Beach-DM: 2 Startplätze freiEin Damen- und ein Herrenteam können vom 13. bis 15. Juli in Timmendorf noch melden

DM: Mülheim erneut Meister!Final-Four-Turnier in Krefeld, Herrenfinale: Uhlenhorst Mülheim - Mannheimer HC 5:4 (4:2)

DM: Alster verteidigt Titel!Damen-Finale Final Four 2019: Club an der Alster – Düsseldorfer HC 4:2 n.P. (1:1; 1:1)

DM: Alster & DHC im FinaleUHC unterliegt Alster 0:5 / Hallenmeister Düsseldorf gewinnt 3:2 gegen den Mannheimer HC

····

Beach-DM: 2 Startplätze frei

Ein Damen- und ein Herrenteam können vom 13. bis 15. Juli in Timmendorf noch melden

13.06. 2018 - Vom 13. bis 15. Juli finden in Timmendorf zum 11. Mal die Deutschen Beachhockey-Meisterschaften statt. Knapp 50 Teams aus ganz Deutschland - zum Teil Vereinsteams, aber auch viele Mannschaften, die sich aus ganz unterschiedlichen Clubs für dieses Event zusammenfinden, werden vor mehreren Tausend Zuschauern an der Timmendorfer Promenade um die Meistertitel spielen. Durch kurzfristige Absagen sind nun sowohl im Damen- als auch im Herren-Starterfeld jeweils ein Platz freigeworden, wie die Organisatoren mitteilten. Interessenten können sich kurzfristig per Mail bei Jörg Schonhardt (schonhardt@dha-online.de) melden, auch um die Rahmenbedingungen für eine Teilnahme zu erfragen.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner