hockey-Jugend
  • Teilnahme an Tagungen
  • Erfassung und Auswertung statistischer Daten
  • Kommunikation mit unseren Partnern, Vereinen und Verbänden
  • selbstständige Erledigung allgemeiner administrativer Aufgaben
  • Übernahme von Aufgaben im Tagesgeschäft

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Fachgebiet (z.B. Sportwissenschaften) oder eine entsprechende Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, ein sicheres Auftreten, Engagement und Belastbarkeit
  • sicherer Umgang mit den verschiedenen Zielgruppen (vor allem mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Funktionsträgern, Eltern und anderen relevanten Gruppen)
  • Flexibilität in den Arbeitszeiten, auch am Wochenende
  • sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen
  • Vorerfahrungen im Bereich Sport, im besten Fall in der Sportart Hockey
  • gute Grundkenntnisse in Englisch sind von Vorteil
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bitte nur Kopien ohne Mappen, da die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte bis zum 31. August 2018 an die

DHB-Geschäftsstelle
Jugendsekretariat
Am Hockeypark 1
41179 Mönchengladbach
oder gerne per E-Mail in einer PDF-Datei an
weisel@deutscher-hockey-bund.de

» Stellenanzeige als pdf downloaden

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner