DKMS: Pascal will leben!Leukämiekranker Hockeyspieler, 13, vom TFC Ludwigshafen braucht einen Stammzellspender

2.BL: Duell der Ex-ErstligistenHerren-Spitzenspiel zwischen Mannheim und München / 18 Herren- und 7 Damen-Spiele

DNFT: Leitfaden für AusrichterDeutsch-Niederländisches Freundschaftsturnier: Tipps zum Organisieren

Knechten im Club der 400erDer Mülheimer Schiedsrichter leitete mit Crefelder HTC gegen UHC Hamburg sein 400. Bundesligaspiel

····

DKMS: Pascal will leben!

Leukämiekranker Hockeyspieler, 13, vom TFC Ludwigshafen braucht einen Stammzellspender

27.08.2018 - Beim TFC Ludwigshafen ist der Hockeysport gerade etwas in den Hintergrund gerückt. Mit dem 13-jährigen Pascal braucht ein Jugendhockeyspieler dringend einen Stammzellspender, um seine Leukämieerkrankung besiegen zu können. Deshalb macht sich der ganze Verein zurzeit stark, möglichst viele Menschen zu motivieren, sich als Stammzellspender registrieren zu lassen, in der Hoffnung, dass der geeignete Spender für Pascal dabei ist.

Am Samstag, 8. September, ist von 11.00 bis 15.00 Uhr eine Registrierungsaktion in der Goetheschule Nord in Ludwigshafen (Goethestraße 19) organisiert worden. Die Registrierung ist keine große Sache. Über das Prozedere einer Stammzellspende sollte man sich aber natürlich vorher informieren. Zum Beispiel auf der » Website der DKMS

Aber auch wenn Sie selbst nicht Spender sein können oder wollen, können Sie Pascal helfen. Denn jede Registrierung kostet 25 Euro. Da dies nicht alle potenziellen Stammzellspender selbst bezahlen können, werden Spenden gesammelt, um die Registrierungen zu finanzieren. Das dafür freigeschaltete Konto lautet:
DKMS, Stadtsparkasse Darmstadt, DE85 5085 0150 0000 7538 58, Stichwort: Pascal

Der Deutsche Hockey-Bund dankt allen, die sich in diesem Fall engagieren, und ist stolz auf seine lange und schon oft sehr erfolgreiche Partnerschaft mit der DKMS.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner