Freunde des Hockeys: Rupprecht Schaper neuer 1. VorsitzenderNeu im Vorstand: Daniela Bamberg / 2016: Förderungen mit über 10 000 Euro

BL Halle: Spannender AdventHTHC-Damen gewinnen Nord-Topspiel knapp / MHC-Herren mit erstem Saisonsieg in Klasse-Derby

Mats Grambusch ausgezeichnetDer HONAMAS-Co-Kapitän wurde als "Player of the Tournament" geehrt

Hallen-WM: Erste AusverkäufeKeine "Best Seats"-Tageskarten mehr erhältlich an beiden Wochenend-Tagen

····

Freunde des Hockeys: Rupprecht Schaper neuer 1. Vorsitzender

Neu im Vorstand: Daniela Bamberg / 2016: Förderungen mit über 10 000 Euro

14.06.2017 - Rupprecht Schaper (Hamburg) ist neuer 1. Vorsitzender des Vereins Freunde des Hockeys und damit Nachfolger des im März verstorbenen Gerhard Helfers. Gewählt wurde der bisherige Stellvertreter bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins am 28. Mai am Rande der Deutschen Meisterschaft in Mannheim. Die frei gewordene Position als stellvertretende Vorsitzende nimmt Daniela Bamberg (Heilbronn) ein. Sie wurde einstimmig in den Vorstand gewählt, dem ferner Uwe Benecke (Schatzmeister), Bettina Bürkle (Schriftführerin) und Uli Meyer (Medienreferent) angehören.

Im Jahr 2016 wurden von dem 1995 gegründeten Verein acht Projekte finanziell mit einer Gesamtsumme von 10 055 Euro unterstützt, darunter mit je 2000 Euro die Initiative „Hockey gegen Krebs“ und der UHC Hamburg als Ausrichter des Hamburg Masters 2015, sowie mit 1500 Euro das Filmprojekt „Ecke, Schuss, Gold“. Drei Jugendförderungen (Schweriner SC; IGS Grünstadt; Olympisches Jugendlager Alina Rinke) mit 2455 Euro gehörten ebenso dazu wie zwei Hilfen im Bereich der Nationalmannschaften (Zuschuss Headset A-Kader Herren; weibliche U21) mit 2100 Euro.

Den mit über 2000 Euro ins Minus gehenden Jahresabschlusses 2016 kann der Verein problemlos verkraften, befindet sich doch weiterhin eine erträgliche Summe in der Kasse. Weitaus schmerzlicher ist der Rückgang des Mitgliederbestandes auf 139. Diskutiert wurde bei der Versammlung in Mannheim daher vor allem, wie der Verein mehr Resonanz und Beachtung in der großen Hockeyfamilie erlangen kann, um dann auch wieder zu mehr Mitgliedern zu kommen. Dass mit Daniela Bamberg eine versierte Marketingexpertin in den Vorstand eingezogen ist, wurde in diesem Zusammenhang allseits begrüßt.

 Einstimmig wurde der bisherige Vorstand entlastet und die Kassenprüfer Günter Emmerling und Thorsten Hautzel in ihren Ämtern bestätigt. Anträge lagen keine vor.

>> Zur Homepage

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner