Erste Lehrgangs-NiederlageDie Honamas verlieren den zweiten Vergleich mit England am Mittwoch klar mit 2:5 (1:4)

DANAS: Starkes Finale verlorenWorld-League-Turnier in Johannesburg, Finale: USA – Deutschland 4:3 n. Penaltyschießen (1:1, 0:0)

Bundestag 2019 in GrünstadtDer Pfälzer Club richtet DHB-Bundestag im Rahmen seines 100-jährigen Vereinsjubiläums aus

Herzbruch erlitt KreuzbandrissDie MRT-Untersuchung nach dem Spiel ergab einen Riss des vorderen Kreuzbandes

····

Erste Lehrgangs-Niederlage

Die Honamas verlieren den zweiten Vergleich mit England am Mittwoch klar mit 2:5 (1:4)

Die deutschen Herren haben im vierten Testspiel beim Zentrallehrgang in Kapstadt ihre erste Niederlage hinnehmen müssen. Nach den 3:0- und 7:2-Erfolgen gegen Südafrika und dem 3:0 über England, revanchierten sich die Engländer am Mittwochabend mit einem 5:2-Sieg (4:1). Die Deutschen zahlten besonders in der ersten Hälfte der intensiven Trainingsarbeit der letzten zehn Tage Tribut, als England mehrfach exzellent konterte und zur Pause schon 4:1 führte. In der zweiten Hälfte ein anderes Bild, als die DHB-Auswahl etliche Großchancen nicht nutzen konnte, so dass es am Ende beim Drei-Tore-Abstand blieb.

Bundestrainer Stefan Kermas: „Ich hatte das befürchtet gegen heute sehr engagierte Engländer, die auf Revanche aus waren. Gerade in den ersten 30 Minuten hatten wir nicht die Einstellung und nicht die Beine, um dagegen zu halten. England war da griffiger und hat unsere Fehler effektiv bestraft. Deshalb ist die Niederlage auch absolut verdient. Wir nehmen trotzdem etwas Positives mit, und zwar dass wir, trotz der Müdigkeit nach dem harten Training, in der zweiten Hälfte noch Kräfte mobilisieren konnten und uns deutlich gesteigert haben. Jetzt wollen wir morgen im letzten Match gegen Südafrika den Lehrgang mit einem positiven Erlebnis abschließen. Dafür müssen wir noch einmal alles in die Waagschale werfen.“

Tore:
1:0       Tom Grambusch (Strafecke direkt, 2.)
1:1       Sam Ward (Vorhandschuss, 5.)
1:2       Ian Sloan (Konter Nachschuss, 10.)
---
1:3       David Goodfield (Konter Stecher, 18.)
1:4       David Goodfield (Konter, 1:1 gegen Walter, 25.)
----------------
-
---
1:5       ENG n.n. (Kombination durch die Abwehr, 48.)
2:5       Julius Meyer (gut herausgespielt im Kreis, 49.)

Ecken:
GER 3 (1 Tor) / ENG 2 (kein Tor

Grüne Karten:
GER 2 (Windfeder, Schlägerfoul, 28. / Herzbruch, 52.) / ENG -

Gelbe Karten:
GER - / ENG 1 (Sliding Tackling, 39.)

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner