Mannheim baut Vorsprung ausHerren: RW Köln und Mülheim können schon für die Endrunde planen

Reckinger übernimmt DANASDer zweifache Olympia-Teilnehmer aus Belgien übernimmt die deutschen Damen auf dem Weg nach London 2018

Jugend-DM: Endrunden komplett15 Vereine sind bei der DM-Entscheidung kommendes Wochenende dabei

Hallen-WM: Häner greift anNach Absage der Hockey India League setzt der HONAMAS-Kapitän ganz auf das Jahreshighlight in Deutschland

····

1. Bundesliga: Direkte Europacup-Quali für MHC-Damen zum Greifen nah

Herren: RW Köln und Mülheim können schon für die Endrunde planen

07.05.2017 - Die Damen des Mannheimer HC haben  durch einen 3:0-Sieg (zwei Mal Bronzemedaillengewinnerin Nike Lorenz,  Foto) bei TuS Lichterfelde ihren Vorsprung an der Tabellenspitze  ausbauen können, weil die Verfolger UHC (2:2 in Mülheim) und RW Köln  (3:3 gegen Berliner HC) beide Punkte liegen ließen. Köln führte beim BHC  zwischenzeitlich sogar schon 3:0. Ein Tor-Spektakel war der 5:4-Sieg  des Tabellenvierten Düsseldorf beim Vorletzten Rüsselsheim. Der DHC  führte 4:1, nahm dann die Keeperin raus, um noch mehr Druck zu machen,  und ließ den RRK dadurch bis auf 4:4 herankommen. Erst ein spätes Tor  von Alisa Vivot sicherte den Dreier und die zwei Zähler Vorsprung vor  Alster im Play-off-Kampf.

Bei den Herren sind Vizemeister UHC und TSV  Mannheim wohl aus dem Rennen um die Final Fours raus. Der UHC kassierte  in Mülheim ein am Ende viel zu hohes 1:5. TSVM unterlag Krefeld mit 3:5.  Der Abstand zu Platz vier beträgt für beide nun sieben Punkte, was bei  noch drei Partien aussichtslos ist. So bleibt Krefeld mit 33 Punkten  einziger realistischer Kontrahent des HTHCs (37) und MHCs (35). Köln hat  sein Endrunden-Ticket schon sicher und auch Mülheim ist die Teilnahme  eigentlich nicht mehr zu nehmen. Da die Top-Teams an den letzten  Spieltagen noch mehrfach direkt aufeinander treffen, bleibt es absolut  spannend, wer zudem am 27./28. Mai die Endrunde in Mannheim erreicht.

>> Zur Erstliga-Berichterstattung

 

 

 

 

 

Pool-Partner

 

 

 

Reise-Partner