Selin Oruz glänzte in ARD-ShowDie Olympia-Dritte war Gast bei Eckart von Hirschhausens "Frag doch mal die Maus"

Japan-Reise mit Remis beendetReckinger: Das ausgegebene Ziel, die Serie zu gewinnen, haben wir erreicht

Sieg Nr. 2 im 3. Spiel gegen JapanDHB-Damen kommen mit Umstellung auf vielen Positionen zum 1:0-Erfolg

Knappe Niederlage im 2. MatchDHB-Damen in Osaka gegen Japan mit guter Struktur, aber zu ineffizient

····
«
A-Kader Herren
A-Kader Damen
Junioren (mU21)
Juniorinnen (wU21)
U18 männlich
U18 weiblich
U16 männlich
U16 weiblich
Selin Oruz glänzte in ARD-Show

18.11.2018 - "Frag doch mal die Maus" heißt die Samstagabendshow für die ganze Familie, die Eckart von Hirschhausen gestern Abend in der ARD präsentierte. Und mit Olympia-Bronzemedaillen-Gewinnerin Selin Oruz trat in der Final-Wette zur besten Sendezeit vor Millionen-Publikum eine aktuelle Nationalspielerin der DANAS gegen Tennis-Profi Mona Barthel an. Zu klären galt, welche Sportlerin mit ihrem Spielgerät und Ball mehr Glassch ... Mehr

Japan-Reise mit Remis beendet

11.11.2018 - Die DANAS haben ihre Länderspielserie beim Olympia-Gastgeber 2020 in Japan mit einem 1:1 (1:0) abgeschlossen. Damit ging diese Serie mit zwei Siegen, einer Niederlage und einem Remis an das DHB-Team, bei dem einige neue Spielerinnen Erfahrungen im A-Kader sammeln konnten. Der Bundestrainer wird mit diesen Erkenntnissen demnächst den Kader nominieren, der Anfang des kommenden Jahres die ersten Partien der neuen ... Mehr

Sieg Nr. 2 im 3. Spiel gegen Japan

10.11.2018 – Am Samstag siegten die deutschen Hockeydamen im dritten von vier Testspielen gegen Olympia-2020-Gastgeber Japan mit 1:0. Nach einer „schwierigen ersten Halbzeit“ (O-Ton Bundestrainer Xavier Reckinger), in der sich einige Spielerinnen spieltaktisch begründet auf ungewohnten Positionen wiederfanden, präsentierte sich die deutsche Mannschaft im zweiten Durchgang stärker. Das Tor des Tages erzielte Nina Notman, die ... Mehr

Knappe Niederlage im 2. Match

08.11.2018 - Die DANAS haben am Donnerstag in Osaka ihr zweites Match gegen die japanischen Damen knapp mit 2:3 verloren. Einen Tag nach dem 3:0-Auftakterfolg zeigte das DHB-Team schon deutlich bessere Spielstruktur, war aber in der Verwertung der genug vorhandenen Chancen lange nicht so effizient wie am Mittwoch. Alisa Vivot traf zur Führung, aber nach drei leichten Fehlern in der Defensive war Hannah Gablacs Treffer kurz ... Mehr

Klarer Auftakterfolg der DANAS

07.11.2018 - Die deutschen Hockeydamen haben am Mittwoch im Auftaktmatch ihrer Japanreise gegen den Gastgeber der Olympischen Spiele 2020 mit 3:0 gewonnen. Mit der Effizienz seiner mannschaft zeigte sich Bundestrainer Xavier Reckinger bereits sehr zufrieden, auch wenn er das Match selbst noch als durchsetzt von „chaotischen Momenten“ bezeichnete, auch weil die DANAS taktisch einiges ausprobierten.&l ... Mehr

DHB-Damen in Asien aktiv

Die deutschen Hockeydamen reisen zu Beginn der nächsten Woche Richtung Asien. Die DANAS treffen in Tokio vier Mal auf Japan, den Gastgeber der Olympischen Spiele 2020. Fast parallel ist U21-Bundestrainer Akim Bouchouchi mit seinem Team Gast der U23-Mannschaft Chinas, was im Vorfeld der Damen-Champions-Trophy in Changzou stattfindet. (Fotos: worldsportpics.com) Mehr

Beginner gegen Gewinner

05.10.2018 - "Kann ein Hockey-Amateurteam echte Olympia-Siegerinnen schlagen? Macht eine Hobby-Seniorenmannschaft die 35-fachen Deutschen Meister im Wasserball nass? Und kann Joko den neunfachen Jetski-Weltmeister in seiner Challenge bezwingen? In "Beginner gegen Gewinner" fordern Hobbysportler echte Profis in ihren Disziplinen zu sportlichen Duellen heraus. Wer entscheidet sich für das richtige Handicap, um den Profi zu s ... Mehr

Autogrammkarten bestellen

30.08.2018 - Ab sofort können Fans der DANAS und HONAMAS Autogrammkarten-Sätze der Feld-Kader beim DHB bestellen.Alles, was dafür nötig ist, ist einen DIN A4-Rückumschlag mit Rückfrankierung über 2,60 EUR an folgende Adresse zu übersenden:Deutscher Hockey-Bund e.V.Kennwort „Autogrammkarten-Set“Am Hockeypark 141179 Mönchengl ... Mehr

"Besser als es sich anfühlt!"

15.08.2018 - Groß war die Enttäuschung bei allen Beteiligten – Mannschaft, Staff und auch Fans – als die deutschen Damen vor zehn Tagen mit Platz fünf von der WM in London zurückkehrten. Zu sehr hatte das Team in der Vorrunde auch gegen die Top-Teams überzeugt, so dass das 0:1 im Viertelfinale gegen den späteren Bronzemedaillisten Spanien sehr unbefriedigend war. Im Interview blicken Bundestrainer Xavier Reckinger und DHB-S ... Mehr

DANAS rücken auf Platz 5 vor

07.08.2018 - Zwei Tage nach Ende der WM in London hat der Welthockeyverband FIH die neue Weltrangliste veröffentlicht. Unumstrittener Erster bleiben natürlich die Niederlande (2.300 Punkte), die ihren Vorsprung auf Olympiasieger England auf 550 Punkte ausgebaut haben. Die Teams dahinter rücken weiter zusammen. Australien steigt auf und liegt nun knapp 100 Punkte hinter den Britinnen auf Rang drei. 30 Zähler dahinter Argentinien. Und 60 Z ... Mehr

Eine WM der Überraschungen

06.08.2018 - Es war die Weltmeisterschaft der Überraschungen - nur an ihrem Ende stand keine. Am Sonntag krönten sich die Niederlande in London zum achten Mal zum Weltmeister im Damenhockey und ließen Sensationsfinalist Irland beim 6:0 (4:0) nur einmal auf Tor schießen und letztlich nicht den Hauch einer Chance. Irland, mit der beim UHC in Hamburg spielenden Nicola Evans, war sicherlich die größte Überraschung der WM von London. Noch nie ... Mehr

DANAS: Ganz bitteres Aus

01.08.2018 - Untröstlich waren die deutschen Damen nach dem 0:1 (0:0) im Viertelfinale gegen Spanien. Das DHB-Team hatte unglaublich hohen Ballbesitz und ein riesen Chancenplus, kreierte aber zu wenig richtig gefährliche Chancen gegen Spanierinnen, die bis kurz vor Ende keinen einzigen Schuss aufs deutsche Tor hatten. Dann war es Carmen Cano, die eine von ganz wenigen Zuordnungsproblemen in der deutschen Defensive nutzte, u ... Mehr

WM: Souveräner Gruppensieg

28.07.2018 - Die deutschen Damen haben auch das dritte Gruppenspiel bei der Weltmeisterschaft gewonnen. Mit dem 3:1 (1:1) gegen Spanien sicherte sich das Team von Bundestrainer Xavier Reckinger den Gruppensieg und den direkten Einzug ins Viertelfinale am 1. August um 19 Uhr deutscher Zeit. Dort treffen die DANAS auf den Sieger des Achtelfinals zwischen dem Zweiten der noch völlig offenen Gruppe D und dem Dritten der eigenen ... Mehr

WM: Den Favoriten geschlagen

25.07.2018 - Die deutschen Damen haben auch ihr zweites Vorrundenmatch bei der Weltmeisterschaft in London gewonnen. Vier Tage nach dem 3:1 im Auftaktmatch gegen Südafrika zeigte das Team von Xavier Reckinger gegen Gruppenfavorit Argentinien eine ganz starke Leistung und hatte bis fünf Minuten vor der Pause eine 3:1-Führung erarbeitet. Der Weltranglisten-Dritte kam fast mit dem Halbzeitpfiff zum Anschlusstreffer, fand aber ... Mehr

Wichtiger Sieg zum WM-Start

21.07.2018 - Die deutschen Damen haben den so wichtigen ersten Sieg bei der Weltmeisterschaft in London in überzeugender Manier geholt. Das Team von Bundestrainer Xavier Reckinger dominierte die Partie gegen Afrika-Champion Südafrika über die gesamten 60 Minuten. Viktoria Huse und Charlotte Stapenhorst hatten die DANAS bis kurz nach der Halbzeitpause 2:0 in Führung gebracht, ehe die Südafrikanerinnen durch ihre erste Strafe ... Mehr

DAZN überträgt Damen-WM live

17.07.2018 - Die Livesport-Streaming-Plattform DAZN hat die Übertragungsrechte der Damen-Weltmeisterschaft in London (21. Juli bis 5. August) vom Hockey-Weltverband FIH für den deutschen Markt erworben. DAZN wird alle Spiele der WM auf seiner Streaming-Plattform live übertragen. Es werden mit Olympiasieger Christian „Büdi“ Blunck und Adrian von der Gröben sowie Hockey-Ikone Moritz Fürste als Co- ... Mehr

Positives Vier-Nationen-Turnier

15.07.2018 – Zum Ende des real FOUR NATIONS CUP 2018 der Damen in Grünwald zogen Schirmherr, Veranstalter und Ausrichter ein durchweg positives Fazit. Während Grünwalds Bürgermeister Jan Neusiedl, Schirmherr der Veranstaltung, den Geist des Ortes von 1954 und 1974 beschwor, lobte DHB-Präsident Wolfgang Hillmann die Professionalität der Veranstaltung, die in alle Richtungen ausstrahlte. Von einem ... Mehr

DANAS unglücklich 2:3 gegen NZL

12.07.2018 – Die DANAS haben auch das zweite Spiel beim real FOUR NATIONS CUP 2018 im Grünwalder Freizeitpark verloren. Gegen Neuseeland kam die deutsche Nationalmannschaft nur zu einem 2:3 (1:3). Nach einem unglücklichen zweiten Viertel drehte das deutsche Team zwar noch einmal auf, aber außer dem Anschluss sprang in der zweiten Halbzeit nichts Zählbares mehr heraus. Julia Ciupka verhinderte trotz deutscher Überzahl zwisch ... Mehr

DANAS: 1:2-Auftakt gegen ARG

11.07.2018 – Deutschland ist mit einer Niederlage in den FOUR NATIONS CUP 2018 in Grünwald gestartet. Gegen Argentinien unterlag das Team von Xavier Reckinger mit 1:2 (1:1). Dabei konnten die Südamerikanerinnen aus ihrer anfänglichen Dominanz noch kein Kapital schlagen und mussten auf der anderen Seite die deutsche Führung hinnehmen. Allerdings glichen die „Las Leonas“ schnell aus. In der Folge entwickelte sich eine ausgegl ... Mehr

„Mini-WM“ im Livestreaming

10.07.2018 - Ab dem morgigen Mittwoch misst sich die Weltspitze im Damenhockey auf der Anlage des TSV Grünwald im Grünwalder Freizeitpark bei München. Und wer es nicht schafft, selbst zu den Spielen mit dem amtierenden Weltmeister Niederlande, dem aktuellen Champions-Trophy-Sieger Argentinien, dem Weltranglisten Vierten Neuseeland und Olympia-Bronzemedaillengewinner Deutschland in den Süden zu reisen, verpasst trotzdem keine der sechs Pa ... Mehr

2. Sieg gegen den Olympiasieger

05.07.2018 - Der deutsche Damen-WM-Kader hat auch sein zweites Vorbereitungsspiel auf die Weltmeisterschaft in London (21. Juli bis 5. August) im späteren WM-Stadion gegen Olympiasieger England gewonnen. 22 Stunden nach dem 2:1 (1:1) am Mittwoch im Queen-Elisabeth-Park gewann das Team von Bundestrainer Xavier Reckinger am Donnerstagvormittag mit 4:2 (2:1). Marie Mävers, Viktoria Huse, Hannah Gab ... Mehr

DANAS besiegen WM-Gastgeber

04.07.2018 - Die deutschen Hockeydamen haben das erste von zwei WM-Vorbereitungsspielen im späteren Weltmeisterschaftsstadion im Queen-Elisabeth-Park in London gegen England mit 2:1 (1:1) gewonnen. Die Olympiasiegerinnen von Rio 2016 waren im ersten Viertel in Führung gegangen. Den Ausgleich erzielte Nike Lorenz per Ecke noch vor der Pause. Und der Siegtreffer gelang Spielmacherin Anne Schröder Mitte des dritten Viertels. A ... Mehr

Auch Arjen Robben begeistert

Vom 11. bis 14. Juli findet der real FOUR NATIONS CUP Women mit den weltbesten Damenteams aus Deutschland, den Niederlanden, Argentinien und Neuseeland im Grünwalder Freizeitpark statt. Diese „Mini-WM“ ist die letzte hochkarätige Generalprobe vor der Damen-Weltmeisterschaft, die vom 21. Juli bis 5. August im Londoner Queen-Elisabeth-Olympiapark stattfindet. Mit den Niederlanden, Argentinien und Neuseeland reisen die Nummern ... Mehr

Wiedergutmachung gelungen

01.07.2018 - Der deutschen Damen-Nationalmannschaft ist am Sonntag die Wiedergutmachung für die 0:1-Niederlage gegen Italien in Dortmund gelungen. Am Ende stand ein 2:0-Erfolg, der auch deutlich höher hätte ausfallen können, da im ganzen Match nur das DHB-Team spielte und Italien auf eine einzige klare Torchance und keine Ecke kam. So war es lediglich die immer noch mangelnde Torausbeute, über d ... Mehr

Frustrierende Niederlage

30.06.2018 - Der deutsche WM-Kader hat sein erstes von zwei WM-Vorbereitungsspielen in Dortmund gegen Italien mit 0:1 (0:0) verloren. Die erste Niederlage in der Länderspielbilanz gegen die Südeuropäerinnen resultierte aus einer höchst ineffektiv genutzten klaren Überlegenheit des DHB-Teams, das im gegnerischen Kreis sehr harmlos agierte und auch bei den vier Ecken nicht zwingend genug wirkte. So kam es, ... Mehr

„Kleine Mini-WM vor der WM!“

29.06.2018 - In knapp zwei Wochen startet in Grünwald bei München die WM-Generalprobe für die deutschen Damen beim real FOUR NATIONS Cup im Grünwalder Freizeitpark. Erst vor ein paar Tagen haben die DANAS von Bundestrainer Xavier Reckinger erfahren, wer dem 18-köpfigen WM-Kader, der auch dieses Turnier mit den Niederlanden, Argentinien und Neuseeland bestreitet, angehört. Dass die bisherige Kapi ... Mehr

WM-Testspiele im Livestream

25.06.2018 - sportdeutschland.tv wird auch in dieser Woche die Partien des WM-Vorbereitungscamps der DANAS in Dortmund gegen Italien live im Streaming präsentieren. Es geht los mit der Partie am Samstag, 30. Juni, um 14 Uhr. Die zweite findet am Sonntag, 1. Juli, ebenfalls um 14 Uhr statt. Alle Streams auch der letzten Woche im Überblick finden Sie hier in unserem Streaming-Hub: Mehr

DANAS: WM-Team nominiert

24.06.2018 - Direkt im Anschluss an die WM-Vorbereitungsserie mit Irland und Kanada in Velbert hat Bundestrainer Xavier Reckinger sein 18-köpfiges Team für die Weltmeisterschaft vom 21. Juli bis 5. August in London bekannt gegeben. Im WM-Kader sind noch zehn Bronzemedaillengewinnerinnen von den Olympischen Spielen in Rio 2016. Mit diesem Team wird Reckinger nun die beiden Testspiele gegen Italie ... Mehr

DANAS: Sieg gegen Irland

24.06.2018 - Die DHB-Damen beendeten die WM-Vorbereitung in Velbert mit einem 3:0-Sieg gegen Irland. Das Team von Bundestrainer Xavier Reckinger dominierte die Partie über weite Strecken, ließ aber viele Möglichkeiten, darunter vier Strafecken, liegen. Irland hatte kaum Schusskreisszenen und blieb über die gesamte Distanz blass. Alisa Vivot brachte die deutsche Damen mit zwei Treffern vor der Pause in Führung, Lisa Altenbur ... Mehr

DANAS: Unbefriedigendes Remis

22.06.2018 - Im zweiten WM-Vorbereitungsspiel in Velbert hat das deutsche Damenteam gegen den Weltranglisten-Zwölften Kanada „nur“ 1:1-Unentschieden gespielt. Dabei vergaben die DANAS aber allein zwölf von dreizehn Strafecken. Kanada, für das es das erste Match in Velbert war, wirkte griffig und frisch, während man den Deutschen die Strapazen des Lehrgangs schon anmerkte. Nike Lorenz hatte die D ... Mehr

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner