1.BL: Top-Quartett setzt sich abHerren: Spitzengruppe bis auf Rang sieben enger zusammengerückt

Sport-Inklusionsmanager/in beim DHBProjekt: Arbeitsplätze für Menschen mit schwerer Behinderung im gemeinnützigen Sport

ETB Essen ist Club des JahresEHF-Ehrung zum Club des Jahres 2017 mit unter 500 Mitgliedern

Final Four: Stadt begeistert dabeiAusrichter CHTC will "große Partie für alle Krefelder" organisieren

····
Rio: Historisches Siegesdrama

Der deutschen Herren haben im Viertelfinale von Rio mit einem 3:2-Sieg über Neuseeland das Halbfinale am Dienstag gegen Argentinien erreicht. So weit die Fakten. Wie dieser Erfolg zustande kam, wird jeder Einzelne auf dem Platz seinen Enkeln noch erzählen. Vier Minuten vor Ende lag das DHB-Team 0:2 hinten, war quasi ausgeschieden. Dann gelang Moritz Fürste erst der Anschlusstreffer per Ecke und in der Schlussminute der Ausgleich. Als all ... Mehr

Rio: Gegen Top-Favorit 0:2 (0:1)

Die Damen des Deutschen Hockey-Bundes verloren ihr letztes Vorrundenspiel gegen den Weltmeister und Olympiasieger von 2012 aus den Niederlanden mit 0:2 (0:1). Der Favorit gewann verdient durch Treffer von Xan de Waard und Kittie van Male, doch die Mannschaft von Jamilon Mülders schlug sich achtbar, hatte mit 5:3-Strafecken sogar ein Plus bei den Standards, konnte aber nicht effizient genug mit den sich bietenden Chancen umgehen. Die Nied ... Mehr

Rio: Honamas sind Gruppensieger

Der deutschen Herren haben die Vorrunde des olympischen Hockeyturniers in Rio de Janeiro ungeschlagen als Gruppensieger beendet. In einem hochklassigen Match zeigte das DHB-Team gegen die Niederlande seine beste Turnierleistung und siegte knapp aber verdient mit 2:1 (1:0). Die Tore machten Florian Fuchs und Mats Grambusch. Gegner im Viertelfinale in der Nacht zu Montag um 1.30 Uhr deutscher Zeit ist Neuseeland, der Vierte der Gruppe A.&l ... Mehr

Rio: Erste Niederlage kassiert

11.08.2016 - Die Damen des Deutschen Hockey-Bundes haben beim Olympischen Hockey-Turnier von Rio de Janeiro im vierten Vorrundenspiel die erste Niederlage einstecken müssen. Gegen die bis dahin sieg- und punktlosen Spanierinnen unterlag das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders etwas überraschend mit 1:2 (1:2). Das deutsche Team konnte dabei einen frühen 0:2-Rückstand nicht mehr aufholen, obwohl der Anschlusstreffer durch Lisa Marie Sch ... Mehr

Rio: Honamas weiter unbesiegt

Der deutschen Herren haben in einem höchst dramatischen vierten Vorrundenspiel die erste Niederlage durch einen Last-Minute-Treffer von Mathias Müller verhindert. In einer Partie, die von einer Kartenflut und etlichen umstrittenen Schiedsrichter-Entscheidungen beeinflusst war, drehte das DHB-Team ein frühes 0:1 durch Tore von Timm Herzbruch, Christopher Wesley und Mats Grambusch zu einer 3:1-Führung. Zum Teil sehr umstrittene Tore von Ib ... Mehr

Rio: "Eindrücke sammeln!"

Christian Deckenbrock ist als einer von drei Assistant Technical Delegates für das Olympische Hockey-Turnier der Herren mit in Rio de Janeiro. Im kurzen Interview mit hockey.de berichtet der 40-jährige Kölner, der in Brasilien seine ersten Olympischen Spiele als Turnier-Offizieller miterlebt, von seinen Aufgaben und vom Drumherum beim Abenteuer Rio! Herr Deckenbrock, was können wir uns unter den Aufgaben eines Assis ... Mehr

Rio: Danas schon in den Playoffs

Die deutschen Damen haben nach dem dritten Vorrundenmatch in Rio vorzeitig das Viertelfinale erreicht. Gegen Korea zeigte die Mannschaft viel Einsatz und Geduld, musste auch bis ins letzte Viertel warten, ehe Hannah Krüger per Ecke und Lisa Altenburg den letztlich absolut verdienten Sieg perfekt machten. Spanien und Korea können die Deutschen in den verbleibenden zwei Vorrundenspielen nun nicht mehr einholen. Dennoch will das Team auch n ... Mehr

Rio: Drittes Spiel, dritter Sieg!

Der deutschen Herren haben in Deodoro vor den Toren Rios auch das dritte Spiel des olympischen Hockeyturniers gewonnen. Zwar glänzte die Mannschaft von Bundestrainer Altenburg beim 3:2 (1:1) gegen Irland nicht, fuhr aber einen aufgrund von deutlich mehr Spielanteilen und Toren absolut verdienten Erfolg ein und steht – sollte Kanada heute in seinem dritten Vorrundenspiel gegen die Niederlande wie erwartet verlieren – schon zwei Spiel vor ... Mehr

Medienresonanz vor und in Rio

Die deutschen Medien berichten schon seit Wochen sehr ausführlich und abwechslungsreich über die Rio-Teams. Im Vorfeld der Spiele wurden während der Lehrgänge regelmäßig Medienfenster organisiert, in denen interessierte Journalisten sich mit Spielern und Trainern treffen konnten, wovon rege Gebrauch gemacht wurde. Zudem fand eine Kampagne des DHB und der Deutschen Hockey Agentur (DHA), mit Shootingfotos aller Teammitglieder, umfangreiche ... Mehr

Rio: Sieg über einen Favoriten!

Die deutschen Hockey-Damen haben am Montagnachmittag in ihrem zweiten Spiel im olympischen Turnier überzeugend den ersten Sieg eingefahren. Gegen das favorisierte Team aus Neuseeland gelang ein über das gesamte Spiel gesehen verdientes 2:1 (1:1). Die in der Weltrangliste auf Rang vier geführten „Black Sticks“ hatten die Partie zunächst klar dominiert und war verdient in Führung gegangen, doch im zweiten Spielviertel übernahm das deutsche ... Mehr

Rio: Jubel über Last-Minute-Sieg

Der deutschen Herren haben sich gegen Indien erwartet schwergetan, aber am Ende einen heftig umjubelten 2:1-Sieg gefeiert, den Christopher Rühr vier Sekunden vor Schluss mit einem sehenswerten Stecher bescherte. Das zwischenzeitliche 1:0 hatte Niklas Wellen mit seinem dritten Turniertor beigesteuert. Indien gleich per Ecke noch vor der Pause aus und war dem deutschen Team absolut ebenbürtig, hatte sogar ein paar mehr Torchancen. Nico Jac ... Mehr

Rio: Ein Punkt zum Auftakt

Die deutschen Damen haben sich zum Auftakt in Rio mit dem Weltranglisten-Sechsten China die Punkte geteilt. Das DHB-Team war durch ein Traumtor von Lisa Altenburg früh in Führung gegangen, hatte dann aber im zweiten Viertel etwas den Faden verloren und kurz vor der Pause den Ausgleich kassiert. Torhüterin Kristian Reynolds hielt ihr Team danach mit etlichen Glanzparaden im Spiel, ehe China in der Schlussphase nach Eckenserie der Deutsche ... Mehr

Rio: Christian Blasch, die Vierte!

Am Samstag hat Christian Blasch sein Auftaktmatch bei der vierten Olympia-Teilnahme geleitet - mit Australien gegen Neuseeland ein packendes (2:1) und das ewige Duell der beiden Ozeanien-Kontrahenten. Aus der Ruhe bringen lässt sich der routinierte Schiedsrichter aus Mülheim davon nicht, aber auch nach den Erfahrungen in Athen 2004, Peking 2008 und London 2012 sind Olympische Spiele für ihn längst keine Routine. "Ich ka ... Mehr

Rio: 6:2-Kantersieg zum Auftakt

Der deutschen Herren haben ihr Auftaktmatch des olympischen Hockeyturniers in Rio sehr deutlich mit 6:2 (4:1) gegen Kanada gewonnen. Der Sieg war zu keiner Zeit in Gefahr. Im Gegenteil: Zu den sechs Treffern von Niklas Wellen (2), Moritz Fürste (2), Linus Butt und Mathias Müller hätten gut noch einmal so viele dazukommen können, hätte Kanadas Keeper David Carter nicht einen grandiosen Tag erwischt. Das DHB-Team trifft nun am Montag um 16 ... Mehr

Fürste freut sich für Timo Boll

04.08.2016 - Seit frühem Nachmittag steht fest, dass Tischtennis-Ass Timo Boll der deutsche Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier für die Olympischen Spiel in Rio sein wird. Honamas-Kapitän Moritz Fürste, Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke, Lena Schöneborn (Moderner Fünfkampf) und Bahnradfahrerin Kristina Vogel landeten in der Abstimmung, zu der zur Hälfte die Stimmen der Fans im Internet und zur Hälfte die Stimmen der Athleten der deu ... Mehr

Goldenes Feld für ESV München

04.08.2016 - Im Rahmen des traditionellen Sommerfestes wurde am vergangenen Freitag dem ESV München die mit 1000 Euro dotierte Auszeichnung „Das Goldene Feld“ verliehen. Für den DHB nahm die Ehrung Jan-Hendrik Fischedick (Mitte hinten), Vizepräsident Sportentwicklung, vor. Das Goldene Feld wird vom DHB jährlich an Vereine vergeben, die in den letzten Jahren eine hervorragende Entwicklung in der Jugend sowie eine vorbildliche Ausbildung v ... Mehr

Rio: 2:3 im letzten Test

Der deutschen Herren-Olympiakader hat sein letztes Testmatch vor Turnierstart in Rio mit 2:3 gegen Belgien verloren. In dem über zwei Mal 20 Minuten ausgetragenen Trainingsspiel in Rio lag das DHB-Team früh zurück und kassierte kurz vor und nach der Pause sogar noch Tore zum 0:3, ehe zwei Strafecken in der deutlich besseren Schlussphase die Mannschaft noch auf 2:3 heranbrachten. Die Belgier machten von Beginn an viel Druck d ... Mehr

Uli Weise geht als Trainer zur TSG Heilbronn

Der Hockeyclub im TSG Heilbronn landet einen überraschenden Trainer-Coup: Zum 1. September 2016 wird der DHB-A-Trainer Uli Weise vom TSV Mannheim nach Heilbronn wechseln. Mit diesem hochkarätigen Trainerzugang baut der aufstrebende Hockeyverein seine Wachstums- und Qualitätsstrategie mit einem zweiten hauptamtlichen Trainer konsequent weiter aus. „Wir sind begeistert, dass wir Uli Weise für Heilbronn gewinnen konnten. Die Verpflichtung ... Mehr

Rio: Letzten Test 3:2 gewonnen!

Der deutschen Damen-Olympiakader hat sein letztes Testmatch vor Turnierstart in Rio mit 3:2 gegen Indien gewonnen. Die Mülders-Schützlinge lagen durch einen Doppelschlag im zweiten Viertel bereits 0:2 hinten,, ehe das Team mehr und mehr die Kontrolle übernahm und mit drei Treffern von Lisa Altenburg, Lisa Marie Schütze und Charlotte Stapenhorst die Partie im letzten Viertel noch verdient in einen 3:2-Erfolg drehte. Im ersten ... Mehr

Rozwadowski übernimmt die Großflottbeker Zweitliga-Herren

Als vor wenigen Wochen das letzte Saisonspiel in der 2. Bundeliga Nord abgepfiffen wurde, waren zwei Dinge bereits klar: Die Liga konnte frühzeitig gehalten werden und die Vorbereitung auf die nächste Saison der 1. Herren würde ein neuer Trainer übernehmen. Denn Jimi Lewis ging als Torwarttrainer zum DHB - ist in Rio in dieser Funktion für beide deutschen Teams zuständig - und Marcel Thiele konzentriert sich wieder voll auf die Jugendteams. Jetzt ... Mehr

Hol Dir Dein Rio-Profilbild!

Mit dem Gadget-Programm "Twibbon" können die Hockeyfans für die Olympischen Spiele in Rio ihr Profilbild bei Facebook und Twitter jetzt als Unterstützung der deutschen Hockey-Nationalteams in Rio im FIH-Kampagnendesign "SambaSticks" designen. Mit der Verwendung der Hashtags ‪#‎SambaSticks‬ und ‪#‎Hockey‬ im Kontext mit den Olympischen Spielen kann man zudem seine Verbundenheit mit dem Sport zeigen und dabei helfen, ihm größere ... Mehr

Brasilien: Den Ärmsten helfen!

Der Deutsche Hockey-Bund kooperiert seit Anfang 2015 mit dem Kindermissionswerk "Die Sternsinger". So tragen die Schiedsrichter in der Hockey-Bundesliga Trikots mit dem Sternsinger-Schriftzug und dem Claim "Hilfe für Kinder weltweit". Die bevorstehenden Olympischen Spiele in Rio de Janeiro werden nun zum Anlass genommen, diese Kooperation und das soziale Engagement des Verbandes weiter auszubauen. Dafür unterstützt de ... Mehr

Damen: 0:2 vs. Las Leonas

Der deutschen Damen-Olympiakader hat – 24 Stunden nach dem 3:3 – am Sonntag sein zweites Trainingsspiel gegen Argentinien in Buenos Aires zwar mit 0:2 verloren, konnte aber spielerisch sehr überzeugen und hatte mit 11:2-Strafecken auch offensiv ein deutliches Plus. „In der Kontersicherung hat uns Argentinien heute noch eine Baustelle aufgezeigt“, so Bundestrainer Jamilon Mülders. „Letztlich bin ich aber mit der Entwicklung innerhalb dies ... Mehr

U18-EM: EM-Titel verteidigt!

30.07.2016 – Zum dritten Mal nach 2007 und 2015 sind die deutschen U18-Jungs Europameister. Im Finale der 9. EM in Cork/Irland besiegte die DHB-Auswahl wie im Vorjahr die Niederlande. Verdient gewann der Titelverteidiger mit 4:3 (3:1). Alle deutschen Treffer durch Raphael Hartkopf (2), Leopold Harms und Jan Schiffer fielen nach Strafecken. „Die beste Mannschaft hat hier gewonnen“, jubelte Bundestrainer Akim Bouchouchi über einen verdient ... Mehr

U18-EM: DHB-Mädels verlieren

Auch der fünfte Versuch in Folge einer deutschen Mädchenmannschaft, die Niederlande in einem Endspiel der U18-Europameisterschaft zu schlagen, hat nicht zum Erfolg geführt. Im Finale der 9. EM in Cork unterlag die DHB-Auswahl am Samstag den Holländerinnen mit 0:2 (0:1). Zwei Stechertore von Fay van der Elst besiegelten die nicht unverdiente Niederlage. Bundestrainer Markku Slawyk: „Wir waren heute nah an den Holländerinnen d ... Mehr

Damen: 3:3 im ARG-Testspiel

30.07.2016 - Der deutschen Damen-Olympiakader hat sein erstes von zwei Trainingsspielen gegen Argentinien in Buenos Aires am Samstag mit 3:3 beendet. Das DHB-Team ging dabei jeweils in Führung, musste aber zweimal doch noch den Ausgleich per Standardsituation hinnehmen. Die deutschen Treffer erzielten Julia Müller, Charlotte Stapenhorst und Lisa Altenburg. Argentinien konnte drei Eckentreffer dagegen setzen. Am Sonntag um die gleiche Zei ... Mehr

U18-EM: England chancenlos

29.07.2016 – Durch ein unglaublich souveränes 5:0 im Halbfinale gegen England sind die deutschen Jungen in das Endspiel der 9. Europameisterschaft in Cork eingezogen. Eric Knobling (2), Raphael Hartkopf (2) und Leopold Harms schossen die Tore für die furios aufspielenden Deutschen. „Heute haben wir nochmal einen draufgelegt“, sah Bundestrainer Akim Bouchouchi das bisher beste EM-Spiel seiner Mannschaft. Lob gab es dafür auch aus der Fern ... Mehr

U18-EM: Traum-Endspiel steht

Das Traumendspiel der 9. Europameisterschaft steht! Nachdem die Niederländerinnen im ersten Halbfinale England mit 3:0 schlugen, zogen anschließend die deutschen Mädchen nach. Sie bezwangen im zweiten Vorschlussrundenspiel Belgien nach einer „großen kämpferischen Leistung“ (Bundestrainer Markku Slawyk) mit 1:0. Liv Arndt schoss das goldene Tor bereits nach vier Spielminuten. Das Finale steigt am Samstag um 16 Uhr deutscher Zeit. Mehr

Team Rio: Martin Zwicker

An dieser Stelle finden Sie im Juli Fotos und Steckbriefe unserer Rio-Fahrerinnen und -Fahrer Name: Zwicker Vorname: Martin Rücken-Nr.: 20 Position: Mittelfeld Spitzname im Team: Zwick Torgefährlichkeit (Skala 0-10): 1,5 Zimmerpartner beim Hockey: Mathias Müller Hockeywiege (Verein): Cöthener Hockey Club 02 Zwischenstati ... Mehr

Johannes Berneth nun auch International Outdoor Umpire

Erneut sehr erfreuliche Post vom Hockey-Weltverband FIH erhielt Schiedsrichter Johannes Berneth (TB Erlangen). Nachdem er bereits nach der Hallensaison als Internationaler Schiedsrichter eingestuft wurde, ist er jetzt auch im Feld als International Outdoor Umpire im Einsatz. Anfang Oktober wartet auf den 33-jährigen Projektmanager ein weiterer internationaler Einsatz. Er ist als deutscher Vertreter für die EHL Round 1 im irischen Banbridge nomini ... Mehr

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner