HONAMAS: WM-Camp in IrlandWM-Testspiele in Dublin am 18./19. Mai / Herzbruch und Windfeder zurück

Vorverkaufsstart Final Four 2019Ab Donnerstag, 15. November, gibt es Endrunden-Tickets

Rosi Blöcher – 85 Jahre jungDie Wiesbadener Grande Dame wurde beim Training von ihrem Club überrascht

HONAMAS: 3 Siege vs SpanienDrittes Spiel beim WM-Abschlusslehrgang in Alicante: ESP – GER 2:5 (1:2)

····

HONAMAS: Gegen Irland mit zwei Debütanten

WM-Testspiele in Dublin am 18./19. Mai / Herzbruch und Windfeder zurück

16.05.2018 - Am Freitag und Samstag treffen die deutschen Herren in Dublin im Rahmen eines WM-Vorbereitungscamps zwei Mal auf den Olympia- und Weltranglisten-Zehnten Irland. Für Bundestrainer Stefan Kermas ist dieser Lehrgang enorm wichtig, weil er – mitten in einer fast zweimonatigen ansonsten Lehrgangs freien Phase – wichtige Erkenntnisse über seinen Kader bringt. Bei der WM Ende November in Bhubaneswar (Indien) treffen beide Teams in der Vorrunde nicht aufeinander.

„Für uns ist in diesem Jahr jedes einzelne Länderspiel wichtig für die Entwicklung der Spieler und des Teams“, so Kermas. „Viele Konkurrenten haben große Turniere, wie Champions Trophy oder Commonwealth Games, wo sie auf Weltniveau testen können – wir dieses Mal nicht. Wir werden die Belastung für jeden Einzelnen gut verteilen, weil die Clubteams in der Endphase der Bundesliga sind, aber ich verspreche mir einige wichtige Erkenntnisse aus diesem kompakten WM-Camp!“

Pausieren werden Tobias Hauke, dessen Frau ihr gemeinsames erstes Kind erwartet, dazu die drei Verletzten Mats und Tom Grambusch sowie Martin Zwicker. Dafür rückten Anton Boeckel, Max Kapaun und die beiden A-Kader-Debütanten Niklas Bosserhoff und Teo Hinrichs nach. Nach langer Verletzungszeit geben Timm Herzbruch und Lukas Windfeder ihr Comeback bei den HONAMAS. Die Spiele sind für Freitag, 18. Mai, um 19 Uhr und Samstag, 19. Mai, um 17 Uhr (beides Ortszeit angesetzt).

Der Kader in Dublin:

Name, Vorname

Verein
Alter
Lsp
Tore
Appel, Mark

Crefelder HTC
23
15
1
Walter, Tobias

Harvestehuder THC
28
33
0
Boeckel, Anton

Club an der Alster
23
15
3
Bosserhoff, Niklas

Uhlenhorst Mülheim
20
0
0
Bruns, Niklas

Club an der Alster
23
15
1
Fürk, Benedikt

Uhlenhorst Mülheim
29
135
7
Große, Johannes

Club an der Alster
21
9
0
Häner, Martin

Berliner HC
29
203
20
Herzbruch, Timm

Uhlenhorst Mülheim
20
41
14
Hinrichs, Teo

Mannheimer HC
18
0
0
Kapaun, Max

UHC Hamburg
23
12
0
Linnekogel, Dieter

Club an der Alster
25
36
5
Meyer, Julius

TSV Mannheim
23
32
2
Müller, Mathias

Rot-Weiss Köln
26
76
3
Nguyen Luong, Dan

Mannheimer HC
26
30
4
Rothländer, Moritz

TSV Mannheim
20
5
0
Rühr, Christopher

Rot-Weiss Köln
24
109
38
Weinke, Ferdinand

Uhlenhorst Mülheim
23
26
1
Wellen, Niklas

Crefelder HTC
23
88
23
Windfeder, Lukas

Uhlenhorst Mülheim
23
78
23

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner