Malaysischer Titel für zwei deutsche SpielerZwei Berliner Bundesliga-Spieler gewinnen den Titel in Malaysia.

HONAMAS: Bruns für HaukeDer Doppel-Olympiasieger wird nach Knieverletzung nicht rechtzeitig fit

DANAS: Longlist für Hallen-EMStarker Nachwuchskader soll in Prag in den Titelkampf eingreifen

Hallen-WM: HONAMAS starkBundestrainer Stefan Kermas hat zehn A-Kaderspieler nominiert

····

Malaysischer Titel für zwei deutsche Spieler

Zwei Berliner Bundesliga-Spieler gewinnen den Titel in Malaysia.

Die beiden Bundesliga-Spieler Kevin Lim und Anton Ebeling haben sich den Titel in der malaysischen Premier League TNBMHL gesichert. Mit dem Kuala Lumpur HC brauchten die beiden Berliner im entscheidenden Spiel gegen den Titelverteidiger und dreimaligen Champion Terengganu Hockey Team unbedingt einen Sieg, um erstmals seit 2013 wieder ganz oben zu stehen. Der KLHC ging zwei Mal in Führung, doch der Titelverteidiger, dem ein Unentschieden gereicht hätte, glich zwei mal aus. Doch mit nur noch fünf Sekunden auf der Uhr bekam Kuala Lumpur noch eine Strafecke zugesprochen, die Anton Ebeling zum Sieg und damit zum Titelgewinn verwandelte.

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner