2. Bundesliga: Spitzenspiel und Kellerduell in BerlinUnterschiedliche Voraussetzungen in Zehlendorf und Lichterfelde

UHC-Damen wollen EurocupFokus schon lang auf Hallen-Europapokal / Top-4 eng beieinander

ECup: RW Köln holt den TitelEndspiel-Sieg mit 5:2 (4:0) gegen Racing Brüssel / Miltkau doppelt geehrt

Mark Appel geht nach HamburgDer Nationalkeeper spielt ab der Feldsaison 2018/2019 beim Club an der Alster

····

2. Bundesliga: Spitzenspiel und Kellerduell in Berlin

Unterschiedliche Voraussetzungen in Zehlendorf und Lichterfelde

22.09.2017 - Am dritten Saisonwochenende in der 2. Bundesliga kommt es bei den Herren zum Spitzenduell der beiden „weißen Westen“ der Süd-Gruppe, Zehlendorf und Frankfurt. Aber Berlin erlebt auch ein  Kellertreffen der punktlosen Teams Lichterfelde und Frankenthal.  Nord-Überraschungsteam Kahlenberg will seinen Höhenflug beim Aufsteigerkollegen Rissen fortsetzen. Bei den Damen müssen die Tabellenführer auswärts ihre Positionen verteidigen. Nord-Primus Bremen hat im Westen zweimal die Chance zu punkten, Süd-Spitzenreiter Rüsselsheim ist in München gefordert.

>> Zur 2. Bundesliga Herren

>> Zur 2. Bundesliga Damen

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner