FIH: Neue World-RankingsHONAMAS zwei Plätze runter auf Rang fünf, DANAS einen Platz hoch auf Rang sechs

UHC-Damen wollen EurocupFokus schon lang auf Hallen-Europapokal / Top-4 eng beieinander

ECup: RW Köln holt den TitelEndspiel-Sieg mit 5:2 (4:0) gegen Racing Brüssel / Miltkau doppelt geehrt

Mark Appel geht nach HamburgDer Nationalkeeper spielt ab der Feldsaison 2018/2019 beim Club an der Alster

····

FIH: Neue World-Rankings

HONAMAS zwei Plätze runter auf Rang fünf, DANAS einen Platz hoch auf Rang sechs

06.11.2017 - Der Welthockeyverband FIH hat vor den World-League-Finalturnieren in Auckland/NZL (Damen) und Bhubaneswar/IND (Herren) die neue Weltrangliste veröffentlicht. Dabei haben die HONAMAS durch das Verpassen der Medaillen bei der EM ihren dritten Platz eingebüßt und finden sich nun auf Rang fünf hinter Argentinien, Australien, Belgien und den Niederlanden wieder. Für die DANAS geht es hingegen einen Platz nach oben. Das Team des neuen Bundestrainers Xavier Reckinger belegt nun Weltranglistenplatz sechs, hat die USA auf Platz sieben verdrängt. Erster bleiben die Niederlande deutlich vor England, Argentinien, Australien und Neuseeland.

>> direkt zu den neuen FIH World Rankings

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner