2. Liga: Knappe ErgebnisseNur Ludwigsburger 6:0 fällt aus dem Rahmen / TC BW Berlin lässt Punkte liegen

BL: HTHC löst Köln abHTHC gewinnt Topspiel 2:1 / Hamburger Damen-Teams im Gleichschritt

Silja braucht Dich!Unglaubliche Resonanz und Unterstützung aus der Hockeyfamilie

alugha mit DHB-Teams bei EMJetzt neues "Behind-the-scenes"-Video von Damen-Halbfinale online!

····

2. Bundesliga: Fast nur knappe Ergebnisse zum Rückrundenauftakt

Nur Ludwigsburger 6:0 fällt aus dem Rahmen / TC BW Berlin lässt Punkte liegen

23.04.2017 - Bis auf das hohe 6:0 von Ludwigsburg bei Mariendorf endeten alle anderen zehn Partien zum Rückrundenauftakt der 2. Bundesliga ganz knapp. Im einzigen Damenspiel drehte Süd-Tabellenführer TSV Mannheim einen Rückstand noch zum 2:1-Sieg bei Schlusslicht Leipzig. Bei den Herren gewannen die Aufstiegskandidaten Polo Hamburg, Düsseldorfer HC und Münchner SC ihre Spiele jeweils mit 3:2, nur der vierte Aspirant für den Erstligaaufstieg, TC BW Berlin, ließ beim 1:1 gegen Zehlendorf Punkte liegen. Limburg feierte mit dem 3:2 über Stuttgart seinen ersten Saisonsieg.

zur Zweitliga-Berichterstattung Herren

zur Zweitliga-Berichterstattung Damen

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner