Masters-EM 2019 in KrefeldDie IMHA hat die Ausrichtung für die Europameisterschaft an den CHTC vergeben

Dem Olympiasieger getrotztFIH Pro League Herren in Krefeld: Deutschland - Argentinien 9:8 n.P. (3:3; 1:0)

Unglückliches 1:2 vs. ARGDHB-Damen verlieren in Krefeld in der Pro League durch zwei späte Eckentreffer

Ideale Win-Win-SituationIn Baden-Württemberg sorgt ein neues Leistungssportkonzept für "Förderung aus einem Guss"

····

Hockey Masters-Europameisterschaften 2019 in Krefeld

Die IMHA hat die Ausrichtung für die Europameisterschaft an den CHTC vergeben

17.10.2018 - Die IMHA, die internationale Hockeyorganisation der Masters-Mannschaften bis zur Altersstufe 55, hat die Ausrichtung der Europameisterschaft 2019 an den CHTC in Krefeld vergeben. Damit werden die European Championships der weiblichen und männlichen Masters Teams der W50, M50, W55, M55 und W60 vom 8. bis 17. August 2019 in Deutschland stattfinden. Auf der Anlage des Crefelder HTC werden sich also zwischen 35 und 50 Teams aus verschiedenen europäischen Ländern treffen und die Gastfreundschaft der Krefelder genießen können. Es sollte natürlich Ansporn für die deutsche Masters-Bewegung genug sein, in allen Alterklassen mit einem Team vertreten zu sein und hoffentlich den Heimvorteil für ein erfolgreiches Abschneiden nutzen können.

Der CHTC hat in seinem Bewerbungsschreiben für die Ausrichtung auf historische und erfolgreiche Veranstaltungen seiner Vereinsgeschichte hingewiesen:

  • 2006: das inoffizielle World Cup Turnier M45 anlässlich des FIH World Cup in Mönchengladbach
  • 2011: das European Masters Cup Turnier M40, M45, M50 and M55
  • 2017: den IMHA Masters Indoor World Cup W40, M40 and M50

Die deutsche Masters-Bewegung erhofft sich durch die Veranstaltung nicht nur einen großen Zuschauer-Zuspruch sondern auch das Interesse neuer Spieler, sich für die Master-Organisation als Spieler zu begeistern.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner