1.BL: Top-Quartett setzt sich abHerren: Spitzengruppe bis auf Rang sieben enger zusammengerückt

Sport-Inklusionsmanager/in beim DHBProjekt: Arbeitsplätze für Menschen mit schwerer Behinderung im gemeinnützigen Sport

ETB Essen ist Club des JahresEHF-Ehrung zum Club des Jahres 2017 mit unter 500 Mitgliedern

Final Four: Stadt begeistert dabeiAusrichter CHTC will "große Partie für alle Krefelder" organisieren

····
6.12.1956: Bronze in Melbourne

06.12.2016 - Die von der Deutschen Sporthilfe initiierte "Hall of Fame des deutschen Sports" erinnert am 6. Dezember an ein Ereignis aus dem Hockeysport vor genau 60 Jahren. Am 6. Dezember 1956 gewannen die deutschen Herren um Kapitän Hugo Budinger in Melbourne die erste Medaille nach dem 2. Weltkrieg. Nur knapp hatte die Mannschaft im Halbfinale durch ein Eigentor 0:1 gegen die damalige Hockey-Supermacht Indien verloren. Im Spiel um Br ... Mehr

U21-Herren: WM kann kommen!

06.12.2016 - Die deutschen Junioren sind mit voller Besetzung am Wochenende in Lucknow im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh angekommen. Alle 18 Nominierten sind fit und einsatzfähig. Ziel ist es nun erst einmal, sich zu akklimatisieren und die Zeitumstellung – Lucknow ist viereinhalb Stunden voraus im Vergleich zur deutschen Zeit – zu verarbeiten. Das Klima schwankt im Nordosten des Subkontinents in direkter Nähe zu Nepal von sehr heiß ... Mehr

U21-WM: Argentinien holt Titel!

05.12.2016 - Der neue Juniorinnen-Weltmeister heißt Argentinien! In Santiago de Chile gewannen die "Las Leoncitas", die U21-Damen aus Argentinien, in einem packenden Finale gegen Titelverteidiger Niederlande mit 4:2 (2:1). In dem von der Berliner Olympia-Schiedsrichterin Michelle Meister und der Chinesin Liu geleiteten Endspiel führten die "Jong Oranjes" nach einer Viertelstunde, aber die "Jung-Löwinnen" drehten das ... Mehr

U21-WM: Platz fünf erkämpft!

04.12.2016 - Für die deutschen Juniorinnen hat es sich ausgezahlt, im WM-Spiel um Platz fünf in Santiago de Chile bis zum Ende zu kämpfen. Drei Mal glichen die Mädels von Bundestrainer Marc Haller einen Rückstand aus, um vier Minuten vor Ende den 4:3-Siegtreffer durch Maxi Marquardt bejubeln zu können, der das beste U21-WM-Ergebnis seit 2005 bedeutet. Viktoria Huse hatte die anderen drei Tore zu diesem vierten Sieg bei der WM geschossen. ... Mehr

U21-WM: Meister pfeift Finale

04.12.2016 - Für eine exzellente Turnierleistung ist die deutsche Bundesliga-Schiedsrichterin Michelle Meister bei der U21-Weltmeisterschaft in Santiago de Chile mit der Nominierung für das Endspiel am heutigen Sonntag belohnt worden. Die 38-jährige Olympia-Schiedsrichterin von der Köpenicker Hockey-Union leitet um 22.30 Uhr deutscher Zeit gemeinsam mit der Chinesin Xiaoying Liu das Endspiel zwischen den Top-Teams aus den Niederlanden und Argenti ... Mehr

U21-WM: Es geht um Platz 5!

02.12.2016 - Für die deutschen U21-Damen kam zwei Tage nach dem enttäuschend klaren Viertelfinal-Aus gegen Titelverteidiger Niederlande das erste Relegationsspiel um Platz fünf genau richtig, um zu zeigen, was in ihnen steckt. England wurde beim verdienten 1:0-Erfolg komplett dominiert, allerdings hätte das Traumtor von Teresa Martin Pelegrina nicht das einzige bleiben müssen. Am Sonntag um 18 Uhr deutscher Zeit geht es nun gegen Belgien ... Mehr

BL Halle: HTHC-Auftaktsieg

Die Herren des Harvestehuder THC haben am Freitagabend nicht unerwartet das erste Spiel der neuen Hallenhockey-Bundesligasaison gewonnen. Gegen den Klipper THC ging es mit 5:2 (3:1) jedoch knapper aus, als viele das erwartet hatten. Dennoch war der Sieg völlig verdient. Drei Tore markierte HTHC-Toptorjäger Michael Körper. Für Klipper traf unter anderem Youngster Leon Kohrs in seinem ersten Bundesliga-Spiel. Samstag steht mit 18 Spielen umfangr ... Mehr

RW Köln: Rüdiger Hänel kommt zurück

Rot-Weiss Köln vermeldet einen echten Coup für seinen Trainer-Staff. Wie der Verein heute mitteilte, verstärkt ab April 2017 Ex-Bundestrainer Rüdiger Hänel das Team der Domstädter. Hänel, der damit zu seinem Heimatverein zurückkehrt, soll sich um den Aufbau der Hockeyakademie kümmern, konzeptionell den Nachwuchsbereich lenken und sich dabei auch dem Kindertraining am Olympiaweg widmen. Als Damen-Bundestrainer gewann er unter ... Mehr

U21-WM: An Holland gescheitert

30.11.2016 - Für die deutschen Juniorinnen war der amtierende Europa- und Weltmeister Niederlande im Viertelfinale der WM von Santiago de Chile eine Nummer zu groß. Die Niederländerinnen hatten gar nicht einmal mehr Spielanteile, aber agierten deutlich reifer und effektiver, nutzten vor allem ihre Chancen in regelmäßigen Abständen, während die DHB-Auswahl aus ihrem deutlich vorhandenen Chancen- und Eckenplus einfach nichts Zählbares prod ... Mehr

U21-WM: Viertelfinale erreicht!

28.11.2016 - Die deutschen Juniorinnen haben durch einen hart erkämpften, aber verdienten 2:0-Erfolg (2:0) gegen Japan Platz zwei in seiner Vorrundengruppe erreicht und damit den Einzug ins Viertelfinale klargemacht. Die Tore erzielten Viktoria Huse und Teresa Martin Pelegrina bereits vor dem Halbzeitpfiff. Im Viertelfinale trifft das Team von Bundestrainer Marc Haller nun am Mittwoch auf Europameister Niederlande (die Uhrzeit wird noch ... Mehr

Über 9.000 Euro für Südafrika

28.11.2016 - Das Benefiz-Turnier "Hamburg Hockey hilft" zu Gunsten der Hamburg Grootbos Hockey Foundation hat zum Auftakt der Hallensaison bereits eine große Tradition. Auch dieses Mal war die Alster-Halle an der Hallerstraße Freitagabend mit 750 Zuschauern gut gefüllt. Hamburgs Sportsenator Andy Grote war mit dabei und nahm mit HHV-Präsident Ingo Heidebrecht die Ehrung der Hamburger Bronzemedaillengewinner vor, die als zentral ... Mehr

Gold für Natascha Keller

28.11.2016 - Der Landessportbund Berlin verlieh der Hockeyspielerin Natascha Keller vom BHC auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung seine höchste Auszeichnung für sportliche Erfolge: Die Sportplakette in Gold. „Was für eine Karriere“, fasste LSB-Präsident Klaus Böger seine Laudatio zusammen. Mit Olympia Gold 2004, zweimal Europameisterin und zweimal Weltmeisterin erfüllte Natascha die Kriterien für die Ehrung gleich mehrfach. Mehr

U21-WM: Argentinien zu stark

Die deutschen U21-Juniorinnen mussten bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Santiago de Chile (CHI) im zweiten Spiel gegen Mitfavorit Argentinien eine klare Niederlage einstecken. Gegen die Vize-Weltmeisterinnen von 2013 unterlag das Team von Bundestrainer Marc Haller einem in vielen Belangen überlegenem Gegner am Ende auch nicht unverdient mit 1:4 (0:3). Den Treffer für die DHB-Auswahl erzielte Kapitänin Viktoria Huse erst in der Schlus ... Mehr

U21-WM: Kantersieg der C-Unit

25.11.2016 - Die deutschen Juniorinnen haben ihr Auftaktspiel der WM in Santiago de Chile klar und auch in der Höhe verdient mit 10:1 (6:1) gegen Frankreich gewonnen. Die Tore für das in allen Belangen überlegene DHB-Team erzielten Hannah Gablac, Kira Horn, Hanna Granitzki (je 2), Maxi Marquardt, Maike Schaunig, Alisa Vivot und Annelotte Ziehm. Am morgigen Samstag um 20 Uhr deutscher Zeit kommt es bereits zum Top-Spiel der Vorrundengrupp ... Mehr

Zweite Liga Halle startet am Samstag

Mit einem kleinen Programm beginnt die neue Hallensaison in der 2. Bundesliga der Herren. Nur sechs der 24 Zweitliga-Hallenteams werden am ersten Wochenende im Einsatz sein. Für alle anderen geht die Runde erst am ersten Dezember-Wochenende los. Nach einer Umfrage unter den Beteiligten geht im Norden Aufsteiger Hamburger Polo-Club als Aufstiegsfavorit ins Rennen. Polos größte Konkurrenten dürften aus der unmittelbaren Nachbarschaft stammen: Erstl ... Mehr

Leistungssport-Interview

25.11.2016 - In einem gemeinsamen Interview geben die im DHB-Verantwortlichen im Bereich Herren-Leistungssport, die Bundestrainer Stefan Kermas, Valentin Altenburg, DHB-Vizepräsidentin Britta Becker sowie Sportdirektor Heino Knuf einen Überblick, wie sie sich die zukünftige Arbeit im Bereich der Talentförderung und -ausbildung sowie der Entwicklung weiterhin auf Welt-Spitzenniveau konkurrenzfähiger Mannschaften vorstellen.& ... Mehr

Kermas neuer Bundestrainer

25.11.2016 - Die sportliche Führung des Deutschen Hockey-Bundes hat sich für Stefan Kermas als neuen Bundestrainer der deutschen Herren entschieden. Der 37-Jährige tritt mit sofortiger Wirkung sein neues Amt an. „Wir haben eine Systemlösung gewollt“, erklärt Sportdirektor Heino Knuf. „Und wir sind sicher, dass wir mit Stefan Kermas und Valentin Altenburg ein ideales Duo für den gesamten männlichen Bereich mit A-Kader und Na ... Mehr

U21-WM: Halbfinale ist das Ziel

24.11.2016 – Am morgigen Freitag um 14 Uhr deutscher Zeit beginnt in Chile für den deutschen U21-WM-Kader die Juniorinnen-Weltmeisterschaft mit dem Auftaktmatch gegen Frankreich. Zuletzt hatten deutsche Juniorinnen-Teams bei WMs nicht mehr in Medaillennähe abschneiden können. 2006 in Boston blieb Platz sechs, 2013 in Mönchengladbach wurde das Team sogar nur Zehnter. Ausgerechnet in Santiago de Chile gab es 2005 den letzten großen Erfolg, ... Mehr

Hamburg Hockey hilft!

23.11.2016 - Hochklassige Hallen-Action erwartet die Besucher des Turniers "Hamburg Hockey hilft" am Freitagabend, 25. November, in der Hockeyhalle des Club an der Alster an der Hallerstraße. Acht Hamburger Erstliga-Teams messen sich in den zwei Damen- und zwei Herren-Partien, die um 18 Uhr beginnen, vor Start der Hallen-Bundesligasaison 2016/17. Zwischendrin ehrt der Hamburger Hockey-Verband zudem die Hamburger Bronzemedaillen ... Mehr

U21-Damen: Testspielsieg zwei

21.11.2016 - Das deutsche Juniorinnen-WM-Team zeigte sich am Montagabend deutscher Zeit im zweiten Testspiel vor WM-Start gegen Gastgeber Chile weiter verbessert. War es am Sonntag mit 2:1 noch recht knapp ausgegangen für das Team von Bundestrainer Marc Haller, konnten die DHB-Juniorinnen am Montag ein klares 4:0 (2:0) herausschießen. Viktoria Huse und Maxi Marquardt sorgten für die Treffer in der ersten Hälfte. Alisa Vivot und erneut Marquardt s ... Mehr

U21-Damen: 2:1-Testspielsieg

20.11.2016 - Die deutschen Juniorinnen sind wohlbehalten am Austragungsort der U21-Weltmeisterschaft in Santiago de Chile eingetroffen. Am Sonntagnachmittag absolvierte die Mannschaft von Bundestrainer Marc Haller zum Akklimatisieren bereits einen ersten Test gegen den WM-Gastgeber, den die deutschen U21-Damen mit 2:1 für sich entscheiden konnten. Am Freitag um 14 Uhr deutscher Zeit beginnt für die "C-Unit" die Weltmeisterschaft mit dem ... Mehr

EHL: Schwierige Aufgaben

Die drei deutschen Vertreter im KO16-Turnier der Euro Hockey League, das über Ostern in Eindhoven (NED) ausgetragen wird, haben durchaus schwierige Lose gezogen. Meister Rot-Weiss Köln bekommt es gleich im Achtelfinale mit Titelverteidiger SV Kampong Utrecht zu tun. Die Domstädter werden sich nur ungern an das letzte Aufeinandertreffen erinnern. In der vergangenen Saison musste man sich den Niederländern im Viertelfinale mit 1:5 deutlich geschlag ... Mehr

Weihnachts-Tipp: Die ESG-DVD

17.11.2016 - Die DVD der erfolgreichen Hockey-Dokumentation "Ecke, Schuss - Gold" ist jetzt im Druck und wird Ende November ausgeliefert - ab Anfang Dezember laufen Kinofilm und Bonusmaterial dann bei allen Bestellern ein, so dass sie pünktlich zu Weihnachten als Geschenk zur Verfügung stehen. Die DVD (Kaufpreis 30,16 Euro) wird in der Hockeyfamilie mit Sicherheit auch zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken gehören - auch für ... Mehr

HIL: Auch Rühr "ersteigert"

Mit Christopher Rühr vom Deutschen Meister Rot-Weiss Köln hat sich ein weiterer Nationalspieler für ein Engagement in der Hockey India League entschieden. Rühr war bei der Auktion in Neu Delhi am gestrigen Mittwoch für das Gebot von 75.000 Dollar an den 2015er Champion Ranchi Rays versteigert worden. Dort spielt Rühr nun Anfang 2017 in der fünften HIL-Saison gemeinsam mit Stars wie etwa Ashley Jackson, Barry Middleton, Manpreet Singh oder Gurbaj ... Mehr

Biographie von Peter Trump

17.11.2016 - Frankenthals Hockey-Legende Peter Trump, 65, hat eine Biographie über sein Sportlerleben verfasst, die jetzt in der Pfälzischen Verlagsanstalt erschienen ist und für 15,80 Euro im Buchhandel sowie in den Geschäftsstellen der Zeitung Rheinpfalz sowie unter www.rheinpfalz.de/shop erhältlich ist. Der Olympiasieger von 1972, fünffache Europameister und zehnfache Deutsche Meister (213 A-Länderspiele für den DHB) erzählt im Interv ... Mehr

DHB-Jugendtrainingsseminar: Noch Plätze frei!

16.11.2016 - Am 25./26. November bietet der DHB sein jährliches Seminar über Jugendbetreuung und Gestaltung des Jugendtrainings in Köln an. Zentrale Themen der Seminare 2016 sind unter anderem, die Teilnehmer/innen zu befähigen, in die Betreuung von Jugendlichen im Verein eingebunden zu werden, fähigkeits- und fertigkeitsorientiert zu differenzieren. Wir freuen uns sehr über die Unterstützung des „Bundesministeriums für Fami ... Mehr

Abschiedsspiel von Benny Wess

16.11.2016 - Benjamin Wess macht Schluss. Der Doppel-Olympiasieger beendet am kommenden Freitagabend (18. November 2016, ab 18 Uhr, Anpfiff des Spiels ist um 19.30 Uhr) mit einem Abschiedsspiel in der Halle seines Heimatklubs Rot-Weiss Köln (Adresse: Olympiaweg 1, 50933 Köln) seine große Karriere. Neben zwei Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen sowie Welt- und Europameistertiteln wurde Wess auf nationaler Ebene mehrfach ... Mehr

Löwenpokal: Mülheim 2-stellig

16.11.2016 - Auch Hannover konnte die Siegesserie des Mülheimer Löwenpokal-Teams nicht stoppen. Und nicht nur das. Im 108. Spiel des Traditionswettbewerbs für Senioren-Städtemannschaften im Gesamtalter von mindestens 500 Jahren gab es vorigen Samstag mit dem 10:1-Sieg des Titelverteidigers aus der Ruhrstadt den höchsten Sieg im gesamten Wettbewerb. Das einzige weitere zweistellige Resultat hatte das Auftaktspiel im damals brandneuen Wett ... Mehr

"Lange Ecke erstmal testen!“

Einige Mannschaften haben die Hinrunde auf dem Feld bereits abgeschlossen und befinden sich damit bereits in der Vorbereitung auf die bevorstehende Hallenhockey-Saison. Auch diesmal hat der Schiedsrichter- und Regelausschuss (SRA) des DHB einige Regeländerungen vom Weltverband übernommen. Die gravierendste allerdings erstmal nicht, wie Christian Blasch im Interview mit hockey.de erklärt. Herr Blasch, wieder etwas Ne ... Mehr

MU21: WM-Test knapp verloren

Die deutschen U21-Junioren haben in Düsseldorf den ersten Test mit dem final nominierten Kader für die Weltmeisterschaft im indischen Lucknow (8. bis 18. Dezember) knapp verloren. Auf der Anlage des Düsseldorfer HC unterlag das Team von Bundestrainer Valentin Altenburg in einer sehenswerten Partie Europameister Niederlande mit 3:4 (2:2). Ende November findet noch ein WM-Trainingslager statt, bevor am 3. Dezember der Flieger nach Indien g ... Mehr

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner