Grünes Band: UHC zum DrittenDOSB & Commerzbank: Auszeichnung für vorbildliche Talentförderung im Verein

UHC-Damen wollen EurocupFokus schon lang auf Hallen-Europapokal / Top-4 eng beieinander

ECup: RW Köln holt den TitelEndspiel-Sieg mit 5:2 (4:0) gegen Racing Brüssel / Miltkau doppelt geehrt

Mark Appel geht nach HamburgDer Nationalkeeper spielt ab der Feldsaison 2018/2019 beim Club an der Alster

····

Grünes Band: UHC zum Dritten

DOSB & Commerzbank: Auszeichnung für vorbildliche Talentförderung im Verein

27.10.2017 - Seit 1986 fördern die Commerzbank AG und der Deutsche Olympische Sportbund über die Initiative „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ Kinder und Jugendliche. Das „Grüne Band“ belohnt konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport. 2017 ist der UHC Hamburg der einzige Hockey-Club unter den Prämierten.

In der Halbzeitpause des Bundesligaspiels der UHC-Herren gegen den Club an der Alster am Mittwochabend überreichte Volker Korella, Mitglied der Geschäftsleitung der Commerzbank Niederlassung Hamburg Ost, die Auszeichnung und den Siegerscheck über 5.000 Euro für „Das Grüne Band 2017“ an Jan Rundshagen, UHC-Vorstand Hockeyjugend. „Wir verstehen uns schon seit langem als Ausbildungsverein. Innerhalb der letzten zwölf Jahre bekommen wir nun das dritte Mal diese Anerkennung für unser Konzept und unsere erfolgreiche Arbeit. Wir freuen uns sehr!“, so UHCs 1. Vorsitzender Horst Müller-Wieland.

Hauptpartner

Premium-Partner

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner