Goldene Feld für den BTHCStarke Mitgliederentwicklung und „Mut“ für den Nachwuchs

Positives Vier-Nationen-Turnierreal FOUR NATIONS CUP: Organisatoren zufrieden mit Turnier der Damen in Grünwald

Kantersieg über NeuseelandDeutsche Herren im zweiten Spiel von Gifu mit 7:4-Schützenfest

U18-EM: Starker AuftaktsiegDeutsche Jungen starten erfolgreich in die EM / Nach Gewitter drohte Spielabsage

····

Das Goldene Feld für den Bietigheimer THC

Starke Mitgliederentwicklung und „Mut“ für den Nachwuchs

03.07.2018 – And the winner is...die mit 1000€ dotierte Auszeichnung „Das Goldene Feld“ wird in diesem Jahr an den Bietigheimer THC aus Baden-Württemberg vergeben. Der Club musste sich dabei gegen 5 andere Bewerbervereine durchsetzen und hat z.B. durch seine sehr positive Mitgliederentwicklung im Jugendbereich in den letzten Jahren, aber vor allem auch durch sein Konzept zur weiteren Entwicklung des Vereins gepunktet. „Im Mittelpunkt unserer Philosophie soll das Wort Mut stehen! Wir möchten Mut an möglichst viele junge Menschen vermitteln,“ so der Club in seiner Bewerbung. „Selbstvertrauen gewinnen die Kinder bei uns durch eine fundierte (Hockey-) Ausbildung, durch spürbare Verbesserungen über das Jahr, durch Erfolge, aber auch durch Freunde und Erlebnisse im Team.“ Der BTHC ist inhaltlich sehr breit aufgestellt und bietet seinen Jugendlichen aktiv viele Engagementfelder zur Mitarbeit im Club an.

So wird diese beeindruckende Entwicklung der letzten Jahre unter anderem durch den tatkräftigen ehrenamtlichen Einsatz von Jugendlichen, welche sich bei der Organisation von Turnieren, Camps oder als Jugendtrainer einbringen, mitgetragen.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner