Autogrammkarten der WM-StarsSolange der Vorrat reicht: Komplette Sätze der HONAMAS und Weltmeister-DANAS verfügbar

Hallen-WM: Starke TV-QuotenIn der Spitze schauten 460.000 Zuschauer das Herrenfinale. Trailer Hyte/DHB-Aftermovie online.

Beste: Rühr und AltenburgDeutsche Torjäger zu den besten Spielern des WM-Turniers gewählt

WM: HONAMAS knapp geschlagenDramatisches Finale gegen Österreich entscheidet sich erst im Penaltyschießen - 5:6 nSO (3:3, 2:1)

····
Autogrammkarten der WM-Stars

19.03.2018 - Ab sofort können Fans der DANAS und HONAMAS Autogrammkarten-Sätze der Hallen-WM-Kader beim DHB bestellen.Alles, was dafür nötig ist, ist einen DIN A4-Rückumschlag mit Rückfrankierung über 2,60 EUR an folgende Adresse zu übersenden:Deutscher Hockey-Bund e.V.Kennwort „Autogrammkarten-Set“Am Hockeypark 141179 Mönc ... Mehr

Hallen-WM: Starke TV-Quoten

12.02.2018 - Die Hallenhockey-Weltmeisterschaften in Berlin haben nicht nur an beiden Wochenendtagen mit 8.300 Zuschauern in der Halle einen neuen Zuschauer-Weltrekord für Hallenhockey gebracht, sondern auch beim übertragenden Partner Sport1 sehr gute Zuschauerquoten - und das gegen die Konkurrenz der Starttage der Olympischen Spiele in Korea und die Fußball-Bundesliga.  ... Mehr

Beste: Rühr und Altenburg

11.02.2018 - Im Rahmen der Siegerehrung wurden traditionell auch einige individuelle Preise vergeben. Bei den Damen gingen auch die Auszeichnungen für die besten Spieler an den neuen Weltmeister aus Deutschland. Als beste Spielerin des gesamten Turniers wurde DHB-Torjägerin Lisa Altenburg ausgezeichnet, der Preis für den Best Rising Player ging bei den Damen an Nike Lorenz. Bei den Torhüterinnen hatte sich die Niederländerin Alexandra He ... Mehr

WM: HONAMAS knapp geschlagen

11.02.2018 - Die deutschen Hockey-Herren haben den WM-Titel im eigenen Land denkbar knapp verpasst. Das Team von Bundestrainer Stefan Kermas lieferte sich im Finale in der mit 8300 Zuschauern erneut ausverkauften Berliner Max-Schmeling-Halle ein packendes Duell mit Europameister Österreich, das am Ende Michael Körper für die Alpenrepublik entschied. Der Torjäger brachte sein Team erst mit zwei späten Treffern in den Shootou ... Mehr

DANAS sind Weltmeister

Die deutschen Damen feiern nach dem europäischen Hallentitel 2018 drei Wochen später nun auch ihren dritten WM-Titel. Im Klassiker mit den Niederlanden siegten die DANAS 2:1 (0:0). Das deutsche Team zeigen wenig Respekt vor dem Titelverteidiger und begannen druckvoll, die erste Hälfte endete aber torlos. Nach der Pause gingen die Niederländerinnen etwas glücklich in Führung. Deutschland konnte sich aber sehenswert zurück in ... Mehr

Lorenz: WM- & Uni-Stress

11.02.2018 - Indoor Hockey World Cup in Berlin – wer da Weltmeister werden will, spielt acht Matches in fünf Tagen! Wer da nach zu viel Stress schreit, kennt das Pensum von Hockeyspielern nicht! Dem Ganzen die Krone setzt dabei Nike Lorenz auf. Während ihre Teamkolleginnen noch Interviews gaben, Autogramme schrieben oder sich auf die Regeneration freuten, flitzte die 20-jährige Aufbauspielerin der DANAS mal eben zur Technis ... Mehr

WM-Schiris Göntgen & Meister

10.02.2018 - Mit Michelle Meister, Gaby Schmitz und Benjamin Göntgen nehmen neben den DANAS und den HONAMAS auch drei deutsche Schiedsrichter am Indoor Hockey World Cup 2018 in Berlin teil. Wir hatten die Chance, mit Meister und Göntgen zwischen den Spielen zu sprechen. Als Unparteiische haben die beiden natürlich wenig mit den deutschen Spielen zu tun. Trotzdem hatten beide bis zu den Finalspielen bereits jeweils sieben Ei ... Mehr

DANAS spielen um Gold

10.02.2018 - Die Damen des Deutschen Hockey-Bundes haben es den Herren gleichgetan und sind bei den Hallenhockey-Weltmeisterschaften in der Berliner Max-Schmeling-Halle ins Endspiel eingezogen. In einem temporeichen und bis zum Schluss spannenden Halbfinale setzten sich die DANAS mit 3:2 (1:1) gegen Weißrussland durch und trifft damit im Finale am Sonntag um 13.30 Uhr auf Titelverteidiger Niederlande. Mehr

HONAMAS ziehen ins Finale ein

10.02.2018 - Vor der Rekordkulisse von rund 8300 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle besiegten die deutschen Herren im Halbfinale des Indoor Hockey World Cup 2018 den Iran mit 6:2 (3:1). In einer sehenswerten Offensivpartie blieben die iranischen Herren bis in die Schlussphase gefährlich. Am Ende siegten die HONAMAS gegen kompakte Iraner auch dank eines deutlichen Chancenplus verdient.Von ... Mehr

WM: Auch DANAS im Halbfinale

10.02.2018 - Die deutschen Hockey-Damen haben bei den Hallenhockey-Weltmeisterschaften in Berlin wieder den Sprung ins Halbfinale geschafft. IN einer eher einseitigen und von deutscher Seite sehr dominant geführten Partie setzte sich die DHB-Auswahl am Ende hoch verdient mit 3:1 (2:0) gegen den Weltranglisten-Vierten aus Polen durch. Im Halbfinale geht es nun voraussichtlich um 21 Uhr gegen Weißrussland. Mehr

Sport1 zeigt Entscheidungen

09.02.2018 - Die Hallenhockey-WM in Deutschland biegt auf die spannende Zielgerade ein: Die Entscheidungsspiele stehen an und SPORT1 ist auch in der K.o.-Phase mittendrin. Alle Spiele werden live und exklusiv auf den SPORT1-Plattformen übertragen (Sendezeiten in der Übersicht). Hartwig Thöne moderiert, Kommentator ist Christian Blunck, Olympiasieger von 1992. Bisher sind die deutschen Herren und die deutschen Frauen ihrer F ... Mehr

Noch Stehplätze und Restkarten

10.02.2018 - Die Organisatoren haben für die Finaltage kurzfristig die Stehplatzränge in der Max-Schmeling-Halle freigegeben. Es gibt daher an der Tageskasse Rest-Stehplatztickets für Samstag und rund 400 für Sonntag (Preis 25 Euro). Zudem gibt es aus nicht abgerufenen Kontingenten Rückläufer aus anderen Kartenbereichen, die wieder in den Verkauf gegeben werden können. Mehr

DHB-Herren im Halbfinale

09.02.2018 - Die deutschen Hockey-Herren sind dem Traum vom WM-Titel im eigenen Land einen weiteren Schritt näher gekommen und stehen beim Indoor World Cup in Berlin im Halbfinale. Gegen die Schweizer sahen die Zuschauer in der prall gefüllten Max-Schmeling-Halle ein über weite Strecken einseitiges Spiel, in dem das DHB-Team allerdings zahlreiche Gelegenheiten ausließ und sich statt eines klaren Sieges am Ende „nur“ mit ein ... Mehr

DANAS teilen Punkte mit AUS

Im fünften Gruppenspiel mussten die deutschen Damen den ersten Punktverlust hinnehmen. Gegen die Australierinnen gab es trotz Chancenplus nur ein 2:2 (1:0). Während die DANAS es verpassten, nach dem 2:0 einen dritten Treffer nachzulegen, konnten die Australierinnen mit der letzten Aktion vom Siebenmeterpunkt ausgleichen. Die deutschen Damen treffen nun morgen, Samstag, im dritten Viertelfinale um 13 Uhr auf Polen, die Austr ... Mehr

HONAMAS besiegen auch TTO

Mit einem nie wirklich gefährdeten 10:2 (3:1)-Sieg gegen Trinidad und Tobago beendeten die deutschen Herren die Gruppenphase des Indoor Hockey World Cup mit einer weißen Weste. Der Pan-Amerika-Meister war in der ersten Halbzeit bis kurz vor der Pause noch ein ebenbürtiger Gegner. Nach dem Seitenwechsel verlor der Karibikstaat zusehends Zugriff auf die Partie und profitierte bei seinem zweiten Treffer von einem Fehler im deu ... Mehr

HONAMAS Gruppensieger

Die deutschen Hockey-Herren haben mit ihrem vierten Sieg im vierten Spiel den Gruppensieg bei der Hallenhockey-Weltmeisterschaft in Berlin schon sicher. Das 6:3 (3:1) gegen Polen war jedoch einer der Marke „Arbeitssieg“.Tobias Hauke: „Heute waren es zwei harte Spiele. Polen spielt seit Jahren auf gutem Niveau. Sie sind zwar nicht so gut gestartet, sind jetzt aber im Turnier drin. Gegen körp ... Mehr

DANAS siegen knapp gegen CZE

Die deutschen Damen schließen mit dem vierten Sieg im vierten Spiel Pool B vorzeitig als Tabellenerster ab. Gegen Tschechien gab es in einer durchweg spannenden Partie ein enges 2:1 (1:0). Bis zum Gegentreffer Mitte der zweiten Hälfte sahen die Zuschauer in der Max-Schmeling-Halle quasi ein Spiel auf ein Tor, das der Tschechinnen. Deren Torhüterin Barbora Cechakova sorgte mit starken Paraden immer wieder dafür, dass die Dan ... Mehr

DANAS im WM-Viertelfinale

Das erste Etappenziel haben die deutschen Hockey-Damen bereits erreicht. Nach dem dritten Sieg im dritten Gruppenspiel stehen die DANAS bereits als Viertelfinalist fest. Gegen die Ukraine gelang dem Team von Bundestrainer Akim Bouchouchi ein insgesamt überzeugendes 6:0 (2:0).Von Beginn an hatte das deutsche Team die Kontrolle über das Geschehen, hatten allerdings noch einige Abstimmungsprob ... Mehr

Knapper Sieg gegen CZE

08.02.2018 - Die deutschen Hockey-Herren haben sich nach den DHB-Damen ebenfalls vorzeitig für das Viertelfinale bei den Hallenhockey-Weltmeisterschaften in der Berliner Max-Schmeling-Halle qualifiziert. Beim 6:5 (3:4) gegen leidenschaftlich kämpfende Tschechen musste man allerdings lange um den Sieg zittern.Deutschland ging mit einem starken Pressing ins Spiel und kam so auch zum Führungst ... Mehr

WM: Herren siegen wieder klar

07.02.2018 - Die deutschen Herren fuhren am Mittwochabend in der Partie gegen Australien den zweiten ungefährdeten Sieg im zweiten Spiel ein. Beim 7:1 (3:1) schlugen Christopher Rühr (4 Tore) und Marco Miltkau (3) die Hallen-Kookaburras fast im Alleingang. Die Honamas nehmen damit souverän Platz eins in der Gruppe A ein, Australien mit einem Sieg und einer Niederlage den vierten Platz. Mehr

WM: Danas mit 12:0 vs NAM

07.02.2018 - Die deutschen Hockey-Damen haben am späten Mittwochnachmittag den zweiten klaren Sieg in der Gruppenphase bei den Hallenhockey-Weltmeisterschaften in der Berliner Max-Schmeling-Halle eingefahren. Gegen Afrika-Meister Namibia setzte sich das Team von Bundestrainer Akim Bouchouchi deutlich mit 12:0 (4:0) durch.„Zu Beginn lief es etwas schleppend, aber nach dem ersten Tor haben wi ... Mehr

WM: Schützenfest für HONAMAS

07.02.2018 - Die deutschen Hockey-Herren haben den Zuschauern in der Berliner Max-Schmeling-Halle zum Auftakt ihrer „Mission Gold“ bei den Hallenhockey-Weltmeisterschaften 2018 ein echtes Schützenfest beschert. Gegen WM-Debütant Kasachstan gelang den HONAMAS ein 15:0 (11:0). Die deutschen Herren verloren keine Zeit zu zeigen, in welche Richtung sich dieses ungle ... Mehr

DANAS: Kantersieg vs RUS

07.02.2018 - Die deutschen Hockey-Damen sind am Mittwoch mit einem souveränen 8:1 (3:1) gegen Russland in die Gruppenphase des Indoor Hockey World Cups in Berlin gestartet. Nachdem die Deutschen gegen kompakt spielende Russinnen kurz vor der Pause besser ins Spiel gefunden hatten, blieben die Osteuropäerinnen weitestgehend chancenlos.Die deutschen Damen begannen ... Mehr

Hallen-WM live auf Sport1

Zusätzlich zu den Spielen der Gruppenphase, die hier aufgelistet sind,  plant Sport1 die Übertragung der Finalspiele am Sonntag, den 11. Februar  2018 um 13.25 Uhr (Damen) und 14.55 Uhr (Herren).Tag Mehr

DHB-Teams bereit für WM-Start

06.02.2018 - DHB-Damen und -Herren sind voller Vorfreude auf den morgen beginnenden Wettkampf. Währen die Damen heute noch einmal gegen Weißrussland testeten – und sich freundschaftlich 3:3 trennten, nutzen die Herren den heutigen Tag für eine erste gemeinsame Trainingseinheit. Beide Mannschaften starten morgen in das Turnier: die Damen 11.20 Uhr gegen Russland, die Herren 12.30 Uhr gegen Kasach ... Mehr

WM: Viel Deutsches Knowhow

05.02.2018 - Traditionell finden sich bei internationalen Hallenhockey-Meisterschaften auch in vielen anderen Nationalteams Spielerinnen und Spieler mit Erfahrungen aus Deutschland und der besten Hockeyliga der Welt. Zudem bauen vor allem die europäischen Nachbarn oft auch auf Bundesliga-Knowhow aus Deutschland. So ist es auch diesmal beim Indoor World Cup 2018 in der Berliner Max-Schmeling-Halle.&l ... Mehr

Top-Hockey vor der WM sehen

31.01.2018 - Wenn beim KLAFS Final Four ab Samstag in Stuttgart die jeweils besten Hallenhockeyteams Deutschland bei Damen und Herren um die Deutschen Meistertitel spielen, dann schauen wenige Tage vor Beginn der Hallenhockey-WM in Berlin (7. bis 11. Februar) auch die beiden Bundestrainer, die dann in der Max-Schmeling-Halle mit ihren Teams nach der internationalen Krone greifen wollen, ganz gen ... Mehr

Pressetermin mit den Teams

31.01.2018 - Am kommenden Dienstag, 6. Februar, findet der Auftakt-Pressetermin der 5. Hallenhockey-Weltmeisterschaft der Damen und Herren in der Max-Schmeling-Halle, Falkplatz 1, 10437 Berlin, statt.Um 11.30 Uhr stehen Herren-Bundestrainer Stefan Kermas und drei Spieler direkt nach ihrer Trainingseinheit Rede und Antwort. Nach ein ... Mehr

Hallen-WM: Fahrer gesucht!

Liebe Berliner und Hockey-Enthusiasten!Aufgrund von kurzfristigen Absagen suchen wir noch DRINGEND Fahrer für  den WM-Shuttledienst in den Tagen vom 3. bis 6. Februar, die die  teilnehmenden Mannschaften sicher von der Halle ins Hotel und  zurückfahren. Die Autos werden von uns gestellt, außerdem erwarten Euch  das Volunteers-Oufit, Verpflegung in der Halle und  Helferakkreditierungen, mit ... Mehr

WM-Ticket für Rosa Krüger

29.01.2018 - Die Bundestrainer haben die letzte Personalentscheidung für das WM-Team der DANAS bei der 5. Hallenhockey-Weltmeisterschaft vom 7. bis 11. Februar in Berlin getroffen. Der noch freie Torhüter-Platz im zwölfköpfigen Kader geht an die Hamburgerin Rosa Krüger, die zuletzt beim Titelgewinn der jungen EM-Truppe in Prag das Penaltyschießen gegen die Niederlande gewann (Foto: EHF/worldspor ... Mehr

FIH Global Partner

FIH Global Partner

Official Media Partner

FIH Official Supplier

FIH Official Supplier

Event Partner

Event Partner

Airline Partner

Event Partner