Hallen-EM: Damenteam steht!Bundestrainer Akim Bouchouchi hat den Perspektivkader bekannt gegeben

Hallen-WM: VVK bis 21. JanuarDanach nur noch Tickets an den Tageskassen in der Max-Schmeling-Halle erhältlich

BL: Behrmann zu AlsterEhemaliger Damen-Bundestrainer verlässt Großflottbek / Neuer Jugenleiter bei Alster

WM-Camp mit HighlightsHONAMAS-Star besucht WM-Camp / Reece Australia vergibt Vertrag für Talent

····

Hallen-EM in Prag: Damenteam steht fest!

Bundestrainer Akim Bouchouchi hat den Perspektivkader bekannt gegeben

28.12.2017 - Zeitgleich mit der Bekanntgabe des deutschen Damenkaders für die Hallen-WM vom 7. bis 11. Februar in Berlin, hat Junioren-Bundestrainer Akim Bouchouchi auch den Kader für die bereits vom 19. bis 21. Januar stattfindende Europameisterschaft in Prag bekannt gegeben. Wie schon veröffentlicht, wird bei der EM ein fast komplett perspektivisches Team in Prag antreten, dem einzig Luisa Steindor als routinierte Spielerin und Eckenschützin Rückgrat gibt. 

„Das Team besteht, neben Luisa Steindor, aus jungen, etablierten DANAS-Spielerinnen, die wir gerne in verantwortungsvollen Rollen sehen wollen, und aus Perspektivspielerinnen, die durch die Erfahrung eines europäischen Turniers an den Damenkader herangeführt werden sollen. Die letzten Bundesligaspiele haben gezeigt, dass wir eine gute Mischung zusammen haben, die flexibel einsetzbar ist“, kommentierte Bouchouchi die Nominierung. Er wird sowohl bei der EM wie auch bei der WM der verantwortliche Trainer auf der Bank sein, wobei der neue Damen-Bundestrainer Xavier Reckinger aber ebenfalls bei beiden Turnieren mit vor Ort ist.

Zu den jungen etablierten DANAS zählen in diesem Fall die Olympia-Bronzemedaillengewinnerin Selin Oruz sowie Amelie Wortmann, Teresa Martin Pelegrina und Maike Schaunig, die alle in diesem Jahr schon zum World-League- oder EM-Team gehörten. Luisa Steindor ist als Vize-Weltmeisterin 2015 die einzige Aktive, die Erfahrung auf internationalen Hallenturnieren hat. Hannah Gablać zum Beispiel gehörte aber schon zum siegreichen Feld-EM-Team 2013 in Belgien.

Die Mannschaft trifft bei der EM in Prag in der Vorrunde auf Gastgeber Tschechien, Russland und die Ukraine. In der anderen Gruppe spielen die Niederlande, Polen, Weißrussland und die Schweiz um die beiden Halbfinalplätze.

Der Kader für Prag:



Name, Vorname
Verein
Alter

TW
Krüger, Rosa
Harvestehuder THC
22

TW
Kubalski, Nathalie
Düsseldorfer HC
24

1.
Gablać, Hannah
Rot-Weiss Köln
22

2.
Kirschbaum, Katharina
Club an der Alster
19

3.
Martin Pelegrina, Teresa
Düsseldorfer HC
20

4.
Meffert, Julia
Mannheimer HC
20

5.
Oruz, Selin
Düsseldorfer HC
20

6.
Schaunig, Maike
Uhlenhorst Mülheim
21

7.
Steindor, Luisa
Düsseldorfer HC
28

8.
Vivot, Alisa
Düsseldorfer HC
21

9.
Willig, Sophia
Mannheimer HC
25

10.
Wortmann, Amelie
Großflottbeker THGC
21

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner