Mark Appel schreibt GeschichteDHB-Herren verlieren ohne „Sieben“ 1:2 im Bronzematch, wobei der Ersatzkeeper ein Traumtor erzielt

BL Halle: Spannender AdventHTHC-Damen gewinnen Nord-Topspiel knapp / MHC-Herren mit erstem Saisonsieg in Klasse-Derby

Mats Grambusch ausgezeichnetDer HONAMAS-Co-Kapitän wurde als "Player of the Tournament" geehrt

Hallen-WM: Erste AusverkäufeKeine "Best Seats"-Tageskarten mehr erhältlich an beiden Wochenend-Tagen

····
Gewinnen mit Vapiano!

10.10.2016 - In allen rund 380 deutschen Hockey-Clubs treffen dieser Tage die neuen DHB-Club-News postalisch ein. Mit dabei ein Gewinnspiel des neuen DHB-Partners Vapiano, mit dem es nicht nur beim Verzehr einen Ice Tea umsonst gibt, sondern auch signierte Trikots und Schläger der Hockey-Nationalteams zu gewinnen sind. Also, fragt Eure Trainer oder in der Geschäftsstelle nach der neuen Club-News! Die Trainer werden herzlich gebeten, die ... Mehr

2. Liga: Großer Vorsprung für TSVM

In der 2. Bundesliga gehen bei den Damen Club Raffelberg und Blau-Weiß Köln als punkt- und nahezu torgleiche Doppelspitze in die Rückrunde im kommenden Jahr. So knapp die Situation in der Nord-Gruppe ist, so klar ist sie im Süden, wo Tabellenführer TSV Mannheim seinen Vorsprung auf sieben Punkte vor Feudenheim ausbauen konnte. Bei den Herren endete der Siegeszug des Hamburger Polo Clubs. Trotz der ersten Niederlage nach sechs gewonnenen Spielen b ... Mehr

J-DM: Zwischenrunden komplett

In 20 Vorrundenspielen wurden am Wochenende die restlichen Teilnehmer für die Zwischenrunden um die Deutsche Feldmeisterschaft 2016 der Jugend ermittelt. Damit sind alle 96 Plätze belegt, um am nächsten Wochenende die 24 Zwischenrunden in sechs Altersklassen auszuspielen. Nur der jeweilige Turniersieger zieht in die DM-Endrunde ein, die für alle Altersklassen am 22./23. Oktober ausgetragen wird. Über die Wettbewerbe in den Landesverbänden und Ver ... Mehr

BL: MHC setzt sich etwas ab

In dem engen Rennen an der Spitze der Feldhockey-Bundesliga Damen hat sich der Mannheimer HC erstmals etwas Luft verschafft. Nachdem die Kurpfälzerinnen am Samstag bei den direkten Konkurrentinnen aus Düsseldorf gewinnen konnten, legte der MHC am Sonntaag nicht unerwartet einen klaren Sieg gegen Tabellenschlusslicht Rüsselsheim nach (6:0) und profitierte zudem davon, dass sich der Club an der Alster auf eigener Anlage die Punkte mit Aufsteiger Uh ... Mehr

1. BL: CHTC bleibt ungeschlagen

Mit einem starken 4:2-Erfolg gegen den Mannheimer HC konnten die Herren des Crefelder HTC am Samstag weiter ungeschlagen bleiben und sich gemeinsam mit Uhlenhorst Mülheim als direkter Verfolger von Meister RW Köln etablieren. Köln feierte einen deutlichen 9:1-Kantersieg über Aufsteiger Lichterfelde. Mülheim hielt sich beim 5:1-Auswärtserfolg gegen Klipper schadlos. Ein kleiner Befreiungsschlag schafften die Alster-Herren mit de ... Mehr

EHL: Kantersieg des UHC

Am Samstagnachmittag hat der UHC in seinem Auftaktspiel der Euro Hockey League im irischen Banbridge einen auch in der Höhe absolut verdienten 12:1-Sieg (5:0) gefeiert. Tino Teschke (3), Lukas Katterbach, Philip Schmid, Peter Kohl (je 2) sowie Carl Alt, Jan-Philipp Rabente und Leopold Harms sorgten für das Dutzend an Toren, das den UHC damit an die Spitze seiner Gruppebeförderte. Im Match am Sonntag gegen Cardiff – gestern 5:0-Sieger geg ... Mehr

EHL: Start für UHC

An diesemn Wochenende startet der UHC Hamburg im irischen Banbridge in seine achte Saison in der Euro Hockey League. Als Deutscher Vizemeister müssen die Hanseaten allerdings bereits in der ersten Runde antreten, während Meister Rot-Weiss Köln und der Hauptrunden-Sieger Mannheimer HC bereits für das Achtelfinale gesetzt sind. Am Samstag, den 8. Oktober kommt es für den UHC um 12.30 Uhr Ortszeit zum Aufeinandertreffen mit den Italienern v ... Mehr

2. Liga: Für Einige schon Feld-Endspurt

Am fünften Saisonwochenende der 2. Bundesliga greifen sechs Damenteams und die Herren des HTC Stuttgarter Kickers bereits zum letzten Mal in diesem Jahr zum Feldschläger. Für sie ist es also die letzte Gelegenheit vor der Winterpause, ihre sportliche Ausgangsposition für die Rückrunde im Frühjahr zu verbessern. Jeweils zwölf Spiele stehen bei Damen und Herren auf dem Programm. Auf weiblicher Seite ist das Aufeinandertreffen zwischen Raffelberg un ... Mehr

Trainerwechsel bei den USA-Damen

Der US-Amerikanische Hockey-Verband hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass Damen-Headcoach Craig Parnham das US-Damenteam abgibt. Der 44-jährige Brite übernahm die US-Damen nach deren enttäuschendem letzten Platz der Olympischen Spiele von London 2012 und führte sie mit einem sehr professionellem Programm zu einem 4. Platz bei der WM 2014 in Den Haag und zu Goldmedaillen bei den Pan-Am-Games 2015 und der Champions Challenge 2014. Seit 2014 ist Jan ... Mehr

U21-Damen: Heiße WM-Phase

06.10.2016 - Die deutschen U21-Damen werden nach dem kommenden Bundesliga-Wochenende in ihre heiße Vorbereitungsphase auf die Weltmeisterschaft in Santiago de Chile (23. November bis 4. Dezember) starten. In Heilbronn trifft das Team von Bundestrainer Marc Haller am Montag (18.30 Uhr) und Dienstag (11.30 Uhr) jeweils auf Österreichs A-Team. „Am Ende dieses Lehrgangs werden ich 20 Spielerinnen nominieren, mit denen wir in der ... Mehr

Neuauflage des Silberschilds

06.10.2016 - Nach über zwanzigjähriger Pause wird am kommenden Wochenende wieder um den Silberschild gespielt. Um den 1907 vom SC Frankfurt 1880 gestifteten Pokal spielten früher die Herren-Verbandsauswahlmannschaften. Mitte der neunziger Jahre wurden diese Spiele eingestellt. Bundesliga und der internationale Spielverkehr füllten den Terminkalender so sehr, dass für diese Spiele kein Platz mehr gegeben war. Jetzt, auf Betre ... Mehr

Jubiläumsfeier Grünes Band

05.10.2016 - Zum dritten Mal erhielt der Berliner Hockey-Club das „Grüne Band“ für herausragende Nachwuchsarbeit. In der Begründung heißt es, dass der Verein den Nachwuchs systematisch ausbilde, was die vielen Titel im Jugendbereich dokumentieren, und auch großen Wert auf die Anschlussförderung lege. Der BHC wurde mit sechs anderen deutschen Vereinen im Rahmen der 30-jährigen Jubiläumsfeier des Grünen Bandes am Dienstagabend in der Haupt ... Mehr

Inklusion beginnt im Kopf

Die Veranstaltungsreihe „Neue Zielgruppen für meinen Hockeyverein“ war im Februar erfolgreich mit dem ersten Netzwerktreffen „Parahockey und Inklusion“ gestartet. Den Abschluss des Projektes bildeten am Wochenende, 23./24. September die Thementage, die sich ebenfalls mit dem Schwerpunkt „Parahockey und Inklusion“ auseinander setzten. Freitagnachmittag trafen sich Interessierte in der Geschäftsstelle des DHB in Mönchengladbac ... Mehr

Youth Certificate nach Berlin

04.10.2016 - Das „Youth Leadership Certificate 2016" hat Friederike (Freddy) Püllenberg von Rotation Prenzlauer Berg bekommen. Der Berlinerin wurde diese Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement vom DHB und der FIH verliehen. Sie wurde vom Vorstand von Rotation Prenzlauer Berg - vertreten durch Frank Hausstein - für diese Auszeichnung vorgeschlagen, da sie als Trainerin der Mädchen D, in der Event-Organisation von vereinseigenen Turnieren ... Mehr

Jugend-Länderpokal: Nachlese

Einen Heimsieg und einen historischen Erfolg brachten die Endrunden im Feld-Länderpokal 2016 der B-Jugend-Auswahlmannschaften. Auf der Anlage des Klipper THC in Hamburg gewann die männliche U16-Auswahl des Hamburger Hockey-Verbandes mit einem 5:0 im Finale über Titelverteidiger West den Franz-Schmitz-Pokal. Es war in der 64. Auflage Hamburgs fünfter Triumph nach acht Jahren Pause. Den Hamburger Doppelerfolg verhinderte Bremen. Die Mädche ... Mehr

Frank "Lupo" Lubrich knackt die 500er-Marke

03.10.2016 - Der Ludwigshafener Bundesliga-Schiedsrichter Frank "Lupo" Lubrich hat am Sonntag sein 500. Bundesligaspiel geleitet. Vor dem Herren-Südderby des Nürnberger HTC gegen TSV Mannheim wurde der 50-Jährige, der in der Liga bei den Aktiven und Trainern hohes Ansehen genießt, geehrt und erhielt aus den Händen von Susa Wesley ein Präsent. Sein Kollege Daniel Neideck überbrachte die Glückwünsche vom Schiedsrichter- und Regelausschuss ... Mehr

Der Bär reist nach Mannheim

02.10.2016 - Das erste Spiel um den Berliner Bären fand am 1. Oktober 2016 in Osternienburg statt. Die Partie bestritten Osternienburg und Mannheim, Anschlag war um 15:30 Uhr, Schiedsrichter der Partie waren Ulrike Schöenfeld und Dirk Unrein. Die Bemalung des Pokals, die eine Deutschlandkarte zeigt, stammt von Dennis Erdmann. Mehr über Dennis Erdmann gibt es auf seiner Homepage: Mehr

BL: Erster GTHGC-"Sechser"

Die Damen des Großflottbeker THGC haben zum ersten Mal in ihrer Bundesliga-Zugehörigkeit ein Sechs-Punkte-Wochenende gefeiert. Nach dem 2:1 beim BHC am Samstag ließ das Team von Coach Michael Behrmann am Sonntag ein überzeugendes 4:2 in Lichterfelde folgen und stehen nun mit einem guten Polster nach unten vorerst auf Rang sechs der Tabelle. Vorn stehen der Mannheimer HC, der Club an der Alster und der Düsseldorfer HC punktgleich auf den ersten dr ... Mehr

1. Liga: Alsters Damen top

Alsters Damen bleiben auch nach Spieltag fünf der neuen Saison das einzige Erstliga-Team ohne Verlustpunkte und damit klarer Tabellenführer. Bei Vizemeister RW Köln kamen die George-Schützlinge jedoch zu einem recht glücklichen 3:2-Erfolg. Die Verfolger Mannheimer HC, Düsseldorfer HC und UHC holten alle klare Siege, wobei das 5:0 der Kurpfälzerinnen im Süd-Derby gegen den Münchner SC sicher am eindrucksvollsten ausfiel. Ein Gew ... Mehr

hockeyliga: 3. Doppelspieltag

In der Feldhockey-Bundesliga geht es an diesem Spielwochenende wieder doppelt zur Sache. Bei den Herren hat die noch junge Saison bereits einige ausgesprochen interessante Ergebnisse und Erkenntnisse gebracht. Einige der hoch gehandelten Teams haben ihre Form noch nicht gefunden, andere schwanken zum Teil stark in ihren Leistungen. Einzige klare Tendenz: Die beiden Aufsteiger Klipper und TuSLi werden es in der starken und sehr ausgeglichenen Liga ... Mehr

Best of Rio - Im Fokus

Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro haben gezeigt, dass der Hockeysport für die Medienlandschaft durchaus ein interessantes und Leser- bzw. Zuschauer trächtiges Thema sein kann. Es gab zahlreiche Beiträge in den Printmedien sowie online oder im TV, die zum großen Teil über Kampagnen des Deutschen Hockey-Bundes in Kooperation mit der Deutschen Hockey Agentur entwickelt und vorbereitet wurden. Doch mit welchen Attributen sind die deut ... Mehr

Tor des Jahres: Die Sieger!

Die Entscheidung ist gefallen! Die Tore des Jahres aus der hockeyliga der Damen und Herren sind gewählt! Bei den Damen entschieden sich rund die Hälfte der Teilnehmer für das Tor Nr. 4 der erst 17-jährigen Emely Vysoudil (Eintracht Braunschweig) im Spiel gegen den TSV Mannheim. Bei den Herren war es ein ganz knappes Rennen, am Ende lag Tor Nr. 3 des Mülheimers Tobias Matania (Foto), welches er im Spiel gegen UHC Hamburg erzielen konnte, vorn. ... Mehr

Uhlenhorst Mülheims Projekt "Eulenfänger" nominiert

27.09.2016 - Der HTC Uhlenhorst Mülheim e.V. ist mit dem Projekt „Eulenfänger“ erstmals für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Der Deutsche Engagementpreis stärkt die Anerkennung von freiwilligem Engagement. Der Preis würdigt als Preis der Preise das bürgerschaftliche Engagement der Menschen in Deutschland und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen sichtbar machen. Initiator und Träger des seit 2009 vergeb ... Mehr

Bericht vom Scout-Lehrgang

Als wir letzten Sonntag wieder zu Hause ankamen, müssen wir einen gut gelaunten Eindruck hinterlassen haben. Im Laufe der folgenden Woche haben wir von verschiedenen Seiten gesagt bekommen, dass wir gestrahlt hätten. Und tatsächlich hat hier Außenwirkung und eigenes Empfinden übereingestimmt. Das Wochenende war großartig! Wir waren zum Hockeyscout-Lehrgang des DHB, der dieses Mal in Schwabach, in der Nähe von Nürnberg stattfan ... Mehr

2. Liga: Aufsteiger weiter furios

25.09.2016 - Am dritten Saisonwochenende der 2. Bundesliga lösten die Damen von Eintracht Braunschweig mit einem 2:1 Blau-Weiß Köln von der Tabellenspitze der Nord-Gruppe ab. Auch im Süden liegt mit dem TSV Mannheim der Erstligaabsteiger an der Spitze. Bei den Herren sind von 20 Zweitligateams nur noch Süd-Spitzenreiter Münchner SC (5:2 gegen Frankenthal) und Nord-Aufsteiger Hamburger Polo-Club (5:4 in Hannover) ohne Punktverlust. Seinen ersten S ... Mehr

1. Liga: 22 Tore in zwei Remis

Spektakulär ist wohl nicht übertrieben, wenn man beschreiben soll, was die Hockeyfans am Sonntag live auf der UHC-Anlage und in den Live-Streams bei den Neuauflagen der DM-Finals 2016 zwischen Damen und Herren des UHC und RW Kölns geboten bekamen. 22 Tore waren es, die sich auf ein 6:6 im Damen-Spiel - dem höchsten Remis der Liga-Geschichte - und 5:5 im Herren-Match aufteilten. Doch auch ansonsten gab es viele Tore zu bestaunen, wie etwa beim 5:0 ... Mehr

UHC-Damen siegen im Top-Spiel

Damen-Meister UHC hat im Samstags-Topspiel den DM-Dritten Düsseldorf mit 4:1 bezwungen. Dabei sorgte Gäste-Coach Nico Sußenburger mit einer schon zu Beginn Torwart-losen Taktik für eine ungewöhnliche Ausgangssituation. Auch die anderen Hamburger Spitzenteams hielten sich schadlos. Sowohl Alsters Damen (3:2 gegen MHC) als auch der HTHC (4:1 gegen Rüsselsheim) bleiben auch nach drei Spielen verlustpunktfrei. Großflottbek, das vie ... Mehr

EM 2017: Tickets sichern!

Der Europäische Hockeyverband EHF und der Niederländische Hockeybund KNHB haben am Donnerstag den Kartenvorverkauf für die Europameisterschaften der Damen und Herren vom 18. bis 27. August 2017 im dann frisch renovierten Wagener Stadium in Amsterdam gestartet. Wer die Hockeybegeisterung in den Niederlanden kennt, weiß, dass es sinnvoll ist, früh seine Tickets zu buchen, wenn man das Event nicht verpassen möchte. Die deutschen Herren spielen dort ... Mehr

1. Liga: Viele Topspiele

Auch das zweite Spielwochenende ist ein kompletter Doppelspieltag bei Damen wie Herren. Dabei könnten sich bereits erste Tendenzen zeigen, wie die Saison für das eine oder andere Team verlaufen kann. Dabei reist der so furios gestartete Mannheimer HC nach Hamburg wo er sich mit dem Club an der Alster und dem Harvestehuder THC messen wird - für viele besonders interessant, weil sich der argentinische Ecken-Star Gonzalo Peillat in seiner Spezialdis ... Mehr

ESG: Glanzvolle Premiere

22.09.2016 - 970 Gäste im bis auf den letzten Platz besetzten Saal 1 des CinemaxX Hamburg erlebten am Mittwochabend die Premiere der filmischen Hockey-Dokumentation "Ecke, Schuss - Gold". Auch große Teile der beiden Bronzeteams aus Rio genossen den Andrang am Roten Teppich und warteten im Saal gespannt, bis sich nach einer von ARD-Olympiakommentator Christian Blunck moderierten und von Hamburgs Sportstaatsrat Christoph Holstein ... Mehr

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner