Next-step Specialhockey-Lehrgang20.-22. April in Köln: "Neue Zielgruppen“ - Eine Chance nutzen, um den Verein zu stärken!

2. Liga: Zweite NullnummerDamen-Aufstiegskandidaten Braunschweig und Bremen trennten sich erneut 0:0

HELDEN. RETTEN. LEBEN.Cecile Pieper als Gesicht der BASF-Gesundheitsaktion 2018

Final Four: Partystart FreitagAnreise-Empfehlung schon für Freitagabend zu "Rock im Wald" - Tryp Hotel als Fan-Empfehlung

····

Next-step Specialhockey-Lehrgang

20.-22. April in Köln: "Neue Zielgruppen“ - Eine Chance nutzen, um den Verein zu stärken!

29.01.2018 - Förderung, Unterstützung und Engagement verhelfen zum Beispiel Menschen mit Behinderung als ganz natürlicher Teil unseres Lebens angenommen zu werden. Sport spielt dabei eine entscheidende Rolle, denn durch ihn kann Inklusion einfach gelebt werden. Sport hat die Kraft, Menschen miteinander zu verbinden, ob nun unterschiedlicher Hautfarbe, ausländischer Herkunft oder mit Behinderung. In einigen tollen Projekten wird dies bereits umgesetzt und Menschen mit Behinderung die Möglichkeit gegeben, Teil unserer Hockeyfamilie zu sein. Das Ziel der Hockeyjugend ist es, Specialhockey und Inklusion mit entsprechenden Angeboten langfristig in den Vereinen zu etablieren.

Vom 20. bis 22. April 2018 findet daher der Lehrgang “Next-step Specialhockey“ in Köln statt.


Was Euch erwartet?

- Praxistipps und Handlungsmöglichkeiten zum Start eines Specialhockeyteams

- Praktische Hinweise zur Gestaltung von inklusiven bzw. Specialhockeytrainings

- Erarbeitung erster Handlungsschritte für den eigenen Verein

- Darstellung der Vorteile für Verein und Spieler

Die Teilnahme ermöglicht die Verlängerung der C-Trainer Lizenz um 4 Jahre.


>> Ausschreibung

>> Anmeldeformular

>> Plakat


Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner