U18-EM: Zweimal Halbfinale!Beide deutschen U18-Teams holten sich am Mittwoch in Cork (IRL) den Gruppensieg

Dem Olympiasieger getrotztFIH Pro League Herren in Krefeld: Deutschland - Argentinien 9:8 n.P. (3:3; 1:0)

Unglückliches 1:2 vs. ARGDHB-Damen verlieren in Krefeld in der Pro League durch zwei späte Eckentreffer

Ideale Win-Win-SituationIn Baden-Württemberg sorgt ein neues Leistungssportkonzept für "Förderung aus einem Guss"

····

U18-EM: Zweimal Halbfinale!

Beide deutschen U18-Teams holten sich am Mittwoch in Cork (IRL) den Gruppensieg

27.07.2016 - Mit einem verdienten 3:0-Sieg über EM-Gastgeber Irland haben sich die deutschen Mädchen am Mittwoch den ersten Tabellenplatz der Gruppe B gesichert. Sie treffen am Freitag (13 Uhr deutscher Zeit) im Halbfinale auf Belgien, den Zweiten der Gruppe A. Die Niederlande und England bestreiten das zweite Semifinale. Pia Maertens, Naomi Heyn und Emma Boermans trafen im abschließenden Gruppenspiel. „Das Zwischenziel ist erreicht. Jetzt gilt es die Kräfte zu bündeln für die beiden entscheidenden Spiele“, hatte Bundestrainer Markku Slawyk das Irland-Spiel rasch abgehakt.

» zur EM-Seite U18-Damen

Gekrönt von einer Ecken-Gala von Jan Schiffer sind die deutschen Jungen souverän ins EM-Halbfinale eingezogen. Fünf Tore in Folge steuerte der Strafeckenhauptschütze zum 10:0-Sieg über Tschechien bei und übernahm damit auch den Spitzenplatz in der Turnier-Torjägerliste mit acht Treffern. Die weiteren Tore fielen durch Leopold Harms (2), Carl Blumensaat, Eric Knobling und Raphael Hartkopf. Der hohe Sieg bescherte der Mannschaft von Bundestrainer Akim Bouchouchi zudem auch den Gruppensieg, so dass es am Freitag im Halbfinale gegen England geht, das punktgleich hinter den Niederlanden Zweiter der anderen Vorrundengruppe wurde. Niederlande gegen Belgien lautet das zweite Halbfinale.

» zur EM-Seite U18-Herren

Fotos: Hockey-Pictures/Barbara Förster

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner