16. Auflage der UHC-SpecialsGroßartiges Turnier für Menschen mit geistigen Behinderungen beim UHC

DM: Alster verteidigt Titel!Damen-Finale Final Four 2019: Club an der Alster – Düsseldorfer HC 4:2 n.P. (1:1; 1:1)

DM: Mülheim gegen den MHCHTCU-Herren schlagen UHC 5:2 / Mannheim kämpft RW Köln 3:2 (2:0) nieder

DM: Alster & DHC im FinaleUHC unterliegt Alster 0:5 / Hallenmeister Düsseldorf gewinnt 3:2 gegen den Mannheimer HC

····

16. Auflage der UHC-Specials

Großartiges Turnier für Menschen mit geistigen Behinderungen beim UHC

19.09.2016 - Am Samstag, 17. September, fanden in der UHC-Hockeyhalle bereits zum 16. Mal die UHC Specials statt. Das ist ein Turnier für Menschen mit geistigen Behinderungen. Es nahmen an diesem Turnier Mannschaften aus Flensburg, Ketelsy, Glückstadt, Neumünster, Bergedorf, Harburg und Hamburg teil. Mit dabei unter anderem auch die "Hockeys", die schon seit über zwei Jahrzehnten von Hamburgs Grand Dame des Hockeysports Greta Blunck betreut werden. "Es macht Spass zu sehen, wie die Behinderten Hockeyspieler mit Fairness um jeden Ball kämpfen und mit welcher Freude sie unseren Hockeysport ausüben", so Organisatorin Susanne Schüttemeyer. (Fotos: Reinhard Breitenstein)

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner