Mark Appel schreibt GeschichteDHB-Herren verlieren ohne „Sieben“ 1:2 im Bronzematch, wobei der Ersatzkeeper ein Traumtor erzielt

BL Halle: Spannender AdventHTHC-Damen gewinnen Nord-Topspiel knapp / MHC-Herren mit erstem Saisonsieg in Klasse-Derby

Mats Grambusch ausgezeichnetDer HONAMAS-Co-Kapitän wurde als "Player of the Tournament" geehrt

Hallen-WM: Erste AusverkäufeKeine "Best Seats"-Tageskarten mehr erhältlich an beiden Wochenend-Tagen

····
Rio: Kein Zeller-Comeback!

Bis zuletzt hatte Bundestrainer Valentin Altenburg die Tür für Doppel-Olympiasieger Christopher Zeller offen gelassen. Der 31-jährige Kölner (211 Länderspiele, 187 Tore) hatte selbst gehofft, mit einem Comeback bei der Champions Trophy in London (10. bis 18. Juni) noch auf den Olympia-Zug aufspringen zu können. Doch die Rekonvaleszenz von seiner im letzten Frühsommer erlittenen Knieverletzung (Innenmeniskusriss und Knorpelschaden) dauert ... Mehr

DHB-Satzungskommission nimmt vor Bundestag 2017 Arbeit auf

Die Satzung des DHB kann jeweils nur auf den Bundestagen geändert werden. Sie ist die Verfassung des Verbandes. Nachdem beim letzten Bundestag kein Erfordernis gesehen wurde, Änderungen vorzunehmen, hat die Satzungskommission jetzt ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Mitglieder der Satzungskommission kennen den Verband aus ihren Tätigkeiten im Hockey sehr gut. Sie sind sehr erfahren und waren, beziehungsweise sind in den unterschiedliche ... Mehr

DM 2017: Mannheim Ausrichter

Der Deutsche Hockey-Bund hat am Montag am Rande des lokalen Pressetermins der „engelhorn Final Four“, die am 4./5. Juni beim Mannheimer HC stattfinden, bekannt gegeben, dass die deutsche Meisterschaftsendrunde der Damen und Herren 2017 ebenfalls nach Mannheim vergeben wurde. Die genaue Terminierung steht zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht fest. „Wir sind froh, dass wir mit dem Mannheimer HC einen Partner haben, der mi ... Mehr

1. Liga: Final Four komplett

Titelverteidiger Rot-Weiss Köln, der Harvestehuder THC sowie der UHC Hamburg folgen in der Herren-Bundesliga dem Mannheimer HC in die Endrunde um die Deutschen Feldhockey-Meisterschaften am 4./5. Juni in Mannheim. Die Kölner machten die Halbfinal-Qualifikation mit einem 4:2 gegen den Crefelder HTC auch rechnerisch endgültig perfekt. Krefeld verpasste damit die letzte Chance, doch noch auf den Endrunden-Zug aufzuspringen, zumal sich parallel der H ... Mehr

1. Liga: UHC-Damen in Endrunde

Die Damen des UHC Hamburg haben durch einen 6:1-Sieg im Nachholspiel am Samstag bei Absteiger Eintracht Braunschweig vorzeitig das Endrundenticket für die engelhorn Final Four in Mannheim sicher. Charlotte Stapenhorst schaffte ihren zweiten Liga-Hattrick dieser Saison. Der deutsche Meister ist mit drei Punkten und 32 Toren Vorsprung auf Rang fünf nur noch rein theoretisch von einem Play-off-Platz zu verdrängen. Rein praktisch bedeutet es, dass es ... Mehr

Final Four: Unparteiische nominiert

Der Schiedsrichter- und Regel-Ausschuss des DHB hat die Nominierung der Schiedsrichter für die „engelhorn Final Four“, die deutsche Meisterschaftsendrunde der Damen und Herren m 4./5. Juni auf der Anlage des Mannheimer HC bekannt gegeben. Mit Angelika Köppen und Tim Meissner sind auch zwei Unparteiische am Start, für die es die erste Feld-Endrunde ist. Es wurden nominiert: Damen-Turnier: Angelika Köppe ... Mehr

"Freezers" beim HHer Derby

Das Engagement von Moritz Fürste für die - leider am Ende gescheiterte - Rettung des DEL-Clubs Hamburg Freezers lief in den Medien rauf und runter. Nun hat der Freezers-Kapitän Christoph Schubert die Eishockeyfans aufgefordert, als Dank zum letzten Ligaspiel zwischen dem HTHC und dem UHC am Sonntag um 12 Uhr auf die HTHC-Anlage am Voßberg zu kommen. Auf Facebook läuft noch die Aktivierung, weshalb nicht klar ist, ob es ein paar Hundert oder Tause ... Mehr

Final Four: Live bei SPORT1.de

Die Spiele der „engelhorn Final Four“, der Doppel-Endrunde um die Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren im Feldhockeyhockey am 4. und 5. Juni auf der Anlage des Mannheimer HC, werden von Deutschlands führender Multimedia-Sportplattform Sport1 komplett in Livestreams auf www.sport1.de übertragen. Für die Live-Berichterstattung von den vier Halbfinalspielen und zwei Endspielen um die deutschen Meisterschaften 2016 hat ... Mehr

Silberschild: Turnier-Comeback im Oktober 2016 in Frankfurt

In diesem Jahr wird ein neuer Anlauf unternommen, das Silberschildturnier wieder aufleben zu lassen. Das Sponsoring des Pokals durch die Stiftung des SC Frankfurt 1880 war bereits im letzten Jahr besiegelt und man wollte voller Elan den Neustart angehen. Terminliche Überschneidungen verhinderten diesen. Die Planungen zu einem zweiten Anlauf wurden im Januar beim Senioren-Workshop in Mönchengladbach eingehend erörtert und mit allen anwese ... Mehr

Dabei sein beim Deutsch-Niederländischen Freundschafts-Turnier!

Für das 20. Deutsch-Niederländische Freundschafts-Turnier vom 1. bis 3. Juli 2016 beim THC Hurley in Amsterdam werden noch deutsche Teilnehmer-Teams gesucht. Für das Jubläumsturnier hatten erst alle langjährigen Teilnehmer die Chance sich zu anzumelden. Nun werden die Rest-Starterplätze vergeben. Auch Einzelspieler können sich melden, weil ein Team noch Verstärkung sucht! Informationen und Anmeldung zum Turnier unter Mehr

EHF: Status für deutsche Club-Teams unverändert

Der Europäische Hockey-Verband hat in dieser Woche die Rankings bekannt gegeben, nach denen für die Saison 2016/2017 die Startplätze in den EHL- und Europacup-Wettbewerben vergeben werden. Demnach haben die Siege des UHC 2015 und von RW Köln 2016 in der Club Champions Trophy sowie die Platzierungen beider Teams im Club Champions Cup (UHC 2016 Dritter, RW Köln 2015 Vierte) minimal nicht ausgereicht, um England von Platz zwei des Europa-Rankings zu ... Mehr

U21-Damen: 2:1 gegen China

Der deutsche Juniorinnenkader hat am Mittwoch das zweite WM-Vorbereitungsspiel in Norderstedt auf der Anlage des HSV gegen China mit 2:1 (0:0) gewonnen. 20 Stunden nach dem 4:4 (2:2) im ersten Vergleich präsentierte sich das Team von Bundestrainer Haller vor allem defensiv stark verbessert und ließ gegen die athletisch erstklassige chinesische Auswahl so gut wie keine Torchance zu. Mit 8:0-Strafecken und auch einem Chancenplus aus dem Fe ... Mehr

Danas: Rio-Kader benannt!

Bundestrainer Jamilon Mülders hat beim Vorbereitungslehrgang in Köln seinen Vorschlag für die Olympia-Nominierung bekannt gegeben. Der DOSB muss die 16 Spielerinnen und zwei P-Akkreditierten bei seiner offiziellen Nominierungssitzung aber noch bestätigen. Das deutsche Damenteam wird unter den 16 Aktiven mit Kristina Reynolds nur eine Torhüterin aufbieten und Yvonne Frank als Ersatztorhüterin mit einer P-Akkreditierung für den Verletzungs ... Mehr

M45/M50: Deutsche Mastersteams für EM-Erfolge 2015 geehrt

DHB-Vizepräsident Jan Fischedick hat im Namen des DHB am Pfingstsamstag die deutschen M45- und M50-Teams für ihre Europameisterschafts-Erfolge 2015 in London geehrt. Die Ehrung fand im Rahmen des traditionellen Herbert-Schmidt- und Wolfgang-Emmerling-Pokals statt. In meiner Laudatio dankte Fischedick den Masters-Teams noch ausdrücklich für die sehr gute Zusammenarbeit - unter anderem beim sehr guten Workshop im Januar zum Thema Zukunft des Master ... Mehr

U21-Damen: 4:4 gegen China

Die deutschen U21-Juniorinnen haben in Norderstedt ein Testspiel gegen China mit einem 4:4 (2:2)-Unentschieden beendet. Dabei gelang dem Team von Bundestrainer Marc Haller der Ausgleich erst mit dem Abpfiff. „Es war insgesamt eine recht ausgeglichene Partie, die einem klassischen Ping-Pong-Spiel glich, also viel hin und her wogte“, beschrieb Haller den Spielverlauf. „Es war läuferisch eine gute Leistung, und auch von der Str ... Mehr

1. Liga: Hochkaräter für MHC

Der Mannheimer HC hat die Verpflichtung zweier echter Hochkaräter zur neuen Bundesliga-Saison verkündet. Bei den Herren verstärkt dann der 23-jährige Gonzalo Peillat den Kader. Der Eckenspezialist und Torschützenkönig der abgelaufenen Saison in der niederländischen Hoofdklasse (33 Tore) wechselt nach zwei erfolgreichen Jahren beim HGC Den Haag an den Neckarkanal und trifft dort unter anderem auf seinen langjährigen Freund und Landsmann Guido Barr ... Mehr

1. Liga: UHC auf Playoff-Platz

Die Herren des UHC Hamburg haben mit dem Sieg im Nachholspiel beim TSV Mannheim einen wichtigen Schritt in Richtung der erneuten Endrunden-Teilnahme gemacht. Nach dem 6:3 (3:2) am Sonntagnachmittag in der Quadratestadt steht das Team aus dem hohen Norden erstmals seit dem ersten Spieltag wieder ein einem Playoff-Platz, überholte dafür den Crefelder HTC, der am Samstag Punkte liegen ließ. "Das fühlt sich gut an", gestand UHC-Coach Kais a ... Mehr

1. Liga: Ein emotionaler Tag!

Ein emotionaler Spieltag war dieser vorletzte Liga-Sonnabend in beiden Bundesligen. Bei den Herren war es in erster Linie der Mannheimer HC, der Grund zur Freude hatte, weil er durch ein leistungsgerechtes 1:1 gegen den UHC nicht mehr vom Spitzenplatz zu verdrängen ist und damit die direkte EHL-Qualifikation sicher hat! Dahinter wird es immer enger. Krefeld patzte beim 2:6 gegen den Berliner HC, liegt nun nur noch auf Rang vier ... Mehr

1. Liga: Kampf um Endrunde

Endrunden-Gastgeber Mannheimer HC hält bei den Herren in der Bundesliga sein Final-Four-Ticket schon in den Händen, dahinter ist es noch ein denkbar enger Vierkampf um die restlichen drei Plätze. Zudem will der MHC noch Platz eins und damit einen Startplatz in der Euro Hockey League zementieren. Das vorletzte Wochenende der regulären Saison ist also ein recht spannendes. Bei den Damen ist die Frage offen, welche Teams folgen München und Düssel ... Mehr

Highlight-Clips der Länderspiele

Wie zuletzt schon von den deutschen Damen bekommen die Fans nun auch von der Herren-Nationalmannschaft die Tore von den Länderspielen auf deutschem Boden präsentiert. Diesmal hat der DHB gemeinsam mit Multimedia-Dienstleister Carl Group die Highlights aus den torreichen Partien gegen Irland am Pfingstwochenende in Hamburg zusammengestellt. Der Deutsche Hockey-Bund wird künftig zeitnah nach den Länderspielen die schönsten Sze ... Mehr

Premiere W40-Mastersteam

Anlässlich des Vier-Nationen-Turniers der Damen, mit Argentinien, China, Korea und Deutschland vom 9. bis 12. Juni beim Hamburger Polo Club, wird es das Premieren-Spiel eines neuen W40- Mastersteams geben. 13 Aktive, darunter ehemalige Nationalmannschafts-, Bundesliga- und Regionalligaspielerinnen haben sich bei Barbara Weidenhöfer, die diesen Bereich beim DHB organisiert, bereits gemeldet. Es sind aber weitere ambitionierte Spielerinnen ... Mehr

DM 16: engelhorn Titelsponsor

Die Doppel-Endrunde um die Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren im Feldhockeyhockey trägt in diesem Jahr den Namen eines der traditionsreichsten Familienunternehmen in Süddeutschland. Die jeweils besten vier deutschen Teams bei den Damen und Herren kämpfen am 4. und 5. Juni beim „engelhorn Final Four“ auf der Anlage des Mannheimer HC um die begehrten Blauen Wimpel. „Wir freuen uns, mit dem Modehaus engelhorn ein so ... Mehr

U16 und U17: Beide DHB-Teams in Mannheim vorn

Mit einem 4:3-Sieg über die Niederlande konnten die deutschen U16-Jungen nicht nur das letzte Spiel, sondern auch das Pfingstturnier in Mannheim für sich entscheiden. Eine Viertelstunde vor Schluss sah es noch nicht danach aus, als die Holländer ein 0:2 plötzlich zu einer 3:2-Führung gedreht hatte. Doch das Team von Bundestrainer Benedikt Schmidt-Busse konnte der Partie noch einmal eine Wende geben. Schon ein Unentschieden hätte der DHB- ... Mehr

Europacup: UHC holt Bronze!

Die Damen des UHC Hamburg haben nach großen Kampf das Spiel um den dritten Platz beim EuroHockey Club Champions Cup im niederländischen Bilthoven gewonnen. Jana Teschke wurde als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet. Im kleinen Finale setzte sich die Mannschaft von Trainer Claas Henkel am Pfingstmontag vor rund Zuschauern mit 3:2 (3:1) gegen den Club Campo de Madrid durch. „Wir sind im zweiten Durchgang etwas fahrlässig mit unseren ... Mehr

U16-Damen werden Zweiter beim Mannheimer Pfingstturnier

Mit einem knappen 1:0 gegen die U17 der USA sowie dem zweiten Platz hinter den Niederlanden hat die Weibliche Jugend B des Deutschen Hockey-Bundes das internationale Pfingstturnier in Mannheim beendet. Lisa Nolte schoss am Pfingstmontag das Tor des Tages. „Wir waren nicht mehr frisch genug, um unsere hart herausgearbeiteten Chancen auch zu verwerten“, sagte U16-Bundestrainer Aditya Pasarakonda. Große Spannung herrschte nicht ... Mehr

Deutsche U18-Damen gewinnen drei Mal gegen die U19 der USA

Mit dem dritten Sieg über die USA und einer versöhnlicheren Leistung als am Vortag beendete die deutsche U18 die Länderspielserie in Bad Kreuznach. Gegen die U19-Auswahl der Amerikanerinnen gab es am Pfingstmontag ein 5:0 (2:0). Zuvor hatte die Mannschaft von Bundestrainer Markku Slawyk die ersten beiden Partien mit 7:1 und 4:1 für sich entschieden. Die Manöverkritik des am Sonntag etwas verstimmten Bundestrainers hatte bei ... Mehr

Club Trophy: Köln triumphiert!

Die Damen von RW Köln haben in Barcelona die Club Champions Trophy gewonnen. Im Endspiel am Pfingstmontag bezwang die Mannschaft von Markus Lonnes den belgischen Meister Royal Antwerp mit 4:2 (2:1). Die Treffer für die Domstädterinnen erzielten Christina Schröder (2), Franzisca Hauke und Rebecca Grote. Damit wiederholten die Kölnerinnen den Triumph des UHC im vergangenen Jahr im selben Wettbewerb und sammelten wichtige Zähler, um den deu ... Mehr

U21-Damen: Turniersieg perfekt

Drei Turnierspiele, drei Erfolge, kein Gegentor und verdienter Turniersieger: Die Bilanz der U21-Juniorinnen des Deutschen Hockey-Bundes beim in Bad Kreuznach hätte nicht besser ausfallen können. Nach dem 5:0 gegen England und dem starken 1:0 gegen die Niederlande, folgte am Pfingstmontag vor rund 100 Zuschauern ein 3:0-Erfolg (0:0) gegen Belgien. „Ich bin extrem zufrieden mit den Tagen hier. Wir haben spielerisch, läuferisc ... Mehr

Club Trophy: Köln im Finale gegen Antwerpen

Mit einem 11:0-Kantersieg gegen den italienischen Vertreter SG Amsicora sicherten sich die Damen von Rot-Weiss Köln den Einzug in das Finale der Club Champions Trophy. Im Finale am Montag trifft RW Köln auf den belgischen Meister Royal Antwerp HC. Gegen eine überforderte italienische Mannschaft war Köln 70 Minuten überlegen – Coach Markus Lonnes gefiel besonders, „dass wir während der gesamten Partie in unserem Rhythmus geblieben sind. D ... Mehr

U21-Damen: Niederlande besiegt

Die deutschen Juniorinnen haben beim Vier-Nationen-Turnier in Bad Kreuznach im zweiten Turnierspiel gegen Welt- und Europameister Niederlande einen 1:0-Sieg erringen können. Die Freude beim deutschen WM-Kader war riesig, da ein Erfolg gegen das weltweit führende U21-Team nicht so häufig gelingt – es war der fünfte Sieg im 31. Aufeinandertreffen (bei fünf Unentschieden). Der Treffer gelang Mülheims Maike Schaunig in der 60. Minute per Eck ... Mehr

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner