2. Bundesliga: Auch Rüsselsheim hat es erwischtRRK-Damen mit erster Niederlage / Wieder Führungswechsel bei den Herren

BL Halle: Spannender AdventHTHC-Damen gewinnen Nord-Topspiel knapp / MHC-Herren mit erstem Saisonsieg in Klasse-Derby

Trauer um Olympiasieger Uli VosDer Goldmedaillengewinner von 1972 starb Freitag im Alter von 71 Jahren

Hallen-WM: Großer ZuspruchBei den "Best Seats" am Sonntag und bei Dauerkarten nur noch Restkarten

····

2. Bundesliga: Auch Rüsselsheim hat es erwischt

RRK-Damen mit erster Niederlage / Wieder Führungswechsel bei den Herren

09.10.2017 - In der 2. Bundesliga gab es bei den Herren erneut einen Führungswechsel  in beiden Gruppen. Der TC Blau-Weiss Berlin holte sich im Süden mit zwei Heimsiegen die Tabellenführung von Frankfurt zurück, obwohl auch der SC80 mit 3:2 in Limburg gewann. Im Norden wurde Kahlenberg nach zwei Niederlagen (darunter ein unglaubliches 0:8 beim als Tabellenletzter ins Spiel  gegangenen SW Köln) von Platz eins verdrängt. Polo Hamburg und Neuss sind am KHTC vorbeigezogen. Bei den Damen hat es mit Süd-Primus Rüsselsheim (1:2 gegen Zehlendorf) auch die letzte weiße Weste der zweiten Liga erwischt. Im Norden beendeten die Spitzenteams Bremen und Braunschweig ihre Hinrunde ohne Niederlage.

>> Zur 2. Bundesliga Herren

>> Zur 2. Bundesliga Damen

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner