2.BL: Limburg ohne SiegWichtige Erfolge für Aufsteiger Hannover und Düsseldorf / Obermenzing klettert

Vorverkaufsstart Final Four 2019Ab Donnerstag, 15. November, gibt es Endrunden-Tickets

Rosi Blöcher – 85 Jahre jungDie Wiesbadener Grande Dame wurde beim Training von ihrem Club überrascht

HONAMAS: 3 Siege vs SpanienDrittes Spiel beim WM-Abschlusslehrgang in Alicante: ESP – GER 2:5 (1:2)

····

2. Bundesliga: Limburg schließt Hinrunde ohne Sieg ab

Wichtige Erfolge für Aufsteiger Hannover und Düsseldorf / Obermenzing klettert

22.10.2018 - In der 2. Bundesliga geht der Limburger HC nach dem 1:2 gegen den HC Ludwigsburg als einziger in der Hinrunde siegloser Herren-Zweitligist in die Winterpause. Wichtige Siege für ihren Klassenerhalt feierten in ihrem letzten Feldauftritt des Jahres die Nord-Aufsteiger DHC Hannover (2:0 gegen TG Heimfeld) und DSD Düsseldorf (7:1 über Kahlenberger HTC). Der Gladbacher HTC verliert nach dem 2:3 gegen SW Köln den Anschluss an die Spitze. Im einzigen Damenspiel des Wochenendes schlug TuS Obermenzing den TuS Lichterfelde mit 2:1 und kletterte auf Tabellenplatz zwei der Süd-Gruppe vor.

» 2. Liga Damen

» 2. Liga Herren

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner