HONAMAS: Lektion im FinaleWorld League Halbfinale in Johannesburg, Herren-Finale: Belgien - Deutschland 6:1 (4:1)

DANAS: Starkes Finale verlorenWorld-League-Turnier in Johannesburg, Finale: USA – Deutschland 4:3 n. Penaltyschießen (1:1, 0:0)

Bundestag 2019 in GrünstadtDer Pfälzer Club richtet DHB-Bundestag im Rahmen seines 100-jährigen Vereinsjubiläums aus

Herzbruch erlitt KreuzbandrissDie MRT-Untersuchung nach dem Spiel ergab einen Riss des vorderen Kreuzbandes

····

Trainer-Gesuche

Vereine suchen Trainer, Trainer suchen Vereine - kostenlose Rubrik

Vereine suchen Trainer, Trainer suchen Vereine - diese Rubrik Trainer(Ge)Suche wurde als kostenfreier Service für die DHB-Vereine und für die Trainer auf hockey.de eingerichtet. Die Gesuche bleiben etwa ein Vierteljahr lang online, können aber im Bedarfsfall auch noch verlängert werden. Anfragen bitte direkt an die Hockey.de-Redaktion. Die Anfragen können selbstverständlich auch unter Chiffre geschaltet werden.
Anfragen: hockey.de-Redaktion: redaktion@hockey.de

Trainer sucht
Ambitionierter und motivierter A-Trainer sucht...

16.07.2017 - ...leistungsorientierten, norddeutschen Club. Wenn Sie Ihrerseits einen Trainer und Coach in Vollzeit oder Teilzeit suchen, der - im Team mit allen Kräften Ihres Clubs - die Entwicklung Ihrer Talente und Mannschaften weiter vorantreibt, um, unter Einbindung der eigenen Jugend, auch im Aktivenbereich erfolgreich zu sein, freue ich mich über Ihre Nachricht unter Chiffre 06-2017 an
redaktion@hockey.de.


Trainer/in gesucht
Aachener Hockeyclub 1906 e.V. sucht Herrentrainer/in

12.07.2017 - Wir suchen Dich als neuen Trainer (w/m) für unsere junge, motivierte und engagierte Herrenmannschaft. Die Herrenmannschaft hat in der vergangenen Saison einen großen Umbruch sehr gut aufgefangen und ist nun dabei, hochmotiviert den Neustart in der Oberliga anzugehen. Mittelfristig soll der Wiederaufstieg in die Regionalliga erfolgen. Langfristig gilt es, sich in eben dieser zu etablieren. Eine Zusammenarbeit ab sofort können wir uns in Voll- und Teilzeit vorstellen.
Wenn du Interesse hast uns kennen zu lernen, dann melde dich einfach unter
sportwart@ahc.de


Trainer sucht
Motivierter Trainer (B-Lizenz Leistungssport) sucht neue Herausforderung

10.07.2017 - Junger, erfolgreicher & motivierter Trainer sucht eine neue Herausforderung. Ich verfüge über:

  • 12 Jahre Erfahrung als Trainer (Jugend, Regionalliga, Bundesliga)
  • Erfahrung im Ausland
  • eine gültige B-Lizenz Leistungssport
  • zahlreiche  Erfolge: etliche regionale Jugend-Meistertitel und  mehrere Deutsche  Jugend-Meistertitel sowie Erfahrung in der Bundesliga

Ich  suche eine neue & spannende Aufgabe (in  Festanstellung) mit  leistungsorientiertem Hintergrund. Sollte Ihr Club  Interesse an einem  engagierten und leidenschaftlichen Trainer haben, der  frischen Wind in  Ihren Verein bringt, so freue ich mich über Ihre  Kontaktaufnahme:
hockeycoach@gmx.net

 

Trainer/in gesucht
TGS Vorwärts 1874 e.V. Frankfurt am Main sucht Herrentrainer/in

10.07.2017  - Wir suchen einen engagierten Trainer für  das Projekt Wiederaufstieg  in die 2. Regionalliga.   Wir bieten: Einen  vereinseigenen Kunstrasen  in schöner Lage, ein motiviertes Team, einen  Teambetreuer, gute  Hallentrainingszeiten, nette Atmosphäre,  nebenberufliche Anstellung auf  450.- Euro Basis. Ggf. ist eine andere  Anstellung möglich. Eine kleine  Wohnung kann preiswert vermittelt  werden.
Andreas Hatz
hockey@vorwaerts-frankfurt.de


Trainer/in gesucht
Weitere Traineroffensive bei Rotation Prenzlauer Berg Berlin

06.07.2017 – Wir, die SG Rotation Prenzlauer Berg, suchen ab sofort weitere Verstärkung für unser 30-köpfiges Trainerteam. Mittlerweile zählen wir knapp 650 Mitglieder und sind somit einer der mitgliederstärksten Hockeyvereine in Berlin. Mit der Auszeichung als „EHF Club of The Year 2016“ wurden wir jüngst für unsere Vereinsentwicklung und Jugendarbeit ausgezeichnet. Ansporn genug hier weiter zu investieren.

Zur Unterstützung des aktuellen Trainerteams suchen wir sowohl im Kinder-Jugendbereich als auch im Erwachsenen Bereich Trainer wie folgt:
Einen weiteren Trainer (w/m) für unseren Supermini- und Minibereich. In diesem Mannschaftsbereich sind die Plätze limiert und wird aktuell durch Kita- und Schulsichtungen durch weitere Talente ergänzt.
Einen ambitionierten Co-Trainer (w/m) für die 1. Herren (Feld Regionalliga, Halle Regionaliga), die/der unseren Haupttrainer (Bundesligaerfahrung, A-Lizenz) im Trainings- und Spielbetrieb unterstützt.

Für unseren  Kinder- /Jugendbereich suchen wir:
Mädchen C     Co-Trainer/in (gerne auch einen 2. Haupttrainer für Trainer und Co-Trainer)
Knaben A       Trainer/in (gerne ab sofort, spätestens zur Hallensaison)
Knaben C        Co-Trainer/in (als Unterstützung für den Trainer und Co-Trainer)

Sehr gerne nehmen wir auch Trainer, die Studenten sind oder gerne neben der Trainertätigkeit bei den Erwachsenen Mannschaften spielen möchten.
Wir bieten den Trainern den kostenlosen Erwerb oder Erhalt von Trainerlizenzen an und das Trainerteam wird übergreifend von 2 FSJlern unterstützt.
Unser Club bietet durch seine einmalige und konkurrenzlose Lage im Herzen der Hauptstadt, durch unsere engagierte Mitgliedschaft und durch unsere Leistungskultur gerade auch mittel- und langfristig sehr interessante Perspektiven.
Haben wir das Interesse an der Mitarbeit an Rotation geweckt? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung. Bitte schick diese per Mail an:
rtriebel@rotationhockey.de


Trainer/in gesucht
Der CfL Berlin 1965 e.V. sucht einen Herrentrainer (w/m) zum 1.8. 2017

27.06.2017 - Wir suchen zum 01.08.2017 eine/n Herrentrainer/in ( Feld 2. VL , Halle 1. VL)
Voraussetzung:
Er sollte eine gewisse Erfahrung als Trainer haben.
Eine Lizenz wäre gut ist aber nicht unbedingt erforderlich.
Auch ein Engagement als Spielertrainer wäre denkbar.

Bei Interesse oder für weitere Informationen bitte eine Mail an Gudrun Kauschke, Sportwartin:
cfl-hockeycoach@t-online.de


Trainer/in gesucht
TSC Eintracht Dortmund sucht Trainer/in für 1. Damenmannschaft 

26.06.2017 - Mit 7.000 Mitgliedern repräsentiert der TSC  Eintracht Dortmund den größten Sportverein an aktiven Mitgliedern in  Dortmund. Unsere Hockeyabteilung setzt sich aus 11 Jugend- und 5  Erwachsenenteams zusammen. Diesen Sommer bekommen wir einen neuen Kunstrasenplatz im alten Stadion, mit zusätzlichem Klein- und Beachhockeyspielfeld sowie Lauf- und Finnbahn. Diese Entwicklung bringt viele neue Möglichkeiten mit sich, nicht nur im sportlichen Bereich. 

Unsere erste Damenmannschaft spielt momentan auf dem  Feld und in der Halle in der Oberliga. Der Kader ist in der Breite sowie  der Altersstruktur gut aufgestellt und bietet Entwicklungspotenzial.  Nun suchen wir einen Trainer der die ambitionierte Arbeit unserer  bisherigeren Trainerin fortsetzt. Gewünscht sind Erfahrungen im  leistungsorientierten Hockey, Trainerschein, Teamfähigkeit,  Durchsetzungsfähigkeit und eine langfristige Zusammenarbeit. In der  Zukunft wird es weitere Aufstiegsmöglichkeiten geben. 

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an:
wueste@eintracht-dortmund.de


Mitarbeiter/in gesucht
Swiss Hockey sucht Verantwortliche/n Spielbetrieb (40-50%)

26.06.2017 - Wir sind ein kleiner und innovativer  Schweizer Sportverband. Unser Erfolg beruht auf der Verbindung von  Leidenschaft und Leistung. Damit begeistern wir unsere Sportlerinnen und  Sportler vom Breitensport bis hin zum Spitzensport täglich von neuem.  Swiss Hockey (Schweizerischer Landhockey Verband) setzt sich für einen  fairen und sauberen Sport ein.   

Per 01.09.2017 oder nach Vereinbarung suchen wir zur  Ergänzung unseres Teams der Geschäftsstelle in Horw (Lu) eine(n) Verantwortliche(n) Spielbetrieb (40-50%).
» komplette Ausschreibung lesen

 

Mitarbeiter/in gesucht
Swiss Hockey sucht Verantwortliche/n (Nachwuchs-)Leistungssport (40-50%)

26.06.2017 - Wir sind ein familiärer, innovativer  Sportverband in der Schweizer Sportwelt. Unser Erfolg beruht auf der  Verbindung von Leidenschaft und Leistung. Unsere Nationalmannschaften  spielen in Halle- und Feld auf internationalem Level. Wir sind an  Europameisterschaften, Weltmeisterschaften und Olympiaqualifikationen  auf hohem Level dabei.   

Per 01.09.2017 oder nach Vereinbarung suchen wir zur Ergänzung unseres Teams eine(n) Verantwortliche(n) (Nachwuchs-)Leistungssport (40-50%).
» komplette Ausschreibung lesen


Trainer(in) gesucht
Club Raffelberg sucht zur Erweiterung des Trainerstabs engagierte(n) Trainer(in)

19.06.2017 - Wir suchen ab Anfang Juli 2017 eine(n)  Co-Trainer/in für die 1. Damen (Bundesliga  Feld und Halle),    Co  –Trainer(in) 2. Damen (Oberliga) und / oder Übernahme von bis zu zwei  Jugendmannschaften.

Wir bieten Dir: 

  • Mitarbeit in unserem Trainerteam mit Unterstützung unserer Damen und Herren Trainer
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bei Interesse Trainings- und Spielmöglichkeiten in unseren aktiven Damen- und Herrenmannschaften
  • Unterstützung bei einem eventuellen Umzug und der Wohnungssuche
  • Je nach Umfang können wir verschiedene Verdienstmöglichkeiten  anbieten (Abrechnung auf Stundenbasis, Übungsleiterpauschale oder auf  450-Euro-Basis)

Was solltest Du mitbringen:

  • Erfahrung als Hockeyspieler(in) und Trainer(in), mindestens mit C–Schein
  • Erfahrungen in Leistung – und Breitensport
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent im Sportbereich
  • Spaß am Umgang mit Kinder, Jugendlichen und Eltern

Interesse? Dann kontaktiere uns bitte unter:
susiwollschlaeger@club-raffelberg.de
oder unter 0170-5463358
Club Raffelberg e.V.
Kalkweg 123-125, 47055 Duisburg


Trainer/in gesucht
Rahlstedter HTC sucht Damen- und Jugendtrainer/in

19.06.2017 - ​Wir, der Rahlstedter HTC, sind ein traditionsreicher Hockeyverein in Hamburg und suchen ab August 2017 weitere Verstärkung für unser Trainerteam auf Honorarbasis oder Voll-/Teilzeit - insbesondere für die 1.Damen (Feld/Halle Oberliga) und den Jugendbereich.
Bei Interesse und für weitere Informationen per E-Mail an:
philippscholz10@gmail.com 


Auszubildende/r gesucht
Ausbildung zum Sport-und Fitnesskaufmann  im Wiesbadener Tennis- und Hockey Club

10.06.2017 - Der Wiesbadener Tennis- und Hockey-Club  e.V. bietet eine Ausbildungsstelle zum Sport- und Fitnesskauf-  frau/-mann ab 1. August/September 2017.  Du hast den „Hockeyvirus“ und  wünschst Dir, Dein Hobby zum Beruf zu machen?!
Du bist

  • sportlich? 
  • teamfähig? 
  • engagiert
  • spontan und kreativ? 
  • motiviert und kannst auch Andere motivieren? 
  • offen und freundlich? 
  • einfühlsam und rücksichtsvoll? 
  • ein Organisationstalent?
  • geschickt im Umgang mit Zahlen, Daten, Fakten?

Dann ist eine Ausbildung zum Sportfachmann oder zur  Sportfachfrau vielleicht genau der richtige Weg für dich. Neben den oben  genannten persönlichen Eigenschaften kannst Du einen mittleren  Schulabschluss vorweisen.  Hast Du Fragen zur Ausbildung und benötigst  weitere Informationen? Dann schau mal auf diese Website:

  www.aubi-plus.de  

und/oder melde Dich bei Patrick oder Stefan. Ansonsten freuen wir uns auf Deine  Bewerbung.
Wiesbadener THC,
Sportanlage Nerotal 70, 65193 Wiesbaden
Patrick Fünfrock
patrick.fuenfrock@gmail.com
Stefan Mayer-Schierning
hockey@mayer-schierning.de

 

Trainer/in gesucht
TG Heimfeld aus Hamburg sucht Trainer(in)

10.06.2017 - Die TG Heimfeld sucht eine(n)  nebenberufliche(n) Erwachsenentrainer(in) zur Erweiterung des  Trainerteams. Es geht um die Suche nach Trainern für unsere 2.  Mannschaften.
Interessenten melden sich bitte bei:

Petra Düring, E-Mail:
info@tg-heimfeld.de


Trainer/in gesucht
Mettmanner THC sucht Jugendtrainer-/in zum 1.9. 2017

30.05.2017 - Wir suchen nach den Sommerferien  Kinder,-  Jugendtrainer, die unser Trainerteam verstärken. Wir verfolgen eine  langfristige Konzeption und sind daher an langfristiger Zusammenarbeit  interessiert, um unsere Kinder-/Jugendmannschaften zu entwickeln.  Branchenübliche Honorarzahlung garantiert.
Bei Interesse bitte eine Mail an Abteilungsleiter Wolfgang Weiß schreiben:
mocca.weiss@t-online.de


Trainer sucht
Trainer sucht Stelle im Jugendhockey / Erwachsenenhockey

29.05.2017 - Einstellung ab: sofort. Professionell arbeitender Trainer sucht eine neue Herausforderung. Ich lebe und liebe den Hockeysport und bin auf der Suche nach einer neuen Hockeyfamilie.

Ich bringe mit:

  • Erfahrungen im Bereich Event- und Camp-Management
  • über 10 Jahre Erfahrung als hauptamtlicher Trainer im Breiten- und Leistungssport.
  • Erfahrungen aus den Bereichen, Leistungstraining, Aktive bis 1. Bundesliga, Nachwuchs Auswahl-Mannschaften, Landestraining, Sportliche Leitung und Trainerausbildung
  • Hohes Engagement weit über die vertragliche Vereinbarung hinaus
  • Freundliches, authentisches, begeisterndes Auftreten
  • Absolute Identifikation mit meiner Aufgabe
  • Trainer B-Leistung. A-Schein angestrebt.

Ich suche:

  • Eine gute Zusammenarbeit mit einem engagierten, professionellen Trainerteam
  • Ein professionelles Umfeld und die Chance auf persönliche Weiterentwicklung
  • Eine hauptberufliche Stelle (selbstständig oder angestellt nach Absprache)
  • Langfristige Zusammenarbeit mit interessanter Perspektive

Bitte senden Sie bei Interesse eine Nachricht an: Hockeytrainer@outlook.de
Weitere Bewerbungsunterlagen und einen genauen Lebenslauf lasse ich Ihnen natürlich gerne zukommen.


Trainer sucht
Trainer sucht ab sofort oder zum 01.10.

23.05.2017 - Habe große Erfahrung im Jugend und Erwachsenenbereich, im Breiten- sowie im Leistungssport.
Suche eine volle Stelle in einem Verein mit Breitensport- und Leistungsgedanken. Denkbar wäre auch auf Honorarbasis.
Wenn ich Ihr Interesse geweckt haben sollte, würde ich mich freuen von Ihnen zu hören.

Kontakt mit Angabe Chiffre-Nummer 04/2017 über
redaktion@hockey.de


Ausschreibung Geschäftsstellenleiter (m/w)
Berliner Hockey-Verband sucht Geschäftsstellenleiter (w/m) 

19.05.2017 - Der Berliner Hockey-Verband e.V. regelt für das Feld-  und Hallenhockey den Spielbetrieb (auch bei Freundschaftsspielen) für  alle Altersklassen der ihm angeschlossenen Vereine, unterstützt deren  Sportentwicklung und fördert den Leistungssport auf Verbandsebene. Er  vertritt die Interessen der Vereine in übergeordneten nationalen  Verbänden.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Geschäftsstellenleiter (m/w)

 Ihre Aufgaben als Geschäftsstellenleiter:
• Erstellung der Spielpläne für Halle und Feld unter Mitwirkung von Sport- und Jugendwart
• Selbstständige Planung und Organisation von Veranstaltungen
• Pflege des Online-Passwesens
• Aktiver Kontakt mit Bezirksämtern, Vereinen und übergeordneten Verbänden
• Erstellung und Bearbeitung von Ein- und Ausgangsrechnungen
• Durchführung des Zahlungsverkehrs
• Führung der Verbandsbuchhaltung
• Beantragung und Abrechnung von Zuwendungen
• Allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben

Was wir von Ihnen erwarten:
• Kaufmännische Ausbildung
• Freundliche und flexible Arbeitsauffassung
• Erfahrung im Umgang mit ehrenamtlichen Mitarbeitern
• Kenntnis und Erfahrung in der Buchhaltung
• Sehr gute Kenntnisse MS-Office
• Sehr gute Kenntnisse der Deutschen Sprache und gute Englischkenntnisse
• Sicher im mündlich und schriftlichem Ausdruck
• Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
• Ausbildung zum Landessportbund-Vereinsmanager (ist ggf. innerhalb von 2 Jahren nachzuholen)
• Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft
• Bereitschaft zu Tätigkeiten in den Abendstunden und an Wochenenden

Beginn: ab sofort
Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis Donnerstag, den 01.06.2017 mit Lebenslauf, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Eintrittstermins an:
bewerbung@berlinhockey.de


Jugendtrainer/in gesucht
Sportclub SAFO Frankfurt sucht eine(n) Jugendtrainer/in Hockey

10.05.2017 - Der Frankfurter Sportclub Sachsenhausen  Forsthausstraße e.V. (SAFO) hat seinen Ursprung im Jahre 1861 und heute  über 1000 Mitglieder im Herzen von Frankfurt. Wir suchen ab Mitte August  2017 eine(n) Trainer/in für die Übernahme von bis zu zwei  Jugendmannschaften.

Wir bieten Dir:

  • Mitarbeit in unserem Jugendtrainerteam mit Unterstützung unserer beiden hauptamtlichen Trainer Chris Faust und Jana Ebert  
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bei Interesse Trainings- und Spielmöglichkeiten in unseren aktiven Damen- und Herrenmannschaften
  • Unterstützung bei einem eventuellen Umzug und der Wohnungssuche
  • Je nach Umfang können wir verschiedene Verdienstmöglichkeiten  anbieten (Abrechnung auf Stundenbasis, Übungsleiterpauschale oder auf  450-Euro-Basis)

Was solltest Du mitbringen:

  • Erfahrung als Hockeyspieler und Trainer, möglichst mit C- oder B-Schein
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent im Sportbereich
  • Spaß am Umgang mit Kinder und Jugendlichen

Interesse? Dann kontaktiere bitte Michael Hörnig unter
michael.hoernig@sportclub-safo.de
oder unter der Telefonnummer 0151 40518944.
Wir freuen uns auf Dich.
SC SAFO Frankfurt
Kennedyallee 129, 60596 Frankfurt
www.sportclub-safo.de

 

Trainer/in gesucht
TuSLi-Herren suchen ambitionierten (Co-)Trainer (w/m)

10.05.2017 - Wir, die 1. Herren vom TuS Lichterfelde  Hockey e.V., suchen aktuell einen ambitionierten Co-Trainer (w/m), der  unseren Chefcoach Dennis Gebhard (u.a. mehrmaliger Deutscher Meister im  Damenhockey) unterstützt. Die Verantwortlichkeiten können, je nach  Erfahrungen, aufgeteilt werden. Mittelfristig besteht die Möglichkeit, den Posten des Cheftrainers zu übernehmen.   

Wir bieten in unserem Verein ein spezielles Umfeld, in  dem vergleichsweise geringe, finanzielle Möglichkeiten bestehen. Dafür  haben wir andere große Stärken: Ehrgeiz, Sozialkompetenz, Selbstironie  und ein familiäres Umfeld.  Mit diesem Mix haben wir es in den  vergangenen Jahren geschafft, das Training kontinuierlich zu  professionalisieren und unsere Leistungsfähigkeit zu verbessern.  Kürzlich resultierte daraus der erstmalige Aufstieg in die erste  Feldhockey Bundesliga. Wir sehen unsere Entwicklung an dieser Stelle  jedoch keinesfalls abgeschlossen und streben nach mehr. Mittelfristig  haben wir den Ehrgeiz und das Ziel, uns in der Beletage des deutschen  Feldhockeys zu etablieren.  

Wenn du also die Kompetenz mitbringst ein  begeisterungsfähiges und erfolgshungriges Team menschlich zu führen und  im Trainerteam zusammenzuarbeiten, Lust darauf hast weiter zu innovieren  und uns hockeyspezifisch zu verbessern, dann melde dich, mit Angabe  deiner Referenzen, unter
info@tuslihockey.de


Trainer/in gesucht
HC Wacker München  sucht Trainer/in für Jugendbereich 

29.04.2017 - Der HC Wacker hat eine Jugendabteilung mit  über 300 Mitgliedern. Wir haben unsere Jugendabteilung neu strukturiert  und können bereits erste Erfolge verzeichnen. Für die Erweiterung  unseres Trainerteams suchen wir ab Herbst 2017 oder auch früher eine/n  weiteren nebenberuflichen Trainer/in. Der Verein bietet ein familiäres  Umfeld mit viel Potenzial. Wenn Du Dich bei der Entwicklung der Kinder  und Jugendlichen einbringen willst, freuen wir uns über Deine Bewerbung.   

Aufgaben: 

  • Übernahme einer männlichen Kinder- oder Jugendmannschaft 
  • Auf Wunsch Mitwirkung bei Hockeycamps 
  • Wir suchen: 
  • Erfahrung als Trainer im Jugendbereich 
  • Möglichst Trainerlizenz 
  • Teamfähigkeit 
  • Interesse an der gemeinsamen Entwicklung der Jugendabteilung 

Wir bieten: 

  • Gute Verkehrsanbindung im Zentrum von München 
  • Eine gute Infrastruktur mit einem vollen Kunstrasenplatz, einem  Kunstrasentrainingsplatz und Naturrasenflächen z.B. für Athletikschulung  
  • eine Anstellung auf 450 Euro oder Teilzeitbasis als Jugendtrainer 
  • leistungsgerechte Abrechnung auf Stundenbasis 
  • Unterstützung durch Co-Trainer, den leitenden Bereichstrainer und den  Jugendleiter 
  • Förderung von Ausbildungsmaßnahmen 
  • Interne Trainer- und Teamschulungen 

Wir freuen uns über Deine Bewerbung an
Martin Karwat, Jugendleiter männlich
karwat@medics.de
01777293514


Trainer/in gesucht
SV Zehlendorfer Wespen 1911 ev. sucht Trainer/in für Jugendbereich

19.04.2017 - Die Zehlendorfer Wespen suchen ab dem 01.06.2017 einen hauptamtlichen Jugendtrainer/in. Mit ca. 530 Kindern und Jugendlichen gehört die Jugendabteilung des Vereins zu den Größten in Deutschland. Mit der Zielsetzung, den Kern der Bundesligamannschaften hauptsächlich aus der eigenen Jugend zu formen, liegt uns das leistungsorientierte Training des Nachwuchses sehr am Herzen. Für die Erweiterung unseres Trainerteams und zur Sicherung der Trainingsqualität suchen wir eine/n weiteren hauptamtlichen Trainer/in. Der Verein bietet ein familiäres Umfeld mit viel Potential. Wenn Sie sich bei der Entwicklung der Jugendlichen mit eigenen Ideen einbringen und den Ehrgeiz der Kinder wecken wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Aufgaben:

  • Übernahme mehrerer Jugendmannschaften
  • Mitarbeit bei Hockeycamps
  • Aktive Mitarbeit am Hockeykonzept

Dein Profil:

  • Erfahrung als Trainer im Jugendbereich
  • Trainerlizenz
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässiges, eigenständiges Arbeiten mit den Mannschaften
  • Interesse an der langfristiges Entwicklung der Jugendabteilung

Wir bieten:

  • eine Anstellung in Teil- oder Vollzeit als Jugendtrainer/in
  • Förderung von Ausbildungsmaßnahmen
  • Trainerschulung
  • Platz für die persönliche Entwicklung als Trainer/in
  • einen familiären Club mit Leistungsorientierung

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über ihre Bewerbung an
Felix Fischer
hockey-jugend@wespen.berlin
0176 630 29 88 6


Trainer/in gesucht
TV 1848 Schwabach sucht Trainer/in für Herren-Bereich

19.04.2017 - Wir, der TV 1848 Schwabach, sind ein  traditionsreicher Hockeyverein in Mittelfranken mit derzeit ca. 330  Mitgliedern. Zur Verstärkung suchen wir einen Trainer/in für unsere  Herrenmannschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Unser Ziel ist es,  unsere Herrenmannschaft wieder langfristig in der Regionalliga zu  etablieren.

Wir bieten:

  • Nebenberufliche Anstellung auf 450€-Basis
  • Eine Zusammenarbeit mit langfristiger Perspektive und Weiterentwicklung in einem Universalsportverein
  • Unterstützung beim Erwerb von Trainerlizenzen und bei Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine professionelle und trotzdem familiäre Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und kompetenten Umfeld
  • Perfekte Trainingsbedingungen mit einem neuen Kunstrasenplatz, zwei Hallen, Fitnessstudio und Leichtathletikgelände
  • Vereinsheim und Geschäftsstelle direkt am Gelände

Dein Profil:

  • Erste Erfahrungen als Trainer in einem Hockeyverein
  • Leistungssportlicher Anspruch
  • Große Eigeninitiative und Begeisterungsfähigkeit
  • Teamplayer mit hohen kommunikativen und sozialen Kompetenzen
  • Eine Trainerlizenz wäre wünschenswert, aber ist nicht zwingend erforderlich

Wir hoffen bei dir Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf deine Bewerbung.
Anfragen und Bewerbungen bitte an:
Gernot Baumann (Sportwart)
Sportwart_M@tv48-hockey.de


Trainer gesucht
Bonner THV sucht Trainer (m/w) für den Jugendbereich  

03.04.2017  - Der Bonner Tennis- und Hockeyverein ist einer der größten und  traditionsreichsten Sportvereine in der Region Köln/Bonn und legt großen  Wert darauf, Raum und Entwicklung für ambitionierten Leistungs- wie  Breitensport zu schaffen. Entfaltungsfreiheit, Familienfreundlichkeit  und ein aktives Vereinsleben zeichnen uns aus.  
Kindern  und Jugendlichen bieten wir ein optimales Grundgerüst für ihre  sportliche und persönliche Entwicklung. In der Hockey-Abteilung  trainieren wir zur Zeit 320 Kinder in 30 Mannschaften, die in  verschiedenen Ligen des WHV spielen.
Zur Verstärkung unseres Trainerteams suchen wir ab sofort
einen ambitionierten  Jugendtrainer (w/m) für den Grundlagenbereich (C/D) und den weiblichen Jugendbereich  
Eine Teilung der Aufgabe in zwei Teilzeit-Stellen ist möglich.  

Wir erwarten

  • einen motivierten Teamworker mit Trainerlizenz
  • eigenverantwortliches Handeln im Rahmen des Sport- und Jugendkonzepts
  • Erfahrung, Freude und Geduld im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Zuverlässigkeit, kommunikative Kompetenz und ein überdurchschnittliches Engagement  

Wir bieten

  • eine Festanstellung mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten und leistungsgerechter Bezahlung
  • ein engagiertes Team von qualifizierten Trainern und Co-Trainern sowie Betreuern und ehrenamtlich aktiven Mitgliedern
  • Unterstützung und Förderung bei der Weiterbildung
  • Übernahme der 1. Herren Bundesliga-Mannschaft mittelfristig möglich
  • eine  hervorragende Infrastruktur (Kunstrasen, Hockeyhalle, Clubgastronomie) in einer weitläufigen Anlage, zentral gelegen und in unmittelbarer Nähe zu vielen internationalen Unternehmen und Organisationen der Bundesstadt Bonn

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen an hockeyjugendwart@bthv.de (Ansprechpartnerin Susanne Klas).
Interessenten aus einem internationalen Umfeld sind ausdrücklich willkommen und erhalten entsprechende Unterstützung.

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner