Bundestag: RahmenprogrammFünf Workshops und zwei Angebote zum geselligen Miteinander stehen am Freitag auf dem Programm

AA Drink neuer PartnerDie niederländischen Sportgetränke-Marke überzeugt mit ihrer Produktpalette

2.BL: GTHGC feiert AufstiegAufstieg nach zwölf Jahren Abstinenz in der Königsklasse

Grand Masters Hockey European Cup 2019Vom 19. bis 29. Juni in Brasschaat, Belgien

····

Bundestag: Rahmenprogramm

Fünf Workshops und zwei Angebote zum geselligen Miteinander stehen am Freitag auf dem Programm

08.04.2019 - Der 54. Ordentliche Bundestag des Deutschen Hockey-Bundes wird am Samstag, 25. Mai 2019, beim VfR Grünstadt (Uhlandstraße 30A, 67269 Grünstadt) stattfinden.
Am Vortag werden wieder diverse Workshops zu wichtigen Themen rund um den Hockeysport ebenfalls beim VfR Grünstadt angeboten sowie am Abend des 24. Mai ein „Get together“. Nähere Infos zu den Angeboten und einen Anmeldebogen finden Sie hier:

„Unterwegs zu einer eigenständigen Liga-Organisation: Information und Diskussion zur Gründung des Hockeyliga e. V.“ 

Workshop 1 am Freitag, 24.05.2019, 13:30 - 15:30 Uhr, VfR Grünstadt

Workshop Teil 1 - Information zum aktuellen Stand:
Was ist zu entscheiden? Welche Vorlagen und Vereinbarungs-Entwürfe gibt es? Wie war der Prozess bis hierhin?
Information: Dirk Wellen
Workshop Teil 2 - Diskussion und Austausch über Ziele, Maßnahmen, Hoffnungen und Befürchtungen im Zusammenhang mit einer eigenständigen Hockeyliga
Moderation: Hanns-Peter Windfeder

„Kunstrasen – Neubau, Sanierung, Pflege, Finanzierung und Ausstattung (Tore, Flutlicht)"

Workshop 2 am Freitag, 24.05.2019, 15:45 - 17:45 Uhr, VfR Grünstadt

Der Klassiker unter den Bundestagsworkshops!
Hier wird Ihnen alles verraten, was Sie in Bezug auf Kunstrasenplätze wissen wollen. Es geht um den Bau neuer Plätze, die Sanierung Ihres alten Rasens, Pflege von Kunstrasenplätzen, professionelle Beratung, wenn es um Bewässerungssysteme geht, professionelle Beratung zur Ausstattung mit Toren, professionelle Beratung zur Ausstattung mit Flutlicht, Vorstellung von Finanzierungsmodellen.
Für Fragen stehen unter anderem unsere Partner Polytan (Kunstrasen), Praml (Flutlicht) sowie Wolfgang Hillmann als international anerkannter Spezialist für alle Fragen rund um den Kunstrasenbau zur Verfügung.

„Aktuelle Fragen zum elektronischen Spielberichtsbogen, zur Spielberechtigung und zum Vereinswechsel“

Workshop 3 am Freitag, 24.05.2019, 13:30 - 15:30 Uhr, VfR Grünstadt

In diesem ca. zweistündigen Workshop unter der Leitung von Dr. Christian Deckenbrock (Vorsitzender des Spielordnungsausschusses des DHB, Mitglied der Satzungskommission und des Sportausschusses des DHB, stellvertretendes Mitglied des Härtefallausschusses des DHB) und Dr. Jürgen-Michael Glubrecht (technischer Webmaster, Vorsitzender OHV) werden alle Fragen rund um den elektronischen Spielberichtsbogen und die Erteilung einer Spielberechtigung geklärt.
Außerdem werden Interessierten Informationen zum Thema Vereinswechsel präsentiert und Fragen zur DHB-Spielordnung beantwortet.

 "Mitgliedergewinnung im Verein und deren Erhalt"

Workshop 4 am Freitag, 24.05.2019, 15:45 - 17:45 Uhr, VfR Grünstadt

Der DHB zeigt entgegen der allgemeinen und vom DOSB aufgezeigten Entwicklung in den Mitgliedsverbänden jährlich ein kontinuierliches Wachstum in den Mitgliederzahlen.
Eine AG bestehend aus DHB-Vertretern und Landesverbandsverantwortlichen hat sich in den letzten 1,5 Jahren intensiv mit den Zielen und Visionen sowie der weiteren Strategie zur Mitgliederentwicklung des DHB, seinen Landesverbänden und Vereinen beschäftigt.
Beim diesjährigen Workshop werden die herausgearbeiteten Hilfestellungen und Möglichkeiten einer positiven Mitgliederentwicklung den Teilnehmern/innen präsentiert und für die eigene Arbeit in ihren Vereinen und Verbänden weiter gegeben. Berücksichtigung finden hierbei auch die jeweils geltenden Leitbilder und Strukturen der Vereine.
Leitung: Maren Boyé

„Gemeinsam gegen Doping“

Workshop 5 am Freitag, 24.05.2019, 15:45 - 17:45 Uhr, VfR Grünstadt

Sensibilisierung für saubere Leistungen im Sport. Aufklärung über Gefahren des Dopings als auch Schutz vor Dopingfallen.
Was können Trainer, Eltern usw. für die Dopingprävention tun?
Leitung: NADA

Rahmenprogramm zum Bundestag

Im Anschluss an die Workshops am Freitag, 24.05.2019 wird von ca. 18:00 - 20:00 Uhr eine Weinprobe auf einem nahegelegenen Weingut angeboten.
Der Preis von 16 €/Person als Selbstzahler beinhaltet die Weinprobe inkl. Shuttle von und zur Clubanlage.  

 Ab 20:00 Uhr heißen wir dann alle Teilnehmer des Bundestages bei einem "Get Together" im Clubhaus des VfR Grünstadt, Uhlandstraße 30A in 67269 Grünstadt herzlich willkomen.
Der Abend bietet die Gelegenheit, sich mit anderen Vereinsvertretern, Präsidium, Vorstand und Direktorium des DHB in geselliger Atmosphäre rund um das Thema Hockey auszutauschen.

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldebogen zu den Workshops und dem Rahmenprogramm an.

» Download Anmeldebogen

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner