EHL: KO16/KO8-Turnier findet in Eindhoven stattDie Euro Hockey League wird zu Ostern 2017 einmal mehr in den Niederlanden Station machen

Tagesordnung DHB-BundestagDer Vorstand hat Tagesordnung und Anträge für den Bundestag am 25. Mai veröffentlicht

Ausgliederung 1. BundesligaDHZ-Interview zur Ligareform / Kommissionsmitglieder geben Auskunft

Breitensportzertifikat verliehenGoslarer HC im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 110-jährigen Bestehen geehrt

····

EHL: KO16/KO8-Turnier findet in Eindhoven statt

Die Euro Hockey League wird zu Ostern 2017 einmal mehr in den Niederlanden Station machen

14.10.2016 - Die Achtel- und Viertelfinals der Euro Hockey League wird zu Ostern 2017 einmal mehr in den Niederlanden Station machen. Die EHL gab heute bekannt, dass die KO16- und KO8-Spiele bei Oranje-Rood Eindhoven stattfinden werden. In der ersten Runde vor Wochenfrist hatten sich Gastgeber Banbridge (IRL), UHC Hamburg, Titelverteidiger SV Kampong Utrecht (NED) und Atlètic Terrassa (ESP) qualifiziert. Bereits gesetzt waren HC Oranje-Rood Eindhoven (NED), AH&BC Amsterdam (NED), KTHC Rot-Weiss Köln (GER), Mannheimer HC (GER), KHC Dragons (BEL), Racing Club de Bruxelles (BEL), Club Egara Terrassa (ESP), Real Club de Polo Barcelona (ESP), Wimbledon HC (ENG), Racing Club de France Paris (FRA), WKS Grunwald Poznan (POL) und Lisnagarvey HC (IRL). Die Paarungen und der Spielplan werden erst am 18. November bekannt gegeben.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner