2.BL: Vielerorts Feld-AbschlussHerren-Spitzenspiel in Berlin zwischen TuSLi und TC Blau-Weiss

Reckinger übernimmt DANASDer zweifache Olympia-Teilnehmer aus Belgien übernimmt die deutschen Damen auf dem Weg nach London 2018

Jugend-DM: Endrunden komplett15 Vereine sind bei der DM-Entscheidung kommendes Wochenende dabei

Hallen-WM: Häner greift anNach Absage der Hockey India League setzt der HONAMAS-Kapitän ganz auf das Jahreshighlight in Deutschland

····

2. Bundesliga: Für viele der letzte Feldauftritt des Jahres

Herren-Spitzenspiel in Berlin zwischen TuSLi und TC Blau-Weiss

13.10.2017 - Für viele Mannschaften der 2. Bundesliga bietet sich am Wochenende die letzte Chance, in diesem Jahr noch etwas Zählbares auf das Feldhockey-Punktekonto zu verbuchen. Danach gehen sie in die Halle. Das Spitzenspiel der Herren steigt in Berlin, wo der in Fahrt gekommene  Erstligaabsteiger TuS Lichterfelde (zuletzt fünf Siege in Folge) den Süd-Tabellenführer TC Blau-Weiss empfängt. Blau-Weiß Köln könnte durch zwei Siege zum Nord-Spitzenreiter Polo Hamburg aufschließen. Bei den Damen sind die erstplatzierten Bremer HC (Herbstprogramm schon beendet)  und Rüsselsheimer RK (spielt Jugend-DM) spielfrei. Insgesamt elf Herren-  und sechs Damen-Spiele stehen auf dem Programm.

>> Zur 2. Bundesliga Herren

>> Zur 2. Bundesliga Damen

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner